Sternzeichen Waage • Eigenschaften • Gesundheit & Wellness

Kostenlose Gesundheit- und Wellness Horoskope für das Sternzeichen Waage

Darauf sollte die Waage achten, damit sie gesund bleibt

Die Waage ist ein Luftzeichen und damit besonders flexibel und wandelbar. Was heute gilt, kann morgen schon wieder veraltet sein. Allerdings steckt bei der Waage immer eine lange Phase des intensiven Nachdenkens dahinter. Es wird hin und her überlegt, das Für und Wider wird sorgsam abgewägt und so manch schlaflose Nacht in die Findung einer Entscheidung investiert. Das kann dann schon mal an die Nieren gehen.

Diese sind es auch, über die das Zeichen Waage regiert. Um sie immer gut durchzuspülen, ist es wichtig, viel zu trinken. Am besten Wasser, ungesüssten Tee und leichte Saftschorlen. Ungelöste Probleme können sich sonst in Form von Nierensteinen bemerkbar machen. Eine schlechte Stimmung am Arbeitsplatz oder innerhalb der Familie, Streit und unausgesprochenen Ärger verträgt die harmonieliebende Waage ebenfalls überhaupt nicht.

Da sie ein Venus-Zeichen ist, steht bei der Waage der Lebensgenuss hoch im Kurs. Da gehören Süssigkeiten genauso dazu wie entspannte Momente, in denen man es sich gut gehen lässt. Sport hingegen wird von den bequemen Waagen nicht besonders geschätzt, höchstens als nötiges Übel praktiziert. Dabei kann gerade eine Fahrradtour in die grüne Natur so schön sein! Oder ein Spaziergang durch den botanischen Garten. Waagen sind sehr ästhetisch und machen immer gern eine gute Figur. Somit wäre auch ein Hometrainer eine sinnvolle Investition. Auf dem können sie sich in Form strampeln, während sie ihre Lieblingsserie im Fernsehen anschauen. Alternativ locken sanfte Sportarten wie Yoga oder Tanzen. Hier schlägt sie zwei Fliegen mit einer Klappe, denn so kann die Waage ihre gesellige Ader ausleben und gleich noch etwas für die Gesundheit tun.


Der Schlüssel zu einer erholsamen Nachtruhe

So findet die Waage einen erholsamen SchlafAuf ihren Schönheitsschlaf lässt die attraktive Waage nichts kommen. Innere Ausgeglichenheit und Harmonie erreicht sie vor allem durch viel Ruhe. Wenn es ihre Zeit erlaubt, gönnt sie sich auch tagsüber mal eine Siesta, um am Abend fürs Ausgehen fit zu sein. Ein gepflegtes und zugleich funktionales Ambiente im Schlafzimmer setzt sie natürlich voraus. Die Waage liebt es ästhetisch und hat sehr viel Sinn für Farben und Formen. Das kann sie für sich nutzen. Blau- oder Grüntöne an der Wand oder bei der Bettwäsche beeinflussen den Schlaf positiv. Da die Waage ein Luftzeichen ist, bringt auch ein gut durchgelüftetes Schlafzimmer ihre Gedanken in Fluss und regt eine positive Verarbeitung der täglichen Eindrücke im Traum an. Waage-Menschen schlafen ausserdem nicht gerne alleine und fühlen sich in Gesellschaft häufig geborgener und sicherer. Ein Heilstein, der die Waage harmonisiert und innerlich zur Ruhe bringt, ist der Rosenquarz. Er reinigt die Atmosphäre des Ruheraums und wirkt kräftigend auf die Waage. Ähnlich aufbauend zeigen sich Rhodonit und Turmalin. Vor allem der Turmalin übt eine sehr positive Wirkung auf den Stoffwechsel der Waage aus.


Welche Ernährung passt zur Waage?

Diese Ernährung passt zur Waage Als Luftzeichen brauchen Sie viele Proteine in Ihrer Ernährung. Sie lieben milde, süssliche Geschmacksrichtungen – entsprechend Ihrem freundlich-charmanten und heiteren Gemüt. Alles, was mit Sahne zubereitet wird, schmeckt Ihnen besonders. Gerade in den Wintermonaten sollten Sie sich damit aber ein wenig zurückhalten, da Sie nun am schnellsten zulegen.

Obst: Litschi, Pflaume, Brombeere, Banane, Kokosnuss

Gemüse: Stangensellerie, Aubergine, Sauerampfer, Rosenkohl, Champignon, Egerlinge

Kräuter: Liebstöckel, Minze, Thymian, Waldmeister, Nelke

Diät: Montignac-Methode: Unterscheidung in gute und schlechte Kohlenhydrate anhand des glykämischen Indexes, der angibt, inwieweit die Kohlenhydrate den Blutzuckerspiegel anheben.


Wie kann die Waage ein paar Kilos loswerden?

Welche Diät passt zur Waage Ihr sagenhafter Charme hilft Ihnen dabei, über so manches Figurdefizit hinwegzutäuschen. Wer so galant und geschliffen auftritt wie Sie, dem wird es schnell verziehen, wenn er kurzfristig einmal etwas an Gewicht zulegt. Doch als typische Waage sind Sie ein geborener Ästhet und da gefällt es Ihnen gar nicht, wenn Sie selbst keinem Ideal entsprechen. Die meisten Waagen haben eine grosse Schwäche für Süssspeisen: Diätschokolade, zuckerfreie Bonbons und Pudding mit Süssstoff gehören zu Ihrem Standardrepertoire. Hinzu kommt, dass Sie als Waage-Frau eine ausgeprägte Feinschmeckerin und Weinkennerin sind. Wenn Sie mehr auf mediterrane Kost als auf deftige Hausmannskost setzen, dann müssen Sie Ihre Liebe für Süsses auch gar nicht aufgeben. Olivenöl heisst hier das Zauberwort.


Wie kann die Waage Kraft tanken?

So kann die Waage Kraft tanken Wonach sich die Waage am meisten sehnt, ist Harmonie. Dieses Streben nimmt sie voll und ganz in Anspruch und verleitet sie bisweilen dazu, Kompromisse einzugehen – nur um den ersehnten Frieden wiederherzustellen. Viel zu wenig denkt die Waage an sich, zu viel an andere. Die Sorge, es nicht immer jedem recht machen zu können, stört ihren Seelenfrieden.

Passende Therapieform: Yoga-Übungen helfen der Waage, in sich hineinzuspüren und sich mehr auf sich zu konzentrieren. Musiktherapie fördert die seelische Harmonie.

Ihr Kraft-Gedanke: Ich bin mir wichtig, ich achte auf meine Bedürfnisse.


Wie kann sich die Waage etwas Gutes tun?

Wie kann sich die Waage Gutes tun Die künstlerische Waage spricht am besten auf Gespräche in der Gruppe und auf schöne und harmonische Eindrücke an. Eine Farb-, Musik- oder Aromatherapie sind für sie bestens geeignet. Die Homöopathie bietet ebenfalls eine Möglichkeit, da sie die innere Harmonie eines Menschen wiederherzustellen versucht, dies gilt auch für die Bachblütentherapie.


Was braucht die Waage, damit sie sich wohlfühlt?

Das braucht die Waage damit sie sich wohlfühlt Die Waage hat eine ausgeprägte künstlerische Ader. Museen, Theater und Ausstellungen sind die Orte, an denen sie sich am besten entfalten kann. Auch selbst greift sie gerne zu Stift oder Pinsel. Bei kreativen Hobbys blüht sie richtig auf. Daneben geht sie für ihr Leben gern schick essen. Wenn Auge und Gaumen verwöhnt werden, ist sie rundum glücklich. Die Waage ist eben eine Ästhetin. Deshalb interessiert sie sich auch brennend für Mode. Vielleicht schneidert sie sich sogar selbst ihr Lieblingsoutfit zusammen. Wenn sie einmal eine kleine Auszeit aus dem hektischen Alltag braucht, meditiert sie auch gerne oder sie macht ein paar Yoga-Übungen.


Das Sternzeichen Waage aus astromedizinischer Sicht

Sternzeichen Waage und AstromedizinBereich: Blase, Nieren, Nierenbecken, Lendenwirbel, Rückgrat

Entsprechendes Thema: Partnerschaften, Heirat und Ehe, Gemeinschaft, öffentliches Leben, Durchsetzungsvermögen des Partners

Astromedizinisch wird der Waage die Niere zugeordnet. Diese wiederum repräsentiert als Organ im menschlichen Körper den Bereich der Partnerschaft. Obwohl die Waage als Luftzeichen recht unabhängig ist, misst sie dem Thema Partnerschaft eine hohe Bedeutung bei. Die Waage zeigt Gefallen an traditionellen Institutionen, allen voran der Ehe, u.a. weil sie mit einem ewigen Singledasein nicht negativ auffallen möchte. Ihr Status in der Gemeinschaft ist ihr wichtig. Gern würde sie es jedem recht machen – ihr mangelt es zuweilen an Rückgrat, was sich folgerichtig in Problemen mit der Lendenwirbelsäule widerspiegeln kann.


Vorbeugen ist besser als Heilen - das gilt auch für die Waage

So kann die Waage Krankheiten vorbeugen Eine harmoniebedürftige Waage reagiert besonders empfindlich auf Stress oder Streit. Richten Sie sich in Ihrem Badezimmer eine Wellnessoase ein, um auf unkomplizierte Art und Weise so richtig vom Alltag abschalten zu können. Das stärkt die Seele – und so auch den Körper. Achten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und greifen Sie wenn möglich zu stillem Wasser oder Tee. Das entlastet die Nieren – die typische Schwachstelle einer Waage. Das klassische Unterhemd mag ein Liebestöter sein, bewahrt Sie aber vor kleinen Zipperlein. Für Eitelkeit haben Ihre Sterne leider kein Verständnis … Achten Sie auch darauf, sich nicht auf kalten Untergrund zu setzen, denn Niere und Blase sind bei Ihnen besonders anfällig. Sie sehnen sich nach Streicheleinheiten und lieben Worten, doch der Schatz ist gerade nicht greifbar? Nicht aus Frust zu Süssem greifen, sonst passt das Sommerkleid bald nicht mehr und Sie fühlen sich einfach nicht mehr wohl in Ihrer Haut.

Extra-Tipp: Essen Sie möglichst salzarm. Setzen Sie beim Kochen besser auf frische Kräuter.


Welche Schüssler-Salze tun der Waage gut?

Diese Schüssler-Salze helfen der WaageDie Waage hält alles im Gleichgewicht – nur sich selbst nicht immer. Schwindel und Kreislaufprobleme können auftreten. Ratsam bei einem Schwindelanfall ist das Schüssler-Salz Nr. 5 (Kalium phosphoricum). Die Nr. 7 (Magnesium phosphoricum) hilft, wenn der Schwindel von Stress herrührt. Sie bringt Entspannung. Ebenfalls anfällig: die Entgiftungsorgane wie Niere und Leber. Die Nr. 10 (Natrium sulfuricum) regt die Ausscheidung über die Nieren an, die Nr. 8 (Natrium chloratum) wirkt unterstützend. Gut für Leber und Entgiftung ist die Nr. 6 (Kalium sulfuricum).


Welche Bachblüten helfen der Waage?

Diese Bachblüten helfen der Waage Agrimony: Die Waage ist beliebt und möchte zu allen ein gutes Verhältnis haben. Geht es ihr nicht gut, gaukelt sie manchmal eine falsche Heile-Welt-Fassade vor. Mit Agrimony gelingt es ihr, ehrlich zu sein und sich Problemen zu stellen, statt sie zu verdrängen.

Scleranthus: In allen Fragen betrachtet die Waage stets das Für und Wider, sieht eine Fülle an Möglichkeiten. Das macht es schwer, Entscheidungen zu treffen. Scleranthus lässt sie Unentschlossenheit überwinden.

Cerato: Ihr diplomatisches Geschick zeichnet sie aus. Allerdings stellt die Waage eigene Bedürfnisse oft zurück, tritt selten für sich ein und verlässt sich eher auf andere. Cerato macht sie unabhängiger und gibt ihr den Mut, die eigene Meinung zu vertreten.


Welche Badezusätze tun der Waage gut?

Diese Badezusätze tun der Waage gut Als Waage-Geborener sind Sie stets um Ausgleich bemüht, Harmonie ist Ihnen das Wichtigste. Das kann auf Dauer ganz schön anstrengend sein. Ein Mischbad aus frischer Minze und Rosmarin wirkt da herrlich belebend und kräftigend.

Als typisches Luftzeichen haben Sie so Ihre Probleme damit, klare Entscheidungen zu treffen. Sie grübeln viel und wägen alles genau ab. Hin und wieder drücken Sie sich aber vor einer Entscheidung. Das kann Nieren und Blase – als Waage aus astromedizinischer Sicht Ihre Schwachstellen – belasten, sorgt aber auch für Antriebs- und Appetitlosigkeit. Gegensteuern können Sie mit einem belebenden Pfefferminzsud.


