Sternzeichen Schütze • Eigenschaften • Freizeit & Reisen

Kostenlose Freizeit- und Reisen Horoskope für das Sternzeichen Schütze

Wie wohnt der Schütze und welche Vorlieben hat er?

Die temperamentvollen Schützen brauchen Platz, Luft, Licht und eine grosszügige Atmosphäre. Da sie so gerne über den Dingen stehen, haben sie auch eine besondere Schwäche für Höhenflüge. Eine wirklich grossartige Aussicht ins weite Land oder über die ganze Stadt hat man eben nur von der obersten Etage aus. Aber es sind nicht etwa Mansardenwohnungen mit schiefen Wänden, die der Schütze bewohnt, schliesslich braucht er auch eine grosse Dachterrasse, die seinem enormen Bewegungsdrang gerecht wird. Viele Schützen wohnen auch in der Nähe eines Parks, damit sie ihren sportlichen Ambitionen nachgehen können und es zum Joggen nicht weit haben. Schützen lieben Tiere und haben oft einen Hund, mit dem sie regelmässig ausgiebige Spaziergänge unternehmen können.

Ein gewisser Hang zum Rustikalen ist dem Schützen schon zu eigen, auch wenn er manchmal mit seinen Gedanken so philosophisch und abgehoben wirkt. Er will eben alles, das Leben in der Metropole und die Auszeit in der Natur, wo er seinen bodenständigen Wesenszügen nachgeben kann. Eine Kombination aus Stadtwohnung und Landhaus wäre für ihn ideal. Trotz der vielen Interessen, die ein Schütze so hat, finden viele auch noch Zeit, in den eigenen vier Wänden gut und gerne zu kochen. Die offene Küche, direkt verbunden mit dem Wohnraum, das ist genau der Stil des Schützen. Dabei hat er auch für jede Gelegenheit genau den richtigen Topf und ist somit für alle Eventualitäten bestens gerüstet. Schützen sind eigentlich unkomplizierte Typen und so ist auch ihr Wohnstil: Reiseandenken, Bücher und ein Volleyball purzeln wild durcheinander, um doch ein in sich stimmiges Bild abzugeben.


Wie sieht der Garten eines Schützen aus?

So sieht der Waage-Garten ausDie Schützen unter den Gartenbesitzern lieben es exotisch. Kein Wunder, denn kaum ein Sternzeichen hat so viel Sehnsucht nach der grossen weiten Welt. Da ist eine winterfeste Palme im Garten doch genau das Richtige. Auch Passionsblumen und andere südländisch anmutende Gewächse dürfen sich hier entfalten. Die Sonnenblume ist natürlich auch anzutreffen, schliesslich strahlt der Garten eines Schützen sonnige und positive Lebensenergie aus. Eine Hängematte zum Faulenzen ist ein wichtiges Detail. Büsche und Sträucher werden auch schon einmal grosszügig mit der Heckenschere in Form gebracht. Allerdings nicht zu oft, denn Wachstum ist den Schützen wichtig.


Welches Hobby passt zum Schützen?

Dieses Hobby passt zum SchützenEin Schütze geht in seinem Hobby völlig auf. Alles andere tritt dann in den Hintergrund und mit seiner euphorischen Art überredet der Schütze auch Freunde und Bekannte zum Mitmachen. Da kann dann schnell ein Grüppchen leidenschaftlicher Hobbymusikanten zusammenkommen oder man frönt gemeinsam dem Modellbauglück. Wichtig ist für den Schützen allerdings, dass er hier nicht abhängig ist von anderen, denn sein Freiheitssinn ist gross, und er möchte sich individuell entfalten. Zudem will er nach Lust und Laune, bei jedem Wetter und gern auch mal spontan Zeit in sein Hobby investieren und sich hier nicht auf fixe Termine festlegen lassen. Kurzfristige Unternehmungen und Verabredungen sind deshalb ganz nach seinem Geschmack.


Welche Sportart passt zum Schützen?

