Mondknoten im Sternzeichen Stier

astrologisches symbol mondknoten stier

Sie streben danach, ein gesundes Selbstwertgefühl zu entwickeln, die Basis Ihres Lebens in sich selbst zu entdecken und sich gegen Übergriffe abzugrenzen. Sie wollen Ihre Ressourcen fruchtbar machen und aus eigener Kraft existieren, ohne auf tiefe Beziehungen zu verzichten.

In der Vergangenheit haben Sie sich Ihr Verhalten und Ihre Werte oft von anderen diktieren lassen. Wie in einem Sog trachten Sie jetzt unbewusst danach, sich finanziell, emotional und sexuell von jemandem abhängig zu machen. Gleichzeitig ziehen Sie den anderen in Ihren Bann, in der Hoffnung, Ihrer Aufgabe - dem Selbstständig werden - ausweichen zu können. Sie erleben zunächst Erleichterung, finden den Handel in Ordnung, doch schon bald spüren Sie den Preis, den Sie dafür zahlen müssen: Sie büssen Ihre Autonomie ein und werden zu einem Spielball der Manipulation und der Wertungen des anderen. Sie fühlen sich wertlos, ohnmächtig und ausgeliefert. Sie haben mit psychischer oder körperlicher Brutalität zu tun, sinnen auf Rache und verlieren immer mehr das Vertrauen, aus eigener Kraft leben zu können. Ihre manipulativen Strategien schützen Sie keineswegs vor Selbstwertzweifeln und bohrendem Misstrauen, sondern verewigen den Machtkampf. Sie verleugnen sich aus Angst vor mangelnder Unterstützung. Sie setzen Ihre Energie nicht für sich selbst ein und können Ihr Selbstvertrauen nicht stärken. Sie erwarten Wertschätzung von aussen, weil Sie sich selbst nicht wertschätzen können. Sie fühlen eine alte Dunkelheit in sich und fürchten unbewusst Strafe. Zwanghaft verbeissen Sie sich in das Gefühl, schlecht zu sein.

Nachdem Sie lang genug Ihren Wert verleugnet und sich fremden Konzepten unterworfen haben, beginnen Sie, zu sich selbst zu finden. Sie wehren sich gegen die Machtergreifung anderer und hören damit auf, andere zu manipulieren. Sie entdecken und entwickeln Ihr wirtschaftliches Talent und verlangen selbstbewusst eine angemessene Bezahlung Ihrer Leistung. Sie entdecken Ihren Selbstwert und beginnen, sich zu lieben. Sie vertrauen darauf, aus eigener Kraft existieren zu können. Ihre neue innere Stabilität gibt Ihnen auch in der äusseren Welt Halt, Sicherheit und den langersehnten Frieden. Sie entspannen sich und geniessen das Leben. Der Kampf ist vorbei, und Sie blicken voller Zuversicht und Selbstvertrauen in die Zukunft. Sie nehmen den Reichtum des Lebens wahr und erkennen sich selbst als selbstverständlichen Teil dieser Fülle. Ihre Existenzangst gehört der Vergangenheit an.

Auszug aus dem Horoskop "Lebensplan und Karma" für Linda Marlen Runge. Text © 2017 by Dr. Eike Stina Hansen, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.