Welche Edelsteine helfen der Waage?

Diese Edelsteine helfen der Waage Den oft unentschlossenen Waagen hilft der Nephrit, Entscheidungen zu fällen und Vorhaben entschlossen anzupacken. Er und die Jade helfen auch gegen Nieren- und Blasenprobleme, unter denen Menschen mit kritischen Waage-Einflüssen im Horoskop oft leiden. Waagen machen sich oft zu sehr von der Billigung anderer abhängig und können nur schwer allein sein, weshalb man sie auch leicht beeinflussen kann. Der Lepidolith bringt ihnen mehr Eigenständigkeit und unterstützt sie dabei, ihre eigenen Ziele ohne fremde Hilfe zu verwirklichen. Mit ihm können sie sich besser gegen Beeinflussung schützen und abgrenzen.

Ein sehr guter Stein für Waagen ist auch der Granat, der Willensstärke und Selbstvertrauen spendet. Er hilft ihnen, ihre Pläne auch gegen Widerstände durchzusetzen. Darüber hinaus wird er gegen Stoffwechselkrankheiten und zur Wundheilung eingesetzt, was beides Schwachstellen von Menschen sein können, die kritische Waage-Einflüsse besitzen.


Was kann Yoga bei der Waage bewirken?

Das kann Yoga bei der Waage bewirken Als typische Waage sind Sie ein Mensch, der auf seine innere Harmonie und seelische Balance angewiesen ist, um gut gelaunt und aktiv zu bleiben. Ebenso brauchen Sie die Gemeinschaft und den intensiven Bezug zu einem Lebenspartner. Yoga soll Ihnen in erster Linie helfen, diese Ausgeglichenheit zu bewahren. Sehr gern widmen Sie sich dem Yoga in einer Gruppe und lassen sich von anderen anspornen. Die Kraft der Geselligkeit erschliesst Ihnen den rechten Mittelweg, durch den Sie innere Widersprüche harmonisieren können. Ihre ideale Yoga-Übung: die Heuschrecke (Shalabasana).


Gesundheitliche Probleme bitte von einem Arzt abklären lassen

Das muss die Waage bei Beschwerden beachtenAlle Aussagen und Texte in den Sternzeichen-Typologien stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der möglicherweise beschriebenen oder erwähnten Behandlungen oder alternativen Heilmittel dar. Auch ersetzen die Sternzeichen-Typologien keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Therapeuten und dürfen demnach niemals als Grundlage zur eigenständigen Diagnose oder einer eigenständigen Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Nehmen Sie niemals Medikamente oder alternative Heilmittel ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein und verwenden Sie die Aussagen in den Sternzeichen-Typologien niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Gesundheitliche Probleme sollten Sie immer von einem Arzt abklären lassen und bei Beschwerden müssen Sie auf jeden Fall ärztlichen Rat einholen.


Ihre persönliche Horoskop-Analyse anhand Ihrer Geburtsdaten

Astrologische Analysen für die Waage online bestellenEs genügt nicht, in einem bestimmten Tierkreiszeichen (auch Sonnenzeichen oder Sternzeichen genannt) geboren zu sein, um damit umfassende Erkenntnisse über das eigene Schicksal erfahren zu können. Eine individuelle astrologische Analyse setzt sich aus mehr Faktoren als nur der Betrachtung des Tierkreiszeichens zusammen. Anhand von Ihrem Geburtsdatum, Ihrer genauen Geburtszeit und der Einbeziehung von Ihrem Geburtsort, können viel exaktere Angaben errechnet werden als bei den allgemeinen Sternzeichen-Typologien.

Möchten Sie wissen, mit welchen Situationen und Veränderungen Sie im Jahr 2018 konfrontiert werden? Möchten Sie erfahren, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie schwierige Planetenstellungen ausgleichen sowie harmonische Bedingungen verstärken können? Oder besser noch: Was Sie tun können, damit Ihr weiterer Lebensweg mit Liebe, Glück, Vitalität und Wohlstand gesegnet ist? Unsere astrologischen Analysen, die mit Ihren Geburtsdaten berechnet werden, verraten Ihnen mehr über Ihren persönlichen Schicksalsweg und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wünsche, Ziele, Träume und Sehnsüchte im Jahr 2018 erreichen und leben können ... ⇒ weiter zu den persönlichen Horoskopen