Sternzeichen Widder • Eigenschaften • Liebe & Partnerschaft

Kostenlose Liebes- und Partnerschaftshoroskope für das Sternzeichen Widder

Wie fühlt, denkt und handelt das Sternzeichen Widder in der Liebe?

So liebt der Widder Temperamentvoll und feurig packt der dynamische Widder die Liebe an. Er ist leicht entflammbar, stürzt sich mit grosser Begeisterung in eine neue Beziehung und denkt schnell an eine gemeinsame Zukunft. Wenn er sich verliebt, fällt ihm das Warten schwer. Am liebsten geht er sofort aufs Ganze und überzeugt dabei seinen Schatz von seinen Qualitäten. Da er sehr ungeduldig und heissblütig ist, verliert er schnell das Interesse, wenn man ihn lange zappeln lässt. Glücklicherweise passiert ihm das nur selten, denn Erotikplanet Mars macht ihn ungemein anziehend. Dabei punktet der Widder vor allem mit seinem offenen Lachen, seiner Sportlichkeit und seiner schwungvollen, zupackenden Art.


Welches Sternzeichen passt zum Widder?

 Wer passt zu wem Sternzeichen Widder Nicht jedes Zeichen kommt mit der temperamentvollen Art des Widders gut zurecht. Am ehesten geeignet sind dafür die beiden anderen Feuerzeichen Löwe und Schütze, denn die lassen sich davon nicht erschrecken. Ausserdem mögen sie es ebenso rasant wie der Widder. Auch ein Stier oder Steinbock mit Nerven wie Drahtseilen kann eine gute Wahl sein, denn ab und zu brauchen Widder jemanden, der ihnen ihre Grenzen aufzeigt. Gut geeignet für freundschaftliche Beziehungen sind der wendige Zwilling und der originelle Wassermann, der dafür sorgt, dass keine Langeweile aufkommt.


Wie funktioniert die Anmache beim Widder?

So funktioniert die Anmache beim Widder Sollten Sie zu den ewigen Pessimisten gehören, vergessen Sie es lieber gleich. Einen Widder müssen Sie im Sturm erobern, denn er will fühlen, wie das Feuer lodert. Die ideale Möglichkeit, ihn kennenzulernen, ist ein Sportevent. Denn er braucht Action und powert sich gern aus. Gehen Sie mit ihm zum Wildwasserrafting. Gefahr und Abenteuer bringen ihn auf Touren, und wenn er in Aktion ist, springt der erotische Funke schneller über. Das Gefühl, mit Ihnen Pferde stehlen zu können, macht ihn an. Besuchen Sie gemeinsam ein Fitnesscenter und tragen Sie dazu am besten einen roten Sportdress, denn das ist die Lieblingsfarbe des Widders, und die wirkt zugleich ungemein anregend auf ihn. Wenn Sie dann nach dem Sport so richtig glühen und das Adrenalin durch Ihre Adern schiesst, gehen Sie zusammen unter die Dusche. Beim Widder brauchen Sie nicht prüde zu sein, denn er mag es, wenn sein Gegenüber selbstbewusst und feurig ist. Das reizt ihn sogar besonders.


Wie erobert man einen Widder?

So erobert man einen Widder Widder-Mann: Es reicht vielleicht schon ein Augenzwinkern, denn wenn der Widder eine glutvolle Lady mit Traumfigur sieht, dann will er sie sofort. Also machen Sie ihn an, appellieren Sie ruhig an seinen animalischen Instinkt, denn davon hat er wahrlich genug. Gehen Sie mit ihm ins Fussballstadion und auch in den Autosalon. Es wird ihm gefallen, dass Sie sich für seine Welt interessieren und sich nicht in Ihrer Puppenstube verkriechen.

Widder-Frau: Es ist viel Überzeugungsarbeit nötig, um eine Widder-Lady erobern zu können. Mimen Sie ja nicht den Schwachen, sondern zeigen Sie, dass Sie der Meister im Rodeo sind. Die Widder-Frau braucht einen Mann, der schon mal was aushält, wenn sie ihre energische Phase hat. Ein sportliches Image und ein kämpferisches Wesen gefallen ihr gut. Zeigen Sie ihr offen, dass Sie erotisch interessiert sind, natürlich mit Stil, aber nicht zu zugeknöpft. Das macht die stürmische Dame neugierig.


Wie gelingt das erste Date mit einem Widder?

So gelingt das erste Date mit einem Widder Ein erstes Date mit einem Widder dürfte relativ spontan stattfinden, gerade weil Widder recht schnell Feuer und Flamme für jemanden sind. Lange im Voraus planen liegt Menschen dieses Zeichens ausserdem gar nicht. Vorbereitungen wie stundenlanges Schminken oder zehnfache Outfitwechsel, lassen sie ebenfalls ausfallen. Widder bleiben gern leger und so, wie sie sind. Ein Widder-Mann wird bestenfalls noch schnell einen Blumenstrauss kaufen. Unkompliziert geht es auch beim Treffen an sich weiter. Man plaudert über dies und das und es dürfte mit ziemlicher Sicherheit auch äusserst lustig werden. Die passende Dating-Location ist eigentlich überall zu finden, denn da sind Widder nicht wählerisch. Ihnen kommt es vielmehr auf das Gegenüber an.


Der Widder-Mann ist Mister Tausend Volt

So ist der Widder-MannEr könnte die ideale Besetzung für einen spanischen Granden sein, denn der Widder ist stolz, impulsiv und alles andere als nachgiebig. Von Frauen erwartet er, dass sie sich ihm anpassen. Gebrochene Herzen pflastern seinen Weg, denn er ist ein echter Macho! Hier gibt es kein Pardon, wenn seine Leidenschaft erloschen ist, dann zieht er weiter. Leider ist er nun mal kein Dauerbrenner, sondern der Typ für das totale Strohfeuer. Wenn Sie keine Angst vor blauen Flecken haben, ist der Widder der Richtige für Sie, denn er sucht in seinem Liebespartner auch einen Sparringpartner. Stacheln Sie ihn ruhig ein wenig an, schliesslich wird er von Kampfplanet Mars beherrscht. Der Kampf der Geschlechter ist somit sein Lieblingsspiel. Wollen Sie einen Widder glücklich machen, dann geben Sie auch einmal einem ganz spontanen Impuls von ihm nach. Reisen Sie kurzerhand mit ihm nach New York, kaufen Sie sofort das neue Auto und lassen Sie ihn ab und zu voranstürmen. Tun Sie alles, was aufregend ist und seinen Adrenalinspiegel steigen lässt, aber bremsen Sie ihn nicht und seien Sie nicht negativ. Der Widder flirtet gern, gewöhnen Sie sich daran und flirten auch Sie! Eine attraktive Partnerin zu haben, die umschwärmt ist, wird ihm immer wieder gefallen.


Wie küsst der Widder?

So küsst der Widder Egal ob ein lammfrommes Küsschen oder ein feurig-heisser Kuss, dem Widder liegt beides. Mit seinen meist sehr ausgeprägten und gut geformten Lippen ist er nämlich geradezu zum Küssen geboren. Seine eigentliche Spezialität sind jedoch intensive, fordernde Küsse. Schliesslich möchte er seine Zuneigung ausdrücken und ihr besonderen Nachdruck verleihen. Da kann dem Gegenüber durchaus schon mal die Luft wegbleiben.


Wie funktioniert eine Beziehung mit dem Widder?

So funktioniert eine Beziehung mit dem Widder Das feurige Temperament des Widders fordert viel Einsatz und Kampfbereitschaft. Er möchte sich mit seinem Partner immer wieder aufs Neue auseinandersetzen und wünscht sich eine heftige Reaktion von ihm. Geben Sie ihm also ruhig Kontra, das gefällt ihm. In der anfänglichen Verliebtheit ist der Widder an Emotionalität kaum zu überbieten, nach einigen Jahren wird auch er ruhiger, aber nie wirklich ruhig. Der Widder braucht Ziele und Visionen. Einen Partner, der es nicht versteht, sich mit seinen Vorstellungen zu identifizieren, langweilt ihn oder macht ihn sogar aggressiv. Wenn er ständig ermahnt oder in seinem Enthusiasmus gebremst wird, dann ergreift er über kurz oder lang die Flucht. Wer den Widder glücklich machen will, sollte seine Begeisterungsfähigkeit ansprechen. Er will für etwas kämpfen, etwas erreichen. Motivieren Sie ihn und seien Sie auch mal spontan. Dann macht Ihr Widder alles für Sie!


Wie verhält sich der Widder in der Partnerschaft?

So verhält sich der Widder in einer PartnerschaftBedenkt man, dass Giacomo Casanova, einer der berühmtesten Verführer, ein Widder war, so darf man gespannt sein – und das völlig zu Recht, denn auch heutige Widder sind grosse Eroberer. Allerdings beweisen sie dabei keinen langen Atem. Wenn kein geduldsfördernder Aspekt im persönlichen Geburtshoroskop vorhanden ist, können sie ganz schön wankelmütig und schnell entflammbar sein. Natürlich möchten sie sofort aktiv werden, wenn sie sich Hals über Kopf verliebt haben. Doch es gibt auch einige Widder, die mittlerweile ein wenig Geduld gelernt haben.

Selbstständige Partner sind gefragt

Es ist eine leidige Sache mit den Widdern, denn als notorischer Schürzenjäger und ewige Femme fatale wollen sie es nicht, dass man ihnen schmachtend zu Füssen liegt, doch schmeichelt ihnen das dann doch. Der typische Widder braucht einen sehr selbstständigen Partner, denn hilfsbedürftige Kletten sind nichts für ihn. Auch ein stabiles Selbstbewusstsein ist gefragt, denn die Kritik des Widders ist nicht selten sehr offen und direkt.

Ungestümer Abenteurer

Widder-Geborene stürzen sich in jede Affäre mit der vollsten Überzeugung, dass dies nun die einzig wahre Liebe ist. Nicht selten gibt es Scherben und Tränen, doch sie lassen sich davon nicht abschrecken. So mancher Widder macht den Fehler, in seiner Jugend zu früh zu heiraten. Vor allem in jungen Jahren sind Widder eben sehr ungestüm und es wird lange dauern, bis sie für die Ehe wirklich reif sind. Sie neigen dazu, ein Abenteurer zu bleiben, obwohl sie, wenn sie verliebt sind, sehr treu sein können.

Ehechancen

Unter den Widdern gibt es nur wenige, die sich vor der Ehe drücken. Mutig und begeisterungsfähig, wie sie nun einmal sind, wollen sie auch dieses Abenteuer meistern. Nicht selten stehen die Widder sogar mehrmals vor dem Traualtar. Erst wenn das Temperament im Alter etwas ruhiger wird, kann der Widder beständiger werden. Prominente Beispiele: Joschka Fischer und Gerhard Schröder.


Ist der Widder eifersüchtig?

So eifersüchtig ist der Widder! Der Widder ist feurig und verliebt sich schnell. Manchmal so schnell, dass er vorher noch nicht einmal klärt, ob die geliebte Person überhaupt frei ist oder seine Neigung erwidert. Eifersucht ist da vorprogrammiert. Die Reaktion kann allerdings gewaltig sein und es können schon mal ganz gehörig die Fetzen fliegen. Doch so schnell der Widder mit Eifersucht und Zweifeln reagiert, genauso rasch kann man ihn auch wieder besänftigen. Der Widder versöhnt sich schnell, vor allem dann, wenn sich der andere zu einer grosszügigen oder emotionalen Geste hinreissen lässt. Sätze wie "Ich liebe nur Dich!" oder "Lass uns alles vergessen und von vorne beginnen!" gefallen ihm besonders. Allerdings muss das auch ernst gemeint sein. Denn eines ist sicher: Lange macht der Widder ein falsches Spiel ganz sicher nicht mit!


Kann ein Widder verzeihen und wie versöhnt er sich?

So verzeiht und versöhnt sich ein Widder Der Widder ist sehr impulsiv. Gut möglich, dass er von einer Minute zur anderen explodiert und man plötzlich in einen handfesten Streit mit ihm verwickelt ist. Da können schon mal die Türen knallen, denn der Widder ist heissblütig und seine Temperamentsausbrüche sind entsprechend gefürchtet. Doch genauso schnell, wie er in Zorn gerät, beruhigt er sich auch wieder. "Vergeben und vergessen" ist dann seine Devise, und er kann es gar nicht verstehen, wenn sein Gegenüber noch länger auf der Sache herumreitet. Es ist eben nicht jeder so schnell wie der Widder. Er sollte versuchen, seine Ungeduld ein wenig zu zügeln, denn diese ist oft der Auslöser für einen Krach.


Erotischer Fahrplan für den Widder

Wie erotisch ist der Widder Bei Ihnen brennt das Feuer lichterloh. Sie sind ein Mensch voller Power, der nur einen selbstbewussten Partner mit starkem Image an seiner Seite akzeptiert. Wenn es nicht anders geht, dann erobern Sie Ihren Schwarm schon mal im Sturm. Ihr Temperament braucht somit eine intensive Ansprache und ein Gegenüber, das sich nicht vor dem Kampf der Geschlechter fürchtet. Sie wissen eben, was Sie wollen, und das auch im Bett: Erst zum gemeinsamen Sport, um den Adrenalinspiegel zu steigern, und dann gemeinsam unter die Laken – das ist genau das Richtige für Sie! Wenn es dann auch noch dezent nach Vanille duftet, fühlen Sie sich rundum wohl. Beim Liebesspiel mögen Sie es besonders, wenn man Ihre Ohren küsst. Auch der Kopf und speziell der Hinterkopf gehören zu Ihren erogenen Zonen.

