Gesundheit und Wohlbefinden ★ Sternzeichen Jungfrau

Kostenlose Gesundheit- und Wellness Horoskope für das Sternzeichen Jungfrau

Wo liegen Ihre gesundheitlichen Schwachstellen und was können Sie dagegen tun? Was benötigen Sie, um Körper, Geist und Seele harmonisch in Einklang zu bringen? In unserem ausführlichen Gesundheitshoroskop für das Sternzeichen Jungfrau erfahren Sie, was Ihnen auf Ihrem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden besonders gut tut.

Darauf sollten Sie als Jungfrau achten, damit Sie gesund bleiben

So fördern Sie als Sternzeichen Jungfrau Ihre GesundheitDie Jungfrau ist ein Erdzeichen. Diese Menschen sind von einem eher bodenständigen, ruhigen Naturell. Gut Ding will eben Weile haben, und neue Informationen müssen erst einmal gründlich verdaut werden. Genau das ist es aber, was der Jungfrau bisweilen auf die Gesundheit schlägt. Sieht sie sich nämlich zu sehr mit Veränderungen oder mit unangenehmen Wahrheiten konfrontiert, kann es schon mal zu Verdauungsbeschwerden kommen. Folgerichtig ist dem Zeichen Jungfrau auch das Verdauungssystem, insbesondere der Darm, zugeordnet. Die grosse Lernaufgabe für die Jungfrau lautet, Probleme nicht nur hinzunehmen und Ärger stillschweigend herunterzuschlucken, sondern stärker für ihre eigenen Interessen einzutreten. Stress ist ebenfalls Gift für die Jungfrau, denn Eile verträgt sie überhaupt nicht. Auf der rein körperlichen Ebene ist es wichtig, dass die Jungfrau sich um leicht verdauliche, vollwertige und gesunde Kost bemüht. Hier könnte sogar ein individueller Ernährungsplan sinnvoll sein, der auch auf persönliche Unverträglichkeiten eingeht. Zu viel Fett und schwer im Magen liegende Lebensmittel sind dabei natürlich tabu. Die Verdauung lässt sich aber auch mit leichter Bewegung ankurbeln. Zudem stärkt mässiger Sport ebenfalls das Allgemeinbefinden. Und je stabiler das ist, desto belastbarer ist die Jungfrau dann auch im Alltagsleben. Die Jungfrau ist von Natur aus ein kritisch beobachtender, vorsichtiger Zeitgenosse, der sich oft mehr als nötig um seine Gesundheit sorgt. Die Angst vor Krankheiten ist bei diesen Zeichen in der Regel stärker als bei anderen ausgeprägt. Da wird aus einem Zipperlein schnell etwas Schlimmes – zumindest in ihrer Fantasie. Bevor sie zu Medikamenten greift, sollte die Jungfrau aber erst mal zum Arzt gehen und abklären lassen, ob das überhaupt nötig ist.

Schlaf, Jungfrau, schlaf ... der Schlüssel zur erholsamen Nachtruhe

So findet die Jungfrau einen erholsamen SchlafSie leiden schon länger an Schlafstörungen oder können nur schwer einschlafen? Sie suchen nach ein paar hilfreichen Tipps, wie Sie in Zukunft länger, tiefer und fester schlafen können, um erholter und entspannter aufzuwachen? Lesen Sie nachfolgend, was Sie als Sternzeichen Jungfrau auf dem Weg zu einem möglichst tiefen und erholsamen Schlaf alles beachten sollten. Die Jungfrau kennt für alle kleinen Probleme des Alltags ein Heilmittelchen oder eine praktische Lösung. Sie ist patent und weiss, dass ihr Schlafzimmer stets frisch gelüftet und die Bettwäsche sauber sein soll. Sie schüttelt das Bett jeden Tag auf, räumt liegen gebliebene Kleidung weg und geht nicht ohne die Zähne zu putzen ins Bett. Die typische Jungfrau erfüllt fast alle äusseren Kriterien, um in der Nacht entspannt zu ruhen. Und doch wäre es ganz wichtig für sie, ihren Perfektionismus und das Grübeln beim Einschlafen mal beiseitezulassen. Schliesslich ist sie nicht für Gott und die Welt verantwortlich. Das segensreiche Zusammenspiel von Aroma und Wärme, vor allem von einem Kräutertee, kann ihr helfen zu entspannen. Kamille, Melisse und Hopfen wären die richtigen Ingredienzen dafür. Auch der gute alte Baldrian aus der Naturapotheke hilft bei der Jungfrau bestens. Ausserdem ist zu sagen, dass die typische Jungfrau besonders auf eine ruhige Umgebung achten sollte. Geräuschpegel durch eine stark befahrene Strasse, durch Züge oder Industrieanlagen in der Nähe wirken bei ihr besonders beeinträchtigend. Mit Ohrstöpsel blendet sie diese einfach aus.