Diese Sportart passt zum SchützenEinem Schützen sind seine Unabhängigkeit und Freiheit und ein wenig Abenteuer wichtig. Es liegt deshalb auf der Hand, dass er versuchen wird, auch seine Sportart dementsprechend zu wählen. Schützen treiben deshalb oft und gerne Sport. Ob sie nun mit Freunden Squash oder Volleyball spielen oder schwimmen gehen, es wird den Schützen Freude bereiten, ihren Körper zu bewegen. Wenn sie verreisen, werden sie darauf achten, dass in der Nähe ihres Hotels ein Swimmingpool, eine Disco und ein Tennisplatz sind. Wahrscheinlich schwimmen sie aber am liebsten im Meer, denn das ist so frei und ungebunden wie sie. Mit ihrem Freundeskreis unternehmen Schützen gerne Ausflüge, eine ausgedehnte Wanderung oder eine Safari sind deshalb ganz nach ihrem Geschmack.


Welches Auto gefällt dem Schützen und wie fährt er?

Dieses Auto passt zum SchützenDa Schützen immer ein Ziel vor Augen haben und es am liebsten sofort erreichen würden, sind sie auch gerne schnell unterwegs. Auch lassen sie sich nur ungern in ihrer Freiheit beschneiden und haben deshalb kein Problem damit, Geschwindigkeitsbegrenzungen und andere Vorschriften zu übertreten, denn schliesslich haben Schützen ihre eigenen Massstäbe von richtig und falsch. Als typisches Feuerzeichen geben Schützen Gas, wenn sie jemand überholen will. Ihre voreilige Art kann im Strassenverkehr schon einmal zu brenzligen Situationen führen, doch glücklicherweise benutzt ein Schütze auch dann immer seinen Verstand. So geht er auch meistens unbeschadet aus allen gefährlichen Überholmanövern oder Wettfahrten hervor.

Wenn sich ein Schütze nach einem Auto umsieht, legt er grossen Wert darauf, dass es seinem Image entspricht. Und dieses Image ist modern, intellektuell und unabhängig. Schützen informieren sich, welche Autos dem neuesten Stand entsprechen. Dabei spielen überlieferte Statussymbole für sie keine grosse Rolle.


Wie reist der Schütze am liebsten?

So reist der Schütze gerneSchützen sind dynamisch, extrovertiert und unabhängig. Sie lieben die Vielfalt des Lebens und möchten ständig Neues entdecken, vor allem im Urlaub. Sowieso blüht der typische Schütze im Urlaub förmlich auf. Er liebt es, ferne Länder, fremde Kulturen und die wilde, unberührte Natur zu entdecken. Der ideale Urlaub bietet ihm einen grossen Schuss Abenteuer und Lässigkeit. Nicht selten kommt der Schütze mit nur einer Jeans im Gepäck aus. Das trifft sich gut, denn so braucht er nicht viel Zeit, um die Koffer zu packen – und die hat er auch oft nicht, ist er doch am liebsten Last Minute unterwegs, und da muss es ja bekanntlich schnell gehen. Sein Hotel muss ihm nur das Nötigste bieten, Luxus ist ihm sowieso eher suspekt. Der Schütze ist eben ein Freigeist.


Wo fühlt sich der Schütze im Urlaub am wohlsten?

Hier fühlt sich der Schütze wohl im UrlaubDer Schütze ist ein echter Globetrotter. Er liebt ferne Länder, fremde Kulturen und wilde, unberührte Natur. Reisen müssen abenteuerlich und lässig sein, um ihn zu begeistern. Abends möchte er sich nicht erst gross aufstylen. Zum Abendessen erscheint er am liebsten in Jeans und T-Shirt. Oft kommen Schützen sogar mit nur einer Jeans im Gepäck aus. Der Schütze ist ein wahres Improvisationstalent. Am liebsten ist ihm deshalb ein Last-Minute-Urlaub.

Reisetipp Stadt

Besonders anziehend ist für die Schützen der Orient mit seinen faszinierenden Mythen und exotischen Städten. Auch Hongkong ist für den Schützen immer eine Reise wert. Bunte Strassen, fliegende Händler, Garküchen auf der Strasse, Ausflüge nach Macao: All das bietet ihm viel Abwechslung und Exotik. Am liebsten verbindet er seinen Städtetrip noch mit einem Abstecher nach Malaysia und Burma.