Wer mit wem

So viel Widder-Power vertragen am besten der starke Löwe und der unabhängige Schütze. Auch keine Probleme mit starken Gefährten hat der Zwilling, der über ein bisschen Führung sogar sehr dankbar ist, während der zärtliche Krebs schon mal vor so viel Feuer erschrickt.

Wie kriegen Sie ihn?

Es reicht vielleicht schon ein Augenzwinkern, denn wenn er eine glutvolle Lady mit Traumfigur sieht, dann will er sie sofort. Also machen Sie ihn an, appellieren Sie ruhig an seinen animalischen Instinkt, denn davon hat er wahrlich genug. Gehen Sie mit ihm ins Fussballstadion und auch in den Autosalon. Es wird ihm gefallen, dass Sie sich für seine Welt interessieren und sich nicht in Ihrer Puppenstube verkriechen.

Wie kriegen Sie sie?

Es ist viel überzeugende Energie nötig, um eine Widder-Lady erobern zu können. Mimen Sie ja nicht den Schwachen, sondern zeigen Sie, dass Sie der Meister im Rodeo sind. Die Widder-Frau braucht einen Mann, der schon mal was aushält, wenn sie ihre energische Phase hat. Ein sportliches Image und ein kämpferisches Wesen gefallen ihr gut. Zeigen Sie ihr offen, dass Sie erotisch interessiert sind, natürlich mit Stil, aber nicht zu zugeknöpft, das macht die stürmische Dame neugierig.

Flirtlocations

Immer in guter Laune sind Sie in Ihrem Fitnesscenter, auf dem Trimm-dich-Pfad oder am nächstgelegenen Badesee. Da können Sie die Schönheiten einfach am besten inspizieren.

So wird's richtig heiss

Dass Rot eindeutig Ihre Farbe ist, zeigt schon Ihr rotes Sportoutfit, das Sie gern eng anliegend am Steuer Ihres roten Ferraris oder Minis tragen. Kein Wunder, dass Sie auch eine Schwäche für rote Edelsteine wie den Granat haben. Wer mit Ihnen auf Tuchfühlung gehen will, sollte aber auch an die richtigen Blumen denken. Mohnblumen, Tulpen und Anemonen sind Ihre persönlichen Blumen der Liebe. Wenn man Ihnen dann auch noch eine feurige Portion Penne all'arrabiata serviert, sind Sie wunschlos glücklich.


Welche sexuellen Vorlieben hat der Widder?

Was liebt der Widder beim Sex Widder stehen ständig unter Strom und suchen leidenschaftlichen Sex mit einer kämpferischen Note. Vielleicht klappt es deshalb bei ihnen besonders gut, wenn sie sich mit ihrem Partner vorher so richtig gestritten haben. In aufgeheizter Stimmung ist der Widder nämlich besonders empfänglich für Reize der besonderen Art. Ihre erogenen Zonen sind die Ohren und der Kopf. Widder lieben es, wenn man ihre Ohrläppchen liebkost. Das jagt ihnen wahre Schauer über den Rücken. Auch eine leichte Massage des Hinterkopfes kann sehr anregend wirken. Widder sind ausserdem wahre Kuss-Spezialisten. Tiefe, fordernde Küsse bringen sie manchmal schon so in Fahrt, dass das Liebesspiel gar nicht mehr so ausgedehnt werden muss.


Welche Sexstellung liebt der Widder?

Diese Sexstellungen mag der Widder Widder sind beim Sex richtige Schnellstarter. Sie erobern den Partner am liebsten im Sturm. Am besten noch nach einem ordentlichen Streit. In aufgeheizter Spannung ist der Körper schliesslich besonders empfänglich für gewisse Reize. Auch nach dem Sport, wenn der Body so richtig glüht, lassen Widder sich liebend gern gleich unter der Dusche verführen. Ein Quickie ist sowieso ganz nach Widder-Geschmack. Er mag es im Stehen und von hinten. Ein langes Vorspiel ist nichts für die schnellen Widder, Streicheleinheiten dürfen sich gern auf Kopf und Ohren beschränken. Was der Widder aber liebt: Zungenspiele aller Art. Da erschaudert er richtig vor Wonne. Komplizierte Sexstellungen lassen dagegen schnell seine Lust verebben. Bewährte Standards sind dem Widder lieber als Stellungen aus dem Kamasutra, die besonderer Geschicklichkeit bedürfen.