Das Sternzeichen Jungfrau aus astromedizinischer Sicht

Sternzeichen Jungfrau und AstromedizinSo wie man jedem Tierkreiszeichen bestimmte Körperteile und Organe zuordnet, so findet sich entsprechend auch zu jeder Krankheit bzw. zu jedem betroffenen Körperbereich aus astromedizinischer Sicht eine dahinter verborgene Thematik. Die bodenständige Jungfrau ist das Organisationstalent unter den Sternzeichen. Ihr Sinn für Ordnung ist schon fast pedantisch. Läuft etwas nicht nach Plan oder ist ein Ergebnis nicht perfekt, setzt das die Jungfrau innerlich unter Druck. Der Stress, den sie sich selbst macht, kann sich negativ auf ihre Verdauung auswirken – der Körperbereich, der diesen Themen aus astromedizinischer Sicht zugeordnet ist. So neigen beispielsweise einige Jungfrauen zum Reizdarmsyndrom. Lernt die Jungfrau, ihren Perfektionismus als eine schöne Option statt als Zwang zu betrachten, tut sie ihrer Gesundheit einen grossen Gefallen.

Erkrankter Bereich: Darm, Verdauungsapparat

Entsprechendes Thema: Tägliche Pflichten, Arbeit, Organisation des Alltags, Dienst am Nächsten, Gesundheit, Angestellte, Mitarbeit

So kann die Jungfrau vorsorgen und Krankheiten verhindern

So kann das Sternzeichen Jungfrau Krankheiten vorbeugenVorbeugen ist besser als heilen – eine Binsenweisheit, die sich aber gar nicht mal so leicht umsetzen lässt. Denn die verschiedenen Sternzeichen reagieren ganz unterschiedlich auf persönlichen Stress oder Einflüsse von aussen, weswegen sie auch ganz unterschiedlich vorsorgen sollten. Hier finden Sie die passenden Tipps für das Sternzeichen Jungfrau!

Ballaststoffreich essen: Einer typischen Jungfrau sind Verdauungsbeschwerden leider nicht unbekannt. Bevor Sie zu Medikamenten greifen, sollten Sie es mit einer bewussten und ballaststoffreichen Ernährung versuchen. Setzen Sie auf Vollkornprodukte, zudem auf frisches Obst und Gemüse.

Nicht alles perfekt machen wollen: Als Jungfrau neigen Sie bei allem, was Sie tun, zu übergrossem Perfektionismus. Das setzt Sie unnötig unter Druck und wirkt sich so negativ aus – auf Ihr Wohlbefinden und auf Ihre Gesundheit.

Das Leben einfach mal geniessen: Jungfrauen gehen manches zu verkopft an – klar, ihr Zeichenherrscher Merkur steht ja auch für den Intellekt und nüchternes Kalkül. Gerade für Sie ist es wichtig, bewusst die Lebensfreude zu fördern und ruhig auch mal etwas Verrücktes zu machen. Das tut der Psyche so gut!

Nicht so sehr mit anderen messen: Eine Jungfrau schielt oft auf das, was andere haben, statt sich an dem zu freuen, was sie selbst hat. Da heisst es aufpassen, dass Neid nicht zu psychosomatischen Beschwerden führt.

Extra-Tipp: Vegetarische oder gar vegane Kost schmeckt Ihnen besonders gut – und bekommt Ihnen auch besser als schwere Fleischgerichte.

Diese Schüssler-Salze tun der Jungfrau gut

Diese Schüssler-Salze helfen dem Sternzeichen JungfrauSchüssler-Salze sind Mineralsalze und haben ihren Namen vom homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüssler. Schüssler-Salze, die auch Funktionsmittel genannt werden, eignen sich nicht nur zur Behandlung von Beschwerden, sondern auch zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge und Stärkung des Wohlbefindens. Dr. Schüsslers Theorie basiert auf der Annahme, dass Krankheiten durch die Störung vom körpereigenen Mineralhaushalt begünstigt werden. Durch die Gabe der biochemischen Mineralstoffe können die Mängel behoben werden und der Körper kann so sein Gleichgewicht wieder finden. Haben Sie schon einmal Schüssler-Salze ausprobiert? Wir zeigen Ihnen, für welche Beschwerden das Sternzeichen Jungfrau besonders anfällig ist und welche Salze ihm guttun könnten.

