Gesundheit und Wohlbefinden ★ Sternzeichen Zwillinge

Kostenlose Gesundheit- und Wellness Horoskope für das Sternzeichen Zwillinge

Wo liegen Ihre gesundheitlichen Schwachstellen und was können Sie dagegen tun? Was benötigen Sie, um Körper, Geist und Seele harmonisch in Einklang zu bringen? In unserem ausführlichen Gesundheitshoroskop für das Sternzeichen Zwillinge erfahren Sie, was Ihnen auf Ihrem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden besonders gut tut.

Darauf sollten Sie als Zwilling achten, damit Sie gesund bleiben

So fördern Sie als Sternzeichen Zwillinge Ihre GesundheitDer Zwilling ist ein Luftzeichen und damit ziemlich flexibel und sowohl geistig als auch körperlich sehr beweglich. Sport treiben gehört für diese quirligen Zeitgenossen einfach dazu. Doch sie möchten dafür nicht erst ins Fitnessstudio fahren müssen. Sie werden lieber spontan aktiv, eben ganz nach Lust und Laune, und integrieren Bewegung gern in den Alltag. So wird das Fahrrad zum beliebten Fortbewegungsmittel, Treppen ersetzen den Lift und Laufen wird nicht nur nach einem stressigen Arbeitstag zur Lieblingsbeschäftigung. Zu Fuss gehen ist angesagt! Dem Zwilling sind die Bronchien, Stimmbänder und Hände zugeordnet. Fühlt sich ein Zwilling eingeengt in seiner Lebenssituation, kann es leicht zu vorübergehendem Asthma kommen. Ihm bleibt dann einfach die Luft weg. Deshalb ist es wichtig, dass er sich immer genügend Freiraum schafft, um sich voll ausleben zu können. Starre Tagesabläufe sind für ihn Gift. Zwillinge sind sehr kommunikative Menschen, und reden entsprechend gern und viel – über Gott und die Welt, die Nachrichten, den letzten Tag oder was es sonst noch zu berichten gibt. Manchmal schiessen sie dabei allerdings über das Ziel hinaus. Dann macht sich das in gereizten Stimmbändern und Heiserkeit bemerkbar. Nichts zu sagen zu haben, weil niemand zuhört oder man sich nicht traut, kann übrigens dasselbe bewirken. Die Hände schliesslich dienen dazu, die Welt zu (be)greifen. Nervöse Hände sind ein Ausdruck von innerer Ruhelosigkeit, gegen die am besten eins hilft: Erholung. Zwillinge sollten deshalb alle Arten von Entspannungsübungen wie Qigong oder Yoga versuchen. Doch auch bei einem ausgedehnten Spaziergang können sie abschalten. Meditationsübungen dürften diesen lebhaften Zeichen dagegen eher schwerfallen. Denn wo so viele Gedanken ständig durcheinanderschiessen, kommt der Geist nicht so leicht zur Ruhe.

Schlaf, Zwilling, schlaf ... der Schlüssel zur erholsamen Nachtruhe

So findet der Zwilling einen erholsamen SchlafSie leiden schon länger an Schlafstörungen oder können nur schwer einschlafen? Sie suchen nach ein paar hilfreichen Tipps, wie Sie in Zukunft länger, tiefer und fester schlafen können, um erholter und entspannter aufzuwachen? Lesen Sie nachfolgend, was Sie als Sternzeichen Zwillinge auf dem Weg zu einem möglichst tiefen und erholsamen Schlaf alles beachten sollten. Einen solch quirligen Menschen wie den Zwilling zur Ruhe zu bringen, ist schon ein Kunststück. Und doch: Meistens verbraucht der lebendige Zwilling tagsüber so viel Energie, dass er schneller einschläft, als man vermutet. Doch seine ständige Furcht, etwas zu versäumen, führt dazu, dass er sein Schlafzimmer mit einem Nachrichtenbüro verwechselt. Das Handy auf dem Nachttisch und der Fernseher im Stand-by-Modus gegenüber dem Bett lassen ihn nicht so schnell zur Ruhe kommen. Zunächst sollte der Zwilling einmal dafür sorgen, dass Fernseher, Computer und Handy aus dem Schlafzimmer verschwinden. Einmal nicht ständig erreichbar sein, die ganze Welt hinter sich zu lassen, das reinigt die Atmosphäre und lässt seinen Gedanken und seiner Seele freien Raum. Doch in einem völlig abgedunkelten Raum ohne einen Licht- und Bewegungsimpuls kann der typische Zwilling auch nicht schlafen. Für kleine und auch schon erwachsene Zwillinge eignet sich daher ein Schlaflicht hervorragend. Eine Karussellampe, vielleicht nicht direkt auf dem Nachttisch, aber in entsprechender Entfernung, ist für den fröhlichen Zwilling super geeignet, um ihn in bewegter Atmosphäre in den Schlaf zu geleiten.

Das Sternzeichen Zwillinge aus astromedizinischer Sicht

Sternzeichen Zwillinge und AstromedizinSo wie man jedem Tierkreiszeichen bestimmte Körperteile und Organe zuordnet, so findet sich entsprechend auch zu jeder Krankheit bzw. zu jedem betroffenen Körperbereich aus astromedizinischer Sicht eine dahinter verborgene Thematik. Regiert von Sprachplanet Merkur gehören die Zwillinge zu den kommunikationsstärksten Sternzeichen des Tierkreises. Bei so viel Redseligkeit ist es kein Wunder, dass so mancher Zwilling Probleme mit dem Hals und den Stimmbändern bekommen kann. Doch nicht nur in der gesprochenen Sprache verleiht das diskussionsfreudige Sternzeichen seiner Meinung gern Ausdruck: Zwillinge sind äusserst talentierte Schriftsteller, viele von ihnen sind Journalisten, Redakteure, Autoren oder Fremdsprachenkorrespondenten. Belastungserkrankungen der Handgelenke treten bei ihnen häufig auf.

Erkrankter Bereich: Atmungsorgane, Lunge, Stimmbänder, Arme und Hände

Entsprechendes Thema: Die täglichen Beziehungen zu seinen Mitmenschen, Kontaktaufnahme, Kommunikation, Information, Geschwister, Nachbarn

So kann der Zwilling vorsorgen und Krankheiten verhindern

So kann das Sternzeichen Zwillinge Krankheiten vorbeugