Tierkreiszeichen Widder (21. März - 20. April)

Horoskop Paradies - Sternzeichen WidderDer Widder ist das erste Zeichen des Tierkreises und wird vom Planeten Mars regiert. Sein Element ist das Feuer.

Vorwärts ist die Devise
Zu Frühlingsbeginn werden die Menschen geboren, die wir dem Tierkreiszeichen Widder zuordnen. Dieser Zeitpunkt entspricht dem natürlichen Anfang des Jahres. So wie die Natur sich erneuert und sich ihren Weg selbstverständlich ebnet, so schreitet auch der Widder voran. In diesem Menschen schwingt die ganze einfache und unbekümmerte Lebendigkeit der Natur, die keine hintergründigen Fragen kennt. Vorwärts lautet die Devise, immer den neuen Anfang im Auge. In jedem Widder steckt dieser Glaube an seine Kraft, dieses manchmal fast kindliche Naturell.

Offen und ehrlich
Energiegeladen und voller Mut zeigt sich der Widder, voller feuriger Impulse. So ist es auch kein Wunder, dass sein Erfolg darin liegt, dass er rascher handelt als andere, leider manchmal aber auch ein wenig unüberlegt. Komplizierte Zusammenhänge liegen ihm nicht, er möchte etwas schnell erfassen und am besten sofort aktiv werden. Vom Kampfplaneten Mars regiert, scheut er auch keine Auseinandersetzungen, ja manchmal sucht er sie geradezu, um seine Kräfte mit anderen messen zu können. Der typische Widder ist kein Diplomat, er sucht das offene und ehrliche Wort. Er hält sich mit seiner Meinung selten lange zurück. Manche Menschen schätzen ihn deswegen besonders, weil man immer weiss, woran man bei ihm ist. Andere jedoch gehen lieber in Deckung, wenn er Kommentare abgibt, die zwar ins Schwarze treffen, aber dabei manchmal auch verletzend sind.

Er liebt die Gefahr
Widder lieben das Gefühl, direkt am Puls der Zeit zu sein und das Geschehen direkt zu beeinflussen. Ohne grosse Umwege gehen sie auf ihr Ziel zu. Sie lieben die Gefahr, das Risiko, den schnellen Entschluss. Ihr Handeln ist eine Mischung aus Angriff und frischem Impuls. Sicher gibt es auch lammfromme Vertreter dieses Tierkreiszeichens, doch sind diese eher die Ausnahme oder die verlorenen Schafe.

Viel menschliche Wärme
Da der Widder in einem Feuerzeichen geboren wurde, hat er auch viel menschliche Wärme in sich. Auch wenn man es manchmal kaum glauben kann, es gibt durchaus sehr fürsorgliche Widder mit viel Herz. Der raubeinige Charme gehört eben einfach mit dazu. Doch hinter der rauen Schale verbirgt sich ein weicher Kern.

Die Widder-Frau und ihre Eigenschaften

Widder-Frauen stehen ihren männlichen Tierkreiszeichen-Kollegen in nichts nach. Sie kämpfen für ihr Leben gern und lieben es, sich durchzusetzen. Kein Wunder, schliesslich werden sie von Powerplanet Mars regiert. Und der liefert ein dickes Plus an Energie und jede Menge Selbstbewusstsein. Eine Widder-Lady weiss damit genau, was sie zu leisten imstande ist, und verkauft sich ganz sicher nicht unter Wert. Vorsichtige Männer werden von einer derart aktiven Frau allerdings lieber die Finger lassen, denn neben ihr zu bestehen, ist mitunter gar nicht so einfach. So schlagkräftig und spitzzüngig, wie diese toughe Lady daherkommt, kann es so mancher schon mit der Angst zu tun bekommen. Die Widder-Dame braucht auch ganz sicher keinen, der sie beschützt. Selbst ist die Frau – das ist ihr Motto. Und sie wird mit den Härten des Lebens auch ganz gut ohne Beistand fertig. Eines kann diese Dame gar nicht vertragen: wenn man versucht, sie zu bevormunden. Sie ordnet sich nicht gern unter. Sie ist die Chefin, und sonst niemand. Wenn man ihr diesen Gefallen tut, kommt man auch wunderbar mit ihr aus. Für ihre Lieben macht die Widder-Frau alles und sie ist für gute Freunde immer da, wenn diese ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte brauchen. Dann lässt sie alles stehen und liegen, um zu Hilfe zu eilen. Sportlich sind Widder-Damen übrigens auch, und so trifft man sie oft im Fitnessstudio an, wo sie sich gründlich austoben und überschüssige Energie abbauen. Das sieht man ihrem Body dann auch an. Der ist tadellos und top in Form.

Der Widder-Mann und seine Eigenschaften

Mister Tausend Volt
Er könnte die ideale Besetzung für einen spanischen Granden sein, denn der Widder ist stolz, impulsiv und alles andere als nachgiebig. Von Frauen erwartet er, dass sie sich ihm anpassen. Gebrochene Herzen pflastern seinen Weg, denn er ist ein echter Macho! Hier gibt es kein Pardon, wenn seine Leidenschaft erloschen ist, dann zieht er weiter. Leider ist er nun mal kein Dauerbrenner, sondern der Typ für das totale Strohfeuer. Wenn Sie keine Angst vor blauen Flecken haben, ist der Widder der Richtige für Sie, denn er sucht in seinem Liebespartner auch einen Sparringpartner. Stacheln Sie ihn ruhig ein wenig an, schliesslich wird er von Kampfplanet Mars beherrscht. Der Kampf der Geschlechter ist somit sein Lieblingsspiel. Wollen Sie einen Widder glücklich machen, dann geben Sie auch einmal einem ganz spontanen Impuls von ihm nach. Reisen Sie kurzerhand mit ihm nach New York, kaufen Sie sofort das neue Auto und lassen Sie ihn ab und zu voranstürmen. Tun Sie alles, was aufregend ist und seinen Adrenalinspiegel steigen lässt, aber bremsen Sie ihn nicht und seien Sie nicht negativ. Der Widder flirtet gern, gewöhnen Sie sich daran und flirten auch Sie! Eine attraktive Partnerin zu haben, die umschwärmt ist, wird ihm immer wieder gefallen.

Kostenlose Beratung bei Viversum

Der Widder im Zeichen der Liebe

Wankelmütig und schnell entflammbar
Bedenkt man, dass Giacomo Casanova, einer der berühmtesten Verführer, ein Widder war, so darf man gespannt sein – und das völlig zu Recht, denn auch heutige Widder sind grosse Eroberer. Allerdings beweisen sie dabei keinen langen Atem. Wenn kein geduldsfördernder Aspekt im persönlichen Geburtshoroskop vorhanden ist, können sie ganz schön wankelmütig und schnell entflammbar sein. Natürlich möchten sie sofort aktiv werden, wenn sie sich Hals über Kopf verliebt haben. Doch es gibt auch einige Widder, die mittlerweile ein wenig Geduld gelernt haben.

Selbstständige Partner sind gefragt
Es ist eine leidige Sache mit den Widdern, denn als notorischer Schürzenjäger und ewige Femme fatale wollen sie es nicht, dass man ihnen schmachtend zu Füssen liegt, doch schmeichelt ihnen das dann doch. Der typische Widder braucht einen sehr selbstständigen Partner, denn hilfsbedürftige Kletten sind nichts für ihn. Auch ein stabiles Selbstbewusstsein ist gefragt, denn die Kritik des Widders ist nicht selten sehr offen und direkt.

Ungestümer Abenteurer
Widder-Geborene stürzen sich in jede Affäre mit der vollsten Überzeugung, dass dies nun die einzig wahre Liebe ist. Nicht selten gibt es Scherben und Tränen, doch sie lassen sich davon nicht abschrecken. So mancher Widder macht den Fehler, in seiner Jugend zu früh zu heiraten. Vor allem in jungen Jahren sind Widder eben sehr ungestüm und es wird lange dauern, bis sie für die Ehe wirklich reif sind. Sie neigen dazu, ein Abenteurer zu bleiben, obwohl sie, wenn sie verliebt sind, sehr treu sein können.

Der Widder im Berufsleben

Ein bisschen Abenteuer
Langes Stillsitzen und ruhiges Arbeiten in Abgeschlossenheit sind nichts für diese dynamischen Menschen, die sich so gerne an vorderster Front aufhalten. Nicht selten gilt die Devise: Hoppla, jetzt komme ich! Widder brauchen den Duft der grossen, weiten Welt um sich, ein Hauch von Abenteuer macht die Arbeit gleich viel interessanter.

Aktivität und Herausforderung
Ihre Qualitäten als Unternehmer können sich sehen lassen! Tatsächlich gibt es eine Menge Freiberufler unter den Widdern, denn mit dominanten Chefs gibt es immer wieder Reibereien. Ob Widder als Chefreporter an vorderster Front oder mit der Leitung ihres eigenen Büros beschäftigt sind, ist egal, sie alle brauchen Aktivität und Herausforderung. Als Soldat, Baumeister oder Ingenieur ist der Widder in seinem Element. Wird er Schauspieler, dann liegen ihm die kraftvollen, energischen Rollen und als Politiker kanzelt er die halbherzigen Mitglieder des Ausschusses ab, dass denen Hören und Sehen vergeht.

Schnell und effektiv
Arbeitet ein Widder mit Begeisterung an einer Sache, so ist er schnell und effektiv. In seiner Abteilung muss vielleicht bald Akkord gearbeitet werden, denn der Widder erledigt seine Angelegenheiten lieber heute als morgen. Erkennt er jedoch, dass seine Position keine Aufstiegschancen mehr bietet, dann kann er blitzschnell und ohne grosses Zaudern seinen Wirkungskreis verlegen.

Die Gesundheit des Widders

Der Widder ist ein Feuerzeichen. Daher verfügt er über viel Kraft und Elan. Und das merkt man ihm auch an. Die meisten Widder sind ziemlich aufbrausend. Ihre überschüssige Energie kanalisieren sie aber auch gern sinnvoll, am liebsten beim Sport. Ein Widder will und muss sich austoben! Geeignet ist hierfür alles, wobei man sich so richtig auspowern kann. Ballspiele, aber auch Joggen und Radfahren ist ganz nach seinem Geschmack. Die Gefahr bei alldem ist allerdings, dass er sich zu sehr verausgabt. Das kann dann schon mal einen Muskelkater oder vielleicht sogar eine kleine Zerrung zur Folge haben.

Da Widder ziemlich temperamentvoll sind, neigen sie zu einem hohen Blutdruck. Nicht immer ist aber ein hochroter Kopf das Zeichen dafür, manchmal äussert sich das auch in einem allgemeinen Unwohlsein. Hier helfen sanfte Methoden und auch das Lernen von Geduld. Das ist ohnehin eine Lebensaufgabe für diese schnellen, aktiven Menschen. Es erfordert harte Übung für einen Widder, mal ein bisschen langsamer zu machen und sich mehr Zeit zu lassen.

Klassisch ist dem Zeichen Widder der Kopf zugeordnet, und somit auch die Zähne. Sich durchzubeissen ist genau sein Ding, und ein gepflegtes Gebiss damit umso wichtiger. Denn wenn ein Widder sich zu sehr unterordnen muss und nicht zum Zug kommt, dann knirscht er schon mal ungehalten mit den Zähnen – im übertragenen wie auch im wörtlichen Sinn. Zu viel Stress wirkt sich ebenfalls negativ aus und plagt so manchen Widder in Form von Migräne. Kein Wunder, will dieser Sturkopf doch immer mit dem Kopf durch die Wand. Eine etwas entspanntere Einstellung kann hier wahre Wunder wirken.

Kostenlose Beratung bei Viversum

Übergangstage für das Sternzeichen Widder

Haben Sie am 20./21. März oder am 20./21. April Geburtstag? Dann sollten Sie genau prüfen, ob die Sonne in Ihrem Horoskop im Tierkreiszeichen Widder steht oder ob Sie eventuell sogar ein Fische oder ein Stier sind. Der Sternzeichenwechsel erfolgt mitten am Tag und in jedem Jahr zu einer anderen Stunde. Dadurch kann sich auch das Datum des Übergangs verschieben. Berechnen Sie hier kostenlos Ihr Sternzeichen und Ihren Aszendenten.


Haben Sie das berühmte Januarloch in Ihrer Geldbörse?

Haben Sie ein Januarloch in Ihrer Geldbörse?

Horoskop Paradies schenkt Ihnen 50% Rabatt auf alle personalisierten Jahreshoroskope!

Was hält das Jahr für Sie bereit? Werfen Sie mit unseren personalisierten Jahreshoroskopen einen Blick in die Zukunft und erfahren Sie, wann für Sie günstige Zeiten kommen werden.

Hier geht's zu unseren personalisierten Jahreshoroskopen