Schütze-Städte: Avignon, Hongkong, Kalkutta, Narbonne, Mexiko-Stadt, Peking und Schanghai

Reisetipp Land

Florida kann jetzt der Schauplatz einer Schütze-Entdeckungsreise sein. So mancher Schütze ist noch ein grosses Kind und fühlt sich im Disneyland wohl. Die Everglades locken mit Risiko und die Taucher fühlen sich bei den Florida Keys gut aufgehoben.

Schütze-Länder: Australien, Burma, Dalmatien, Florida, Madagaskar, Malaysia, Spanien, Thailand und Ungarn

Beste Urlaubspartner

Der Zwilling ist Weltmeister im Kofferpacken, denn er verreist genauso gern wie der Schütze. Der Wassermann begeistert den Schützen mit seiner Spontaneität und der Skorpion verhilft dem manchmal zu sorglosen Schützen zu mehr Tiefgang.


Wie flirtet der Schütze im Urlaub?

So flirtet der Schütze im UrlaubDer typische Schütze blüht auf Reisen regelrecht auf, denn er liebt es, neue Eindrücke zu sammeln und sich den Schönheiten der Natur zu öffnen – und fallen hübsche Menschen schliesslich nicht auch darunter? Nicht selten verlieren Schützen ihr Herz schon, bevor sie überhaupt an ihrem Urlaubsort ankommen. In einem Schützen schwingt einfach eine abenteuerliche Seele und dieser wird er sicher keinen Zwang antun. So sind Schützen immer offen für eine kleine Liebelei und selbst wenn der Partner dabei ist, wollen sie nicht auf amüsante Kontakte verzichten.


Der Schütze erobert Hollywood

So erobert der Schütze HollywoodWenn Mäuse sprechen lernen, Dinosaurier wieder zum Leben erweckt und die Unwägbarkeiten des Dschungels überwunden werden, kann das nur dem Abenteuersinn eines echten Schützen entspringen. Grossartige Blockbuster liegen in der Luft, wenn sich diese von Jupiter inspirierten Visionäre ans Werk machen. Schon dem Regisseur und Autor Fritz Lang gelang mit dem Film "Metropolis" ein legendäres Filmwerk, das zu seiner Zeit ein Meilenstein war.

Fantasievoll und kreativ – die Schütze-Männer

Die Filmtechnik war schon immer die geheime Verbündete der Schütze-Regisseure. Walt Disney begeisterte mit seinen Traumwelten und Trickfiguren ("Mickey Mouse", "Das Dschungelbuch") ebenso wie Hollywoods Regisseur der Superlative: Der mehrmalige Oscargewinner Steven Spielberg ("Schindlers Liste", "Der Soldat James Ryan") eroberte sein Publikum im Sturm und sorgte für totale Begeisterung. Nicht weniger kreativ, aber mehr auf das menschliche Abenteuer Liebe fixiert, ist der Schauspieler und Regisseur Woody Allen. Filme wie "Der Stadtneurotiker", "Hannah und ihre Schwestern" sowie "Midnight in Paris" brachten ihm vier Oscars ein.

Doch nicht nur hinter der Kamera sorgen Schützen für Furore: Das typische Abenteurer-Image verkörperten Kirk Douglas ("Spartacus"), Douglas Fairbanks jr. ("Sindbad der Seefahrer"), Brad Pitt ("The Mexican", "Mr. & Mrs. Smith") und der Franzose Vincent Cassel ("Public Enemy No. 1 – Mordinstinkt") perfekt.

Unabhängig und tiefgründig – die Schütze-Frauen

Bei den Schütze-Schauspielerinnen fällt auf, dass nach der anfänglich auf die Schönheit reduzierten Phase meist eine recht ambitionierte folgt, in der komplizierte Rollen mit viel Selbstbewusstsein dargestellt werden. Kim Basinger ("9 ½ Wochen", "The Door in the Floor – Die Tür der Versuchung"), Julianne Moore ("A Single Man", "Magnolia"), Jane Fonda ("Barbarella", "Klute"), Ellen Burstyn ("Leben und Lieben in L.A.", "Interstellar") und Judi Dench ("James Bond", "Philomena") zeigen das deutlich. Und natürlich nicht zu vergessen Amanda Seyfried, Daryl Hannah, Katherine Heigl, Teri Hatcher und Jennifer Connelly – auch diese Damen wickeln das Publikum nicht nur mit ihrer Schönheit um den Finger, sondern auch mit ihren bewegenden Darstellungen.


Wo und mit wem feiert der Schütze gerne eine Party?

So feiert der Schütze eine PartyEine Party ist für einen Schützen immer wieder eine grosse Freude und auch er ist ein gern gesehener Gast, weil er so fröhlich und unbekümmert ist. So ist der Schütze immer wieder der Mittelpunkt jeder Party. Schützen feiern gerne und sind grosszügige Gastgeber. Wenn sie selbst nicht kochen können, was selten vorkommt, denn Schützen sind grosse Feinschmecker, dann bestellen sie einfach ein wirklich gutes Essen für ihre Veranstaltung.

Wo der Schütze feiert, ist ihm ziemlich egal, Hauptsache es kommen viele Gäste und es gibt genügend Alkohol, denn seine Trinkfestigkeit ist legendär, bei Damen und Herren gleichermassen. Auch seine Abneigung gegen spiessige Konventionen ist schon sprichwörtlich. Beim Fest des Schützen gibt es keinen Kleiderzwang, auch wenn sich manche Schützen besonders zur oberen Schicht hingezogen fühlen und ihre Partys gern mit ein paar betuchten Gästen aufwerten. Aber ein Schütze wird sich auch immer an alte Schulkameraden erinnern und diese gerne einladen.

Wie soll die Gästeliste aussehen?

Die internationalen Ambitionen des Schützen teilt der Zwilling, der alles liebt, was nach Fernweh riecht. Eine Party, um Reiseerinnerungen aufzufrischen, könnte der Schütze auch mit einem Widder veranstalten. Der Wassermann hat auf seiner Party eine Idee für eine zukünftige Reiseroute und der Krebs gibt ihm Hoteltipps. Wenn der Schütze mit seinen Gästen glänzen und repräsentieren möchte, dann sollte er auf den Löwen und die Waage nicht verzichten.


Welche Musik liebt der Schütze

Diese Musik liebt der SchützeOrgelkonzerte von Bruckner, Klavierkonzerte von Beethoven, französische Chansons von Serge Gainsbourg – der Schütze hat einen äusserst individuellen Musikgeschmack. Der Klang muss seinen Geist in die Ferne tragen, die Seele reisen lassen. Darum sind Schlager, die permanent im Radio gespielt werden, tabu für ihn. Schützen musizieren selten selbst. Doch wenn sie es tun, dann sie darin meist genial.


Ihre persönliche Horoskop-Analyse anhand Ihrer Geburtsdaten

Astrologische Analysen für den Schützen online bestellenEs genügt nicht, in einem bestimmten Tierkreiszeichen (auch Sonnenzeichen oder Sternzeichen genannt) geboren zu sein, um damit umfassende Erkenntnisse über das eigene Schicksal erfahren zu können. Eine individuelle astrologische Analyse setzt sich aus mehr Faktoren als nur der Betrachtung des Tierkreiszeichens zusammen. Anhand von Ihrem Geburtsdatum, Ihrer genauen Geburtszeit und der Einbeziehung von Ihrem Geburtsort, können viel exaktere Angaben errechnet werden als bei den allgemeinen Sternzeichen-Typologien.

Möchten Sie wissen, mit welchen Situationen und Veränderungen Sie im Jahr 2018 konfrontiert werden? Möchten Sie erfahren, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie schwierige Planetenstellungen ausgleichen sowie harmonische Bedingungen verstärken können? Oder besser noch: Was Sie tun können, damit Ihr weiterer Lebensweg mit Liebe, Glück, Vitalität und Wohlstand gesegnet ist? Unsere astrologischen Analysen, die mit Ihren Geburtsdaten berechnet werden, verraten Ihnen mehr über Ihren persönlichen Schicksalsweg und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wünsche, Ziele, Träume und Sehnsüchte im Jahr 2018 erreichen und leben können ... ⇒ weiter zu den persönlichen Horoskopen