Lilith im siebten (7.) Haus

astrologisches symbol lilith haus 7

Die Beziehungsthematik ist hier hochbrisant. Sie sehnen sich nach äusserster Intensität, die Ihnen einen Sprung in eine neue Dimension des Erlebens ermöglicht. Gleichzeitig boykottieren Sie bewusst oder unbewusst den freien Fluss der Energie, spielen mit der Dynamik zwischen Begehren und Verwehren und ernten dadurch schliesslich Ablehnung, die Ihr Verlangen wiederum umso mehr anstachelt. Sie locken mit all Ihren Reizen, Ihrer weiblichen Magie, die sich nicht nur auf das Körperliche beschränkt, sondern vor allem auch psychischer Art ist. Haben Sie den Mann Ihres Begehrens an der Angel, lassen Sie ihn zappeln wie einen Fisch am Haken. Durch das hohe Spannungsniveau neigen Sie jedoch dazu, den Bogen zu überspannen und sich eine Abfuhr einzuhandeln. Das ist bitter und schmerzlich, doch wenn Sie etwas tiefer in sich hinein horchen, entdecken Sie Ihren geradezu unbändigen Drang, Ihre Unabhängigkeit zu wahren. Sie wollen nicht betteln und bitten oder sich gar ausliefern. Scheitert Ihre Annäherung, entkleiden Sie den gerade noch attraktiven Partner aller charismatischer Qualitäten, damit der Schmerz geringer ist. Mit dieser Konstellation müssen Sie sich klar machen, dass Sie kein Opfer sind, sondern selbst an den Schalthebeln sitzen. Ganz tief innen wollen Sie Ihre Freiheit und Ungebundenheit.

Dieser Konstellation entspricht ein Partner mit Planeten in der Waage oder im siebten Haus oder im Aspekt zu Venus.

Auszug aus dem Horoskop "Wer passt zu mir" für Demi Moore. Text © 2017 by Dr. Eike Stina Hansen, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.