Venus im Sternzeichen Krebs

astrologisches symbol venus krebs

Sie blühen auf, wenn Sie sich in einer liebevollen Situation aufgenommen fühlen. Sie entfalten dann Ihre ganze Zärtlichkeit und Fürsorglichkeit und schaffen einen harmonischen Raum von inniger Vertrautheit und lustvoller Geborgenheit.

Ihr altes Verhalten ist von vollkommen subjektiver, vergangenheitsbezogener Verletzlichkeit geprägt. Sie geraten aus dem Lot und beziehen eine beleidigte und trotzige Position, wenn Sie sich nicht geschätzt fühlen. Sie neigen dazu, die Dinge persönlich zu nehmen. Sie interpretieren eine Situation schnell als Ablehnung. Dann fühlen Sie sich ungeliebt, quälen sich mit Ihrem Schmerz und ziehen sich gekränkt in einen Schmollwinkel zurück. Sie haben auch die Tendenz, sich in einer Beziehung wie ein Kind an den Partner zu hängen oder umgekehrt in die Mutterrolle zu schlüpfen und den Partner zu bemuttern. Sie bleiben auf der zärtlichen, oralen Versorgungs- und Schmuseebene und fürchten sich vor der erwachsenen, genitalen Erotik.

Ihr neues Verhalten in Beziehungen entsteht aus der Verbindung von Herz- und Beckenbereich. Sie erlauben sich, liebevolle und zärtliche Herzlichkeit mit kraftvoller erotischer Lust zu verbinden. Ob Sie kochen, bügeln oder sauber machen - alle diese Situationen laden Sie mit sinnlich-gefühlvoller Energie auf und machen sie zu einem animierenden und nährenden Ereignis. Sie drücken Gefühle offen und unmittelbar aus, sei es Traurigkeit, Angst, Lust oder Freude, und schaffen damit eine Atmosphäre von vertrauter, herzensnaher Intimität. Mit unschuldigem Liebreiz schmelzen Sie die Herzen Ihrer Mitmenschen und geben ihnen das Gefühl, zu Hause zu sein. Sie kommen bei sich an und verankern sich in Ihrer Liebesfähigkeit.

Auszug aus dem Horoskop "Lebensplan und Karma" für La Toya Jackson. Text © 2017 by Dr. Eike Stina Hansen, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.