Saturn im Sternzeichen Stier

astrologisches symbol saturn stier

Sie verstehen es, sparsam und strukturiert mit Geld umzugehen. Kurzfristiger Genuss hat nicht die Anziehungskraft auf Sie, dass Sie bedenkenlos Ihre Schatulle dafür öffnen würden. Lieber verkneifen Sie sich etwas, um das Geld in langfristige Absicherung zu stecken. Wenn Sie diese Tendenz des Verzichts übertreiben, werden Sie allerdings bitter und fühlen sich am Ende vom Leben betrogen. An diesem Punkt sollten Sie Ihre Ängste und Ihre rigiden Normen etwas genauer unter die Lupe nehmen. Oft fürchten Sie nämlich permanent die Katastrophe, sodass Sie diese durch Ihre negative Erwartungshaltung schliesslich sogar herbeiführen können.

Geld zu haben, hat für Sie auch etwas mit Status zu tun. Man hat einfach bestimmte Dinge. Ist es bei Ihnen nicht so, fühlen Sie sich minderwertig und irgendwie von der Gesellschaft ausgeschlossen. Neid und Missgunst Wohlhabenderen gegenüber können dann als Kompensation dienen. Doch Ihre Lebensfreude steigt deswegen nicht. Ebenso wenig natürlich, wenn zwar Geld vorhanden ist, Sie sich aber keinen Genuss dafür gönnen.

Der Kernpunkt liegt in Ihrer Eigenverantwortung für Ihre materielle Situation. Dazu gehören einerseits Fleiss und Disziplin, schlicht um das Geld zu verdienen und gezielt auszugeben oder anzulegen. Andererseits sind Sie aber auch für Ihre innere Zufriedenheit verantwortlich, für die Wertschätzung dessen, was vorhanden ist. Wenn Sie missmutig an allem herumkritisieren, können Sie so viel haben, wie Sie wollen, ohne je Frieden zu finden. Sie müssen also auch Ihre innere Einstellung, Ihre Wertmassstäbe kritisch überprüfen und die unbekömmlichen aussortieren.

Auszug aus dem Horoskop "Geld" für Donnie Wahlberg. Text © 2017 by Ursula Strauss - Heilpraktikerin - Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.