Nr. 4 und Nr. 5: Sie will stets alles unter Kontrolle haben, das kann zu viel werden: Erschöpfungszustände bis hin zum Burn-out, Sorgen oder gar Hypochondrie sind bei der Jungfrau keine Seltenheit. Vor allem die Nr. 5 (Kalium phosphoricum) ist hier hilfreich, um Kraft und Zuversicht zu schenken. Auch die Nr. 4 (Kalium chloratum) kann gegen übermässige Sorgen helfen.

Nr. 3 und Nr. 10: Magen und Darm werden ebenfalls oft zum Problem. Die Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) lindert Magenbeschwerden und Übelkeit, die Nr. 10 (Natrium sulfuricum) unterstützt den Darm.

Diese Bachblüten stärken das seelische Gleichgewicht der Jungfrau

Diese Bachblüten helfen dem Sternzeichen JungfrauManchmal wird der Druck zu gross. Wir sollen Leistung bringen, Karriere machen, für die Familie da sein und dabei am besten noch blendend aussehen – kein Wunder, dass bei vielen das Gefühl der Überforderung wächst. Damit das nicht passiert, ist es wichtig, auf das seelische Gleichgewicht zu achten. Die Bachblütentherapie kann helfen, emotional ausgeglichen zu bleiben und Erschöpfung und Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Schauen wir uns einmal im Kosmos um: Welche Probleme sind typisch für das Sternzeichen Jungfrau und welche Bachblüten sind ihr Lebenselixier?

Rock Water: Mit ihren hohen Ansprüchen an sich selbst und ihrem Bedürfnis, fehlerlos zu sein, setzt die Jungfrau sich sehr unter Druck. Rock Water lässt sie erkennen, dass sie nicht perfekt sein muss – das entspannt, bringt Zufriedenheit und Wohlbefinden.

Crab Apple: Die Jungfrau legt viel Wert auf Ordnung und Sauberkeit – manchmal zu viel. Dann neigt sie zu Putzfimmel und Keimphobie. Crap Apple hilft, nicht zu pingelig zu sein und sich von Unordnung weniger stören zu lassen.

Beech: Als Perfektionistin erkennt die Jungfrau Schwachstellen sofort. Dadurch ist sie sehr kritisch, hat oft an allem etwas auszusetzen. Beech macht sie toleranter den Fehlern anderer gegenüber und lenkt ihren Blick wieder mehr auf das Positive.

Mit diesen Badezusätzen fördert die Jungfrau ihr Wohlbefinden

Diese Badezusätze tun dem Sternzeichen Jungfrau gutWenn es draussen kalt ist und der Regen gegen die Fensterscheibe prasselt, gibt es nichts Schöneres, als sich mit einem ausgiebigen Bad zu verwöhnen. Für den maximalen Entspannungseffekt ist der Badezusatz ganz wichtig: Klar, dass ein angespannter Typ etwas anderes braucht als einer, der ohnehin alles ruhig angeht. Doch welcher Badezusatz ist für das Sternzeichen Jungfrau der richtige? Als strebsames Erdzeichen verfügen Sie über ein ausgeprägtes Pflichtbewusstsein, sind auf Erfolg und Leistung gepolt. Der ständige Arbeitseinsatz kann Ihnen jedoch bald zu viel werden. Der Verdauungsapparat – als Jungfrau ist das Ihre Schwachstelle – nimmt Schaden. Schlägt Ihnen der Stress auf den Magen, können Sie sich an den Kräutern aus dem eigenen Garten bedienen: Ein Aufguss von wilder Brennnessel oder ein Vollbad mit Gartenmajoran oder Salbei stärkt die Verdauung und lindert unangenehme Krämpfe in diesem Bereich.

