Neptun im Sternzeichen Krebs

astrologisches symbol neptun krebs

Sie haben eine grosse Sehnsucht nach Heimat und Geborgenheit, und diese Heimat ist mehr und tiefer angesiedelt, als das konkrete Gebiet Ihrer Herkunft. Ihre Seele sehnt sich nach der Verschmelzung mit dem Urgrund, nach dem Gefühl tiefster Verbundenheit und grenzenloser Geborgenheit inmitten all der Ängste und Nöte des täglichen Lebens. Fast scheint diese Sehnsucht nach den Wurzeln des Seins unstillbar, und Ihre konkrete Mutter hat Ihnen dieses Bedürfnis kaum erfüllen können. Sie haben ihre Nähe und Liebe gespürt, doch blieben Sie in dem Gefühl der Getrenntheit.

Dieser Sog Ihrer Seele hat Sie wahrscheinlich aufbrechen lassen, um eine grössere, umfassendere Heimat zu finden, die eine menschliche Mutter nur ansatzweise bieten kann. Sie haben sich, vielleicht am Anfang nicht einmal ganz bewusst, auf die spirituelle Suche nach Ihrer inneren Göttlichkeit gemacht. Durch viel Einsamkeit, durch Gebet und Meditation, sind Sie zu Hingabe, Demut und Dankbarkeit gereift und haben so ganz tief innen bei sich selbst eine neue, grenzenlose Heimat gefunden. Sie entdecken, dass Sie so viel mehr sind, als Sie je geglaubt haben.

Wenn Sie sich nicht auf diese Suche begeben haben, ist die Sehnsucht immer noch ungestillt und Sie versuchen vielleicht, sie durch Ihre Fürsorge für Ihre Familie zu besänftigen. Manchmal können Sie auch lange an der Vergangenheit hängen und sie mit einer gewissen Sentimentalität verbrämen, um ja wenigstens diese (schon verlorene) Heimat zu behalten. Die Angst vor dem tief sitzenden Schmerz der Einsamkeit und Verlassenheit könnte Sie daran hindern, sich auf die Suche zu machen, deshalb Sie probieren so lange wie möglich, sich davor zu schützen. Erst wenn Sie nichts mehr zurückhalten, kommen Sie wirklich nach Hause - zu sich selbst.

Auszug aus dem Horoskop "Persönlichkeit" für Bette Davis. Text © 2017 by Dr. Eike Stina Hansen, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.