Wie gestaltet der Widder seine Hochzeit?

So gestaltet der Widder die Hochzeit Der Widder ist sehr spontan, auch was seine eigene Hochzeit betrifft. Grossartige Vorbereitungen sind ihm ein Graus. Wenn er sich zum Heiraten entschliesst, muss alles schnell gehen. Die Feier findet dann auch im engsten Kreis statt: nur mit der Familie und den besten Freunden. Um an entferntere Bekannte Einladungen zu verschicken, reicht schlichtweg die Zeit nicht mehr. So ein kleines, unkompliziertes Fest ist aber sowieso ganz nach dem Geschmack des lebensfrohen Widders. Wichtig ist nur, dass die Örtlichkeit stimmt, am besten das Lieblingsrestaurant oder ein Partykeller ganz in der Nähe. Vielleicht hat der Widder sich aber auch von der romantischen Atmosphäre im Urlaub hinreissen lassen und direkt an Ort und Stelle geheiratet. Zuzutrauen wäre es ihm allemal. Da ist es ihm auch egal, dass die Verwandtschaft beleidigt ist, weil sie vorher nicht informiert wurde. Es ist schliesslich seine Hochzeit, und die gestaltet er so, wie er will.

Flitterwochen gehören zu einer richtigen Hochzeit natürlich dazu. Doch auch hier gilt: Es wird kurzfristig entschieden, wohin es geht. Nur gut, dass es so viele Last-Minute-Angebote gibt! Falls da nichts darunter ist, was den Widder reizt, kann es auch sein, dass er spontan mit dem Auto eine kleine Fahrt ins Blaue macht. Die muss dann auf jeden Fall in Richtung Süden gehen, irgendwohin, wo es warm ist. Feuerzeichen wie Widder brauchen Sonne. Ausserdem lieben sie es zu verreisen. Deshalb freuen sie sich sehr über einen Hotelgutschein, für den die ganze Hochzeitsgesellschaft gesammelt hat. Auch mit einer sportlichen Ausrüstung macht man das Widder-Herz glücklich. Mit Tennisschlägern oder Wasserskiern – natürlich immer als Set für sie und ihn – liegt man bei ihm richtig. Was auch prima ankommen dürfte: ein Flamenco-Kurs für Paare. Keine Frage, das Leben an der Seite eines Widders verläuft aktiv!


Ihre persönliche Horoskop-Analyse anhand Ihrer Geburtsdaten

Astrologische Analysen für den Widder online bestellenEs genügt nicht, in einem bestimmten Tierkreiszeichen (auch Sonnenzeichen oder Sternzeichen genannt) geboren zu sein, um damit umfassende Erkenntnisse über das eigene Schicksal erfahren zu können. Eine individuelle astrologische Analyse setzt sich aus mehr Faktoren als nur der Betrachtung des Tierkreiszeichens zusammen. Anhand von Ihrem Geburtsdatum, Ihrer genauen Geburtszeit und der Einbeziehung von Ihrem Geburtsort, können viel exaktere Angaben errechnet werden als bei den allgemeinen Sternzeichen-Typologien.

Möchten Sie wissen, mit welchen Situationen und Veränderungen Sie im Jahr 2018 konfrontiert werden? Möchten Sie erfahren, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie schwierige Planetenstellungen ausgleichen sowie harmonische Bedingungen verstärken können? Oder besser noch: Was Sie tun können, damit Ihr weiterer Lebensweg mit Liebe, Glück, Vitalität und Wohlstand gesegnet ist? Unsere astrologischen Analysen, die mit Ihren Geburtsdaten berechnet werden, verraten Ihnen mehr über Ihren persönlichen Schicksalsweg und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wünsche, Ziele, Träume und Sehnsüchte im Jahr 2018 erreichen und leben können ... ⇒ weiter zu den persönlichen Horoskopen


Übergangstage für das Sternzeichen Widder

Haben Sie am 20./21. März oder am 20./21. April Geburtstag? Dann sollten Sie genau prüfen, ob die Sonne in Ihrem Horoskop im Tierkreiszeichen Widder steht oder ob Sie eventuell sogar ein Fische oder ein Stier sind. Der Sternzeichenwechsel erfolgt mitten am Tag und in jedem Jahr zu einer anderen Stunde. Dadurch kann sich auch das Datum des Übergangs verschieben ... ⇒ berechnen Sie hier kostenlos Ihr Sternzeichen und Ihren Aszendenten.