Heilsteine helfen der Jungfrau in jeder Lebenslage

Diese Edelsteine helfen dem Sternzeichen Jungfrau Wer liebt die schönen Edelsteine nicht? Die meisten von uns haben schon in früher Kindheit Kontakt mit diesen farbenfrohen Steinen gehabt. Sei es, dass die Lieblingstante eine Brosche mit einem schillernden Amethyst trug oder wir selbst als Kleinkind eine Kette aus Rosenquarz und Bernstein, um das Zahnen zu erleichtern. Jedes Sternzeichen hat, sofern es im Horoskop nicht nur günstig besetzt ist, negative Auswirkungen geistiger und körperlicher Art. Edelsteine helfen, diese zu überwinden. Je nach individueller Ausprägung der Probleme kann der eine oder andere Stein für Sie geeigneter sein. Wir zeigen Ihnen hier, welcher Stein dem Sternzeichen Jungfrau für welches Symptom am besten hilft. Verlassen Sie sich bei der Auswahl des Steines auf Ihre Intuition.

Fluorit: Menschen mit viel Jungfrau-Einfluss im Horoskop sind zwar aufrichtig und zuverlässig, doch alles andere als Freigeister. Sie richten sich nach Regeln und Vorschriften und können ziemlich engstirnig sein. Der Fluorit hilft ihnen, geistig flexibler und unabhängiger zu werden, indem er einschränkende Denkmuster auflöst. Weil sie alles so genau nehmen, verlieren sich Jungfrauen oft in Details. Auch dagegen hilft der Fluorit, indem er das Auffassungsvermögen steigert und Verwirrung beseitigt. Zudem stärkt er das Nervensystem.

Kupfer-Chalcedon und Pink-Opal: Aufgrund ihrer genauen Art kritisieren Jungfrauen gerne, was ihre Beliebtheit nicht gerade fördert, zumal sie durchaus nicht immer Recht haben! Der Kupfer-Chalcedon ist hier bestens geeignet, Toleranz sowie Herzlichkeit zu fördern. Er gibt die Fähigkeit, mit Menschen umzugehen, ohne sie zu werten. Jungfrauen, die vor allem unter Schüchternheit und Hemmungen leiden, sollten dagegen den Pink-Opal anwenden.

Aragonit und Topas: Gegen ihre häufigen Verdauungsbeschwerden helfen Aragonit und Topas. Beide beruhigen auch und fördern die geistige Offenheit.

Für die Behandlung sollten Sie beachten, dass grosse Steine stärker strahlen als kleine, und dass Kleidung leicht abschirmend wirkt, so dass möglichst der direkte Hautkontakt hergestellt werden sollte. Tragen Sie die Steine beispielsweise um den Hals oder als Armband. Eine andere Methode ist das Einnehmen von Edelsteinessenzen. Legen Sie die Steine für einige Stunden in einen mit kohlensäurefreiem Quellwasser gefüllten Glaskrug und geniessen sie das energetisierte Wasser frei nach Bedarf.

So kann sich die Jungfrau entspannen und neue Kraft tanken

Wie kann sich das Sternzeichen Jungfrau Gutes tunIn stressigen Zeiten überkommt uns manchmal das Gefühl, ständig irgendetwas tun zu müssen. Wir strengen uns an, arbeiten hart – doch allzu oft ist am Ende des Tages noch zu viel Arbeit übrig. Das frustriert, kostet Energie und macht uns krank. Doch es gibt schnelle Methoden, die uns helfen, neue Kraft zu tanken und die individuellen Defizite auszugleichen. Wir verraten Ihnen die passenden Tipps, wie Sie als Sternzeichen Jungfrau überschüssige Energie abbauen, auf Erholung umschalten und neue Kraft tanken können.

Die Jungfrau gehört zu den Erdzeichen und ist als solches sehr pflichtbewusst. Alles muss seine Ordnung haben, alles folgt einem System – nur dann ist sie zufrieden. Sieht die Jungfrau ihre geliebte Ordnung gefährdet, kommt sie schnell aus dem Tritt. Statt zu akzeptieren, dass nicht immer alles nach Plan verläuft, wird sie sich bemühen, die Ordnung wiederherzustellen. Das strengt an, raubt den Schlaf, verursacht Verdauungsprobleme. Der intelligenten Jungfrau würden ein paar Kräutertöpfchen auf dem Küchenfenster schon genügen, um ihr Wohlbefinden zu steigern, denn auf alle Kräuter reagiert sie besonders gut. Naturbelassene Kost wirkt sich positiv auf ihren Organismus aus, besonders Getreide, das die Verdauung anregt und im Übrigen sogar als Beigabe in ihrem Tierkreissymbol (Jungfrau = Mädchen mit Ähre) zu finden ist. Eine regelmässige Darmentleerung beziehungsweise Darmreinigung, zum Beispiel durch die Mayr-Kur, kann zum Wohlbefinden ebenfalls erheblich beitragen.

Der Jungfrau fällt es oft schwer, die Arbeit aus ihrem Kopf zu verbannen. Sie muss aufpassen, dass die Lebensfreude vor lauter Pflichtbewusstsein nicht zu kurz kommt. Ihre Freunde helfen ihr gerne dabei, sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren. Gemeinsame Unternehmungen wie eine Radtour, ein Kinoabend oder ein lustiger Kaffeeklatsch sind dafür genau das Richtige. Dabei kann sie wunderbar abschalten. Die Jungfrau wird von Merkur regiert, und der weckt ihr Interesse für alles Intellektuelle. Sie liebt es, mit guten Freunden über Gott und die Welt zu philosophieren und dabei interessante neue Blickwinkel eröffnet zu bekommen. Hauptsache ihr Geist ist gefordert – dann ist sie ganz in ihrem Element.

Geheimtipp: Mit Yoga können Sie Körper und Geist trainieren und so zusätzlich lernen, besser auf Ihren Körper und seine Bedürfnisse zu hören. Gesundheit und bewusste Lebensführung sind als Jungfrau für Sie Grundbedürfnisse Ihrer persönlichen Existenz. Die Komplexität des Yogas spricht Sie an, die darin enthaltene Möglichkeit, die Kraft der Einsicht zu schärfen und Ihre Intuition zu verfeinern, fördert Sie. Nicht nur die Übungen an sich, auch die sich dahinter verbergende Botschaft interessiert Sie. Gern lesen Sie darüber nach und bilden sich weiter. Haben Sie einmal damit angefangen, bleiben Sie auch am Ball und bauen Ihre Fähigkeiten akribisch aus. Ihre ideale Yoga-Übung: die stehende Vorwärtsbeuge (Pada Hastasana).

Ihr Kraft-Gedanke: Ich lasse mich gerne auf neue Erfahrungen ein.

Passende Therapieform: Meditation hilft, in angespannten Situationen den Druck rauszunehmen. Regelmässiges Heilfasten entschlackt und reinigt den Körper von innen.

Gesundheitliche Probleme bitte von einem Arzt abklären lassen

Das muss der Wassermann bei Beschwerden beachtenAlle Aussagen und Texte in den Sternzeichen-Typologien zu Gesundheit und Wellness stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der möglicherweise beschriebenen oder erwähnten Behandlungen oder alternativen Heilmittel dar. Auch ersetzen die Sternzeichen-Typologien keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Therapeuten und dürfen demnach niemals als Grundlage zur eigenständigen Diagnose oder einer eigenständigen Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Nehmen Sie niemals Medikamente oder alternative Heilmittel ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein und verwenden Sie die Aussagen in den Sternzeichen-Typologien niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Gesundheitliche Probleme sollten Sie immer von einem Arzt abklären lassen und bei Beschwerden müssen Sie auf jeden Fall ärztlichen Rat einholen.

Ihre persönliche Horoskop-Analyse anhand Ihrer Geburtsdaten

Astrologische Analysen für die Jungfrau online bestellenEs genügt nicht, in einem bestimmten Tierkreiszeichen (auch Sonnenzeichen oder Sternzeichen genannt) geboren zu sein, um damit umfassende Erkenntnisse über das eigene Schicksal erfahren zu können. Eine individuelle astrologische Analyse setzt sich aus mehr Faktoren als nur der Betrachtung des Tierkreiszeichens zusammen. Anhand von Ihrem Geburtsdatum, Ihrer genauen Geburtszeit und der Einbeziehung von Ihrem Geburtsort, können viel exaktere Angaben errechnet werden als bei den allgemeinen Sternzeichen-Typologien. Möchten Sie wissen, mit welchen Situationen und Veränderungen Sie im Jahr 2018 konfrontiert werden? Möchten Sie erfahren, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie schwierige Planetenstellungen ausgleichen sowie harmonische Bedingungen verstärken können? Oder besser noch: Was Sie tun können, damit Ihr weiterer Lebensweg mit Liebe, Glück, Vitalität und Wohlstand gesegnet ist? Unsere astrologischen Analysen, die mit Ihren Geburtsdaten berechnet werden, verraten Ihnen mehr über Ihren persönlichen Schicksalsweg und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wünsche, Ziele, Träume und Sehnsüchte im Jahr 2018 erreichen und leben können ... ➔ weiter zu den persönlichen Horoskopen