Venus im Sternzeichen Fische

Horoskop Charakter und Persönlichkeit - Venus im Sternzeichen Fische

Mit Ihrer ausgeprägten Feinfühligkeit und Sensibilität können Sie feinste Stimmungsschwankungen bei sich und bei anderen wahrnehmen. Das Ausformulieren und Vermitteln dessen, was Sie empfinden, ist für Sie allerdings nicht immer leicht. Ein grosses Einfühlungsvermögen und eine recht starke Beeinflussbarkeit führen dazu, dass Sie sich die Probleme anderer Menschen oft sehr zu Herzen nehmen. Weil sie sich bei Ihnen verstanden und akzeptiert fühlen, wenden sich viele an Sie, um mit Ihnen ihren Schmerz zu teilen. Wenn Sie sich nicht genügend abgrenzen, kann dies dazu führen, dass Sie gewissermassen mit allen Nöten dieser Welt überschwemmt werden, und Ihre eigenen Anliegen darüber zu kurz kommen. Gerade diese Abgrenzung in Beziehungen ist für Sie aber keine Selbstverständlichkeit, denn im Grunde genommen wünschen Sie sich eine symbiotische Einheit, ein fast transzendentes Verschmelzen von Körper und Seele mit dem anderen. Eine solche intensive Vereinigung zweier Menschen ist aber meistens nur für kurze Momente möglich, und es gibt viele Menschen, die sich vor einem solchen Zustand fürchten, falls er länger andauern würde. Die Beschäftigung mit Kunst, Musik oder Religion gibt Ihnen vielleicht die Möglichkeit, solche Erfahrungen auch noch in anderen Lebensbereichen zu machen.

Auszug aus dem Geburtshoroskop nach Heart © Irene Heart

Horoskop Lebensplan und Karma - Venus im Sternzeichen Fische

Sie suchen Harmonie und Zufriedenheit in einer spirituellen Liebe, in der Sie das Einssein auf allen Ebenen erleben. Die konkrete Partnerschaft ist das Tor, um dorthin zu gelangen.

Ihr altes Verhaltensmuster basiert auf dem unbewussten Glauben, dass es für Sie keine erfüllende Beziehung geben kann, weil Sie Ihrem eigenen Ideal nicht entsprechen und sich nicht für liebenswert halten. Aus Angst vor Enttäuschung entwickeln Sie Angst vor Nähe. Sie halten sich lieber abseits, sehnsüchtig und traurig in Ihren Träumen versunken. Sie wünschen sich seismografische Übereinstimmung mit dem Partner. Wenn Ihr Partner die hohen Ansprüche an feinste Übereinstimmung nicht erfüllt, geraten Sie aus dem Gleichgewicht und ziehen sich resigniert und enttäuscht in Ihre altbekannte Isolation zurück. Sie erleben Ihre Unfähigkeit, die Kluft zwischen Ideal und realer Situation zu überbrücken, und geben hoffnungslos auf. Sie bestärken dadurch den Glauben, dass eine Beziehung für Sie nicht möglich ist.

Auf Ihrem neuen Weg nutzen Sie Ihre feine Sensibilität, um in der konkreten Situation all die subtilen Schichten und Nuancen Ihrer Empfindungen zu erspüren und deren Verbindung mit Ihren idealistischen Vorstellungen zu erfassen. Sie erleben den Schmerz der Pattsituation zwischen der Sehnsucht nach Nähe und Verschmelzung und der Angst, die alte Isolation aufzugeben. Sie entschliessen sich, konkrete Schritte zur Änderung der Situation zu tun. Sie grenzen sich rechtzeitig ab, wenn Sie Raum für meditatives und kreatives Alleinsein brauchen, und lassen sich andererseits empfindsam und vorsichtig auf alle Ebenen von Nähe ein. Sie verlassen die Opferrolle und gestalten Beziehungen so, dass sich Ihre feine Liebesfähigkeit und Ihr erotischer Zauber entfalten können. Sie achten auf Verletzungen und drücken sie aus, statt sich innerlich auf die Flucht zu begeben. Sie lassen alle vorgefertigten Programme von Partnerschaft los und erleben Ihre eigene Version, in der Sie sich selbst und den Partner geniessen und mit dem wundervollen Sein verschmelzen. Sie bringen Ihren Zauber konkret in diese Welt und bereichern sie durch Schönheit und umfassende Liebe.

Auszug aus dem Horoskop "Lebensplan und Karma" © Dr. Eike Hansen, Astrologin