Sternzeichen Krebs • Eigenschaften • Freizeit & Reisen

Kostenlose Freizeit- und Reisen Horoskope für das Sternzeichen Krebs

Wie wohnt der Krebs und welche Vorlieben hat er?

Auch erwachsene Krebse wohnen gerne noch im kleinen Häuschen ihrer Eltern. Falls sie eine eigene Wohnung haben, ist diese überfüllt mit Antiquitäten aus Familientradition. Ein Krebs legt eben Wert auf Erinnerungs- und alte Erbstücke. Ein moderner Stil entspricht so gar nicht seinem Wesen. Er bevorzugt eine klassische Linie, allzu schnellebige Wohntrends kommen da nicht in Frage. Lieber sitzt er dreissig Jahre auf der gleichen Polstergarnitur, am besten noch auf der Wohndecke, die seine Mutter einst für ihn genäht hat. Bei einigen Krebs-Damen werden sich sogar noch Puppen und Teddys aus der Kinderzeit in der Wohnung befinden. So ganz erwachsen wird man schliesslich nie. Krebse schätzen es daneben besonders gemütlich und das vor allem im Schlaf. Ein bequemes und ausladendes Bett ist für sie eine Selbstverständlichkeit, auch dann, wenn ihr Schlafzimmer eher klein ist. Dann noch ein Baldachin und eine Menge Kissen und schon ist das kuschelige Gefühl perfekt.

Ähnlich wie für den Stier, spielt auch für einen Krebs die Küche eine grosse Rolle. Grosszügig geschnitten muss sie sein, damit man sich gut in ihr bewegen kann, denn ein Krebs steht vermutlich gerne selbst am Herd. Zumindest geniesst er gerne und ist auch als grosszügiger Gastgeber bekannt; dabei bevorzugt er eine kleine, vertraute Gruppe von Gästen. Die meisten Krebse verfügen über einen guten Vorrat an edlen Weinen und auch über schöne Gläser und erlesenes Porzellan. Auch hier verfügen einige Krebse über edelste Erbstücke, die sie vielleicht im Laufe der Zeit durch eigene Sammlung ergänzt haben. Interessanterweise spielen für viele Krebse Bildersammlungen eine grosse Rolle. Vom alten Gemälde der Vorfahren über Schlachtgetümmel bis hin zu Chagall mag alles dabei sein. Dem Auge des Betrachters bietet sich ein buntes Sammelsurium, das die Wände ziert.


Wie sieht der Garten vom Krebs aus?

So sieht der Krebs-Garten ausDie spielerische Seite vom Krebs kommt mit einem kleinen, romantischen Garten am besten zum Ausdruck. Lieber ein überschaubares und liebevoll gehegtes Reich als eine grosse Fläche, auf der man sich schon einmal etwas verloren vorkommen kann. Das kleine Fleckchen Grün gleicht dann oft einer Märchenlandschaft mit vielen bunten Blumen und Dekorationselementen wie Tonfiguren oder Gartenzwergen. Wer genau hinsieht entdeckt jedenfalls überall sorgsam ausgewählte, kleine Accessoires, die den Krebs-Garten zu einer Spielwiese der Kreativität machen.


Welche Hobbys passen zum Krebs?

Dieses Hobby passt zum KrebsMy home is my castle, so der Leitspruch des Krebses. Er verbringt seine freie Zeit am liebsten in den eigenen vier Wänden. Kein Wunder, dass es für ihn durchaus zum Hobby werden kann, die Wohnung immer wieder neu und noch schöner zu gestalten. Mit selbst gemalten Bildern bringt er gleich etwas Persönliches mit ein und macht so sein Zuhause zum beliebten Aufenthaltsort für Familie und Freunde. Denn hier wird oft gefeiert. Krebse sind nämlich sehr gesellig und laden gern Gäste zu sich ein. Am liebsten, um diese zu bekochen. Denn das ist ein weiteres Krebs-Hobby: sich in der Küche auszutoben und anschliessend in kulinarischen Genüssen zu schwelgen. Sportlich sind Krebse dagegen in der Regel eher nicht. Mit einer Ausnahme: Die meisten Krebse sind passionierte Schwimmer. Als Wasserzeichen sind sie im kühlen Nass in ihrem Element.


Welche Sportart passt zum Krebs?

