Mondknoten im ersten (1.) Haus

astrologisches symbol mondknoten haus 1

Sie wollen einen neuen, selbstbestimmten Anfang in Ihrem Leben machen und sich im Spiegel Ihrer Handlungen erkennen.

In Ihrem alten Verhaltensmuster versuchen Sie, sich durch die Augen anderer Menschen zu erkennen. Sie stecken Ihre ganze aktive Energie in die Anpassung an die Vorstellungen, die andere von Ihnen haben, in der Hoffnung, sich über diesen Umweg mit Ihrer Persönlichkeit durchzusetzen. Sie laufen mit einem falschen Selbstbild herum und wirken daher lau, konturenlos und gehemmt. Ihnen fehlt der Biss. Lieb und brav unterdrücken Sie alle eigenen Impulse, vor allem die aggressiven, um ja keinen Anstoss zu erregen. Jeder kann Sie herum schubsen und Sie für seine Zwecke einsetzen. Sie ziehen den Kopf ein und glauben immer noch, Ihren eigenen Weg damit zu verfolgen. Sie wundern sich, dass Sie mit sich nicht vorankommen und kein gutes Selbstgefühl entwickeln. Sie suchen die Lösung für Ihre Identitätsprobleme bei anderen und leben so an sich selbst vorbei. Auf die Dauer verlieren Sie die Selbstachtung und beginnen zu resignieren. Sie lavieren mit faulen Kompromissen durchs Leben und halten eine Scheinharmonie aufrecht. Sie verleugnen Ihre Kraft und ziehen sich immer mehr nach innen zurück. Gleichzeitig wächst langsam Ihr Unmut. Sie passen sich zwar an, reagieren jedoch zunehmend gereizt - bis die Situation schliesslich umschlägt. Ihr unbewusster aktiver Wesensanteil zieht Ereignisse und Begegnungen in Ihr Leben, die Sie mit einem Schlag aus Ihrer Trance aufwecken und Sie mit Ihrem bisher verdrängten Willen konfrontieren.

Ihr neuer Weg beginnt damit, dass Sie sich eigener Impulse bewusst werden und das ganze Ausmass Ihrer Anpassung erkennen. Sie entdecken einerseits Ihre Feigheit, andererseits Ihren Führungsanspruch. Bisher haben Sie sich Schwächere gesucht, um sich gross und stark zu fühlen, doch jetzt suchen Sie die Herausforderung gleichberechtigter Stärke. Sie entdecken Ihre Lust, sich zu messen und Ihre Muskeln spielen zu lassen - auf welchem Gebiet auch immer. Sie entwickeln eigene Ideen und unternehmen etwas, um sie in die Tat umzusetzen. Sie werden lebendig! Sie riskieren Auseinandersetzungen und erleben, dass Ihre selbstbewusste Stärke sehr gut ankommt und Ihnen Respekt und Zuneigung verschafft. Sie entscheiden sich für sich selbst und gewinnen dadurch echte Partnerschaften. Plötzlich stellen Sie für andere eine Persönlichkeit dar. Sie sind zu spüren, denn Sie bieten bei allem Sinn für Harmonie und Ausgewogenheit einen Kontrapunkt, ein echtes Gegenüber. Mutig gehen Sie Ihren Weg und vertrauen auf Ihre Kraft. Die positive Resonanz wird Sie immer mehr anspornen, ganz bei sich anzukommen. Aus dieser Stärke heraus können Sie auch Verständnis zeigen und einlenken, ohne sich selbst zu verraten.

Auszug aus dem Horoskop "Lebensplan und Karma" für Dieter Bohlen. Text © 2017 by Dr. Eike Stina Hansen, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.