Diese Sportart passt zum KrebsDas Wasser wird einen typischen Krebs immer auf eigenartige Weise anziehen, denn es ist schliesslich sein Element. Das muss nicht heissen, dass er sich unbedingt mit Wassersport wie Schwimmen, Segeln oder Kanufahren anfreunden will, obwohl es viele Krebse zu diesen Sportarten hinzieht und die ihnen auch einfach guttun. Vielleicht macht der Krebs aber auch auf Wasserskiern Furore oder leistet sich gar eine Hochseejacht. Daneben interessiert ihn auch das Sportfliegen und eventuell auch der eine oder andere Tauchgang. Sport muss für einen Krebs auf jeden Fall genügend Freiraum für die eigene Fantasie bieten, denn ohne eine gewisse Philosophie beim Sport geht es eben nicht.


Welches Auto gefällt dem Krebs und wie fährt er?

Dieses Auto passt zum KrebsKrebse brauchen Sicherheit, auch beim Autokauf. Wenn der Verkäufer sich auf familiäre Weise um sie kümmert und ihnen ein Auto anbieten kann, dass einen guten Schutz gegen Unfälle bietet, dann hat er bereits gute Karten. Ist der Wagen zudem familienfreundlich und auch das Kind auf der Rücksitzbank optimal aufgehoben, dann ist das Autos schon so gut wie gekauft. Schnelligkeit ist dem Krebs weniger wichtig, viel eher interessiert ihn da schon der Spritverbrauch. Schliesslich sollte auch das monatliche Budget nicht überstrapaziert werden, ein Auto ist für einen Krebs nun mal nichts zum Angeben, sondern lediglich ein Zweckgegenstand.

Im Verkehr verhalten sich Krebse fürsorglich und fahren vorsichtig, doch kann es sie unglaublich nerven, wenn andere sich rücksichtslos verhalten, zu dicht auffahren oder an einer gefährlichen Stelle überholen. Das verunsichert sie und sie fahren dann umso vorsichtiger. Bei gefährlichen Vorkommnissen überlegen sie sich ernsthaft, ob sie nicht lieber vom Auto auf die Bahn oder die Mitfahrzentrale umsteigen sollten. Allerdings mögen sie es noch weniger, wenn sie bei jemandem im Auto sitzen müssen, der riskant fährt.


Wie reist der Krebs am liebsten?

So reist der Krebs gerneEr hat nun mal ein gefühlvolles Naturell und ist nicht gerne allein. Der typische Krebs verreist gerne mit Freunden oder zumindest mit einem lieben Menschen. Wie ihre tierischen Artgenossen fühlen sich auch die menschlichen Krebse am Wasser wohl, egal ob an der Adria, dem Bodensee oder dem Pazifischen Ozean. Vielleicht haben sie auch ein charmantes, familiäres Hotel an einem Ort, zu dem es sie schon seit Jahren hinzieht. Der Krebs will sich eben wohlfühlen, träumen und sich in angenehmer Gesellschaft entspannen. Auch das Schlemmen und Geniessen werden bei ihm grossgeschrieben, genauso wie kulturelle Highlights. Den Abend lässt er deshalb gerne mit einem guten Glas Wein bei einem klassischen Konzert ausklingen.


Wo fühlt sich der Krebs im Urlaub am wohlsten?

Hier fühlt sich der Krebs wohl im UrlaubDer Krebs hat ein sehr gefühlvolles Naturell und ist nicht gern allein. Deshalb verreist er am liebsten mit Freunden oder zumindest mit einem lieben Menschen. Wie seine tierischen Artgenossen fühlt er sich am Wasser wohl, egal ob an der Adria, dem Bodensee oder dem Pazifischen Ozean. Vielleicht hat der Krebs auch ein charmantes, familiäres Hotel an einem Ort, zu dem es ihn schon seit Jahren hinzieht. Er will sich eben wohlfühlen, träumen und sich in angenehmer Gesellschaft entspannen. Auf gutes Essen legt er ebenfalls grossen Wert.

Reisetipp Stadt

Im romantischen Venedig durch die Gassen schlendern, auf dem Markusplatz in einem der Cafés zum Aperitif den Stehgeigern lauschen und in einer Trattoria Pasta und frischen Fisch geniessen – das ist ganz nach Krebs-Geschmack. In dieser Umgebung kann der Krebs sein träumerisches Wesen voll ausleben. Auch Amsterdam, Bern, Genua, Istanbul oder Mailand dürften ihm gefallen.

Krebs-Städte: Amsterdam, Bern, Genua, Istanbul, Mailand, Marseille, New York, Tunis und Venedig

Reisetipp Land

Eine maritime Atmosphäre ist gefragt. Warum nicht mal einen Abstecher nach Südfrankreich in die Camargue machen? Hier kann der Krebs mit den weissen Pferden von der Freiheit träumen und das Meersalz auf seiner Haut spüren.

Krebs-Länder: Frankreich, Holland, Marokko, Mauritius, Paraguay und Schottland

Beste Urlaubspartner

Ein Stier hält mit dem Krebs in Venedig gern Händchen und der Löwe tingelt mit ihm durch die Schlosshotels in Frankreich. Doch ein Urlaub der besonderen Art könnte die Reise mit dem Skorpion in ein Märchen aus 1001 Nacht nach Marokko sein.


Wie flirtet der Krebs im Urlaub?

So flirtet der Krebs im UrlaubBei einem Krebs kommt es ganz auf die Stimmung und die Atmosphäre an. Im Urlaub ist er sicher entspannter als zu Hause und könnte einem kleinen Abenteuer durchaus nicht abgeneigt sein. Allerdings nur, wenn der Eroberungsversuch auf sehr gefühlvolle und romantische Weise erfolgt und keinesfalls plump und zudringlich. Auf eine freundliche und unverbindliche Ansprache wird der Krebs meist wohlwollend reagieren. Ob daraus mehr wird, ist allerdings fraglich, denn Krebse fahren nicht in den Urlaub, um anzubandeln. Schon aus Angst, ihr Herz wirklich zu verlieren, denn wenn sie sich verlieben, dann mit Haut und Haar.


Der Krebs erobert Hollywood

So erobert der Krebs HollywoodGrosse Gefühle und alles, wozu die menschliche Natur fähig ist, kommt auf die Leinwand, wenn ein Krebs das Filmschaffen prägt. Vom Mond regiert, können Krebse von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt sein – und das natürlich auch perfekt spielen. Die Grande Dame des heutigen Hollywood ist zweifelsohne Meryl Streep, die aus jeder Rolle das Beste macht. Drei gewonnene Oscars (zwei als beste Hauptdarstellerin sowie einer als beste Nebendarstellerin) und insgesamt neunzehn (!) Nominierungen bestätigen das. Ob leichte Komödie ("Mamma Mia!", "Wenn Liebe so einfach wäre") oder tiefgründiges Drama ("Sophies Entscheidung", "Kramer gegen Kramer"): Meryl Streep verkörpert den entsprechenden Charakter glaubhaft und hundertprozentig. Frauen mit Tiefgang waren auch die Oscarpreisträgerinnen Susan Hayward und Olivia de Havilland, während Leslie Caron und Ginger Rogers das Tanzbein schwangen.

Gefühlvolle Krebs-Männer

Ein weiterer Krebs, der die menschlichen Schwächen und Stärken auf amüsante und erfolgreiche Weise in Szene setzen konnte, war der einmalige Billy Wilder. Als Drehbuchautor und Regisseur brachte er es immerhin auf sechs Oscars. In den Filmen "Das Appartement", "Manche mögen's heiss" und "Boulevard der Dämmerung" zeigt er auf stets neue Weise, zu was Menschen aus Liebe fähig sind. Eine Stärke, die auch ein anderer Hollywoodstar hat: Tom Hanks. Er ist immer glaubhaft, beeindruckend und wurde sogar zweimal in Folge mit dem Oscar gekürt (für "Philadelphia" und "Forrest Gump"). Ob Komödie, Romanze oder Thriller – Tom Hanks bringt es auf den Punkt.

Harte Schale, weicher Kern

Besondere Charaktere, oftmals am menschlichen Abgrund, konnten und können Krebs-Schauspieler besonders gut darstellen: Peter Lorre ("M – Eine Stadt sucht einen Mörder"), Charles Laughton ("Der Glöckner von Notre Dame", "Zeugin der Anklage"), Willem Dafoe ("Anatomie einer Entführung", "Spider Man"), Forest Whitaker ("Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht"), Benedict Cumberbatch ("Sherlock") und John Cusack ("The Paperboy") sind überzeugende Beispiele dafür. Bleibt nur zu ahnen, was in Tom Cruise oder Harrison Ford noch steckt würde, würden sie sich erst an wahrhaft anspruchsvolle Rollen herantrauen.


Wo und mit wem feiert der Krebs gerne eine Party?

So feiert der Krebs eine PartyAuch wenn er lieber auf Partys geht, als selbst welche zu veranstalten, lädt auch ein Krebs manchmal gern ein paar liebe Leute zu sich ein. Krebse haben für ihre Feierlichkeiten oft einen familiären Anlass, spontane Partys sind ihnen eher suspekt. Trotzdem können sie als Gastgeber sehr viel bieten, wenn sie nur wollen. Meist sind ihre Erfahrungen mit Nobelrestaurants sehr vielfältig und daher wissen sie, wie ein gut gedeckter Tisch und ein entsprechendes Menü auszusehen haben.

Er schätzt das Gespräch im übersichtlichen und vertrauten Kreis. Ein Candle-Light-Dinner mit einem edlen Tropfen in gepflegter Atmosphäre ist für den Krebs deshalb genau das Richtige, am besten in seinem Lieblingsrestaurant. Viele Krebse haben eine besondere Affinität zum Wasser und veranstalten vielleicht eine Party auf einem Ausflugsboot oder ganz einfach an einem See. Alternativ können sie aber auch ein paar gesammelte Muscheln von ihrem letzten Strandurlaub auf ihrer Tafel dekorieren und dazu Meeresfrüchte servieren.

Wie soll die Gästeliste aussehen?

Seine grosse Liebe zum Meer könnte der feinfühlige Krebs mit dem Fisch teilen, der nach einigen Drinks mit ihm über Gott und die Welt philosophiert. Der Skorpion lässt sich von einem Krebs gerne verwöhnen und könnte sich zu einem echten Freund entwickeln, der Small Talk des Zwillings erscheint dem Krebs dagegen ein wenig zu oberflächlich, auch der Wassermann irritiert ihn, wenn er zu seiner Einladung unerwartet noch fünf seiner Freunde mitbringt.


Welche Musik liebt der Krebs

Diese Musik liebt der KrebsKrebse haben eine romantische Ader und können sich meist genau an das Einschlaflied erinnern, das ihre Eltern ihnen früher vorgesungen haben. Des Weiteren sind im Gedächtnis eines Krebses Songs abgespeichert, die er mit einer besonderen Liebe in Verbindung bringt. Krebse mögen Soulmusik, aber auch Piano- und Loungemusik als dezente Hintergrundbeschallung beim Abendessen.


Ihre persönliche Horoskop-Analyse anhand Ihrer Geburtsdaten

Astrologische Analysen für den Krebs online bestellenEs genügt nicht, in einem bestimmten Tierkreiszeichen (auch Sonnenzeichen oder Sternzeichen genannt) geboren zu sein, um damit umfassende Erkenntnisse über das eigene Schicksal erfahren zu können. Eine individuelle astrologische Analyse setzt sich aus mehr Faktoren als nur der Betrachtung des Tierkreiszeichens zusammen. Anhand von Ihrem Geburtsdatum, Ihrer genauen Geburtszeit und der Einbeziehung von Ihrem Geburtsort, können viel exaktere Angaben errechnet werden als bei den allgemeinen Sternzeichen-Typologien.

Möchten Sie wissen, mit welchen Situationen und Veränderungen Sie im Jahr 2018 konfrontiert werden? Möchten Sie erfahren, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie schwierige Planetenstellungen ausgleichen sowie harmonische Bedingungen verstärken können? Oder besser noch: Was Sie tun können, damit Ihr weiterer Lebensweg mit Liebe, Glück, Vitalität und Wohlstand gesegnet ist? Unsere astrologischen Analysen, die mit Ihren Geburtsdaten berechnet werden, verraten Ihnen mehr über Ihren persönlichen Schicksalsweg und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wünsche, Ziele, Träume und Sehnsüchte im Jahr 2018 erreichen und leben können ... ➔ weiter zu den persönlichen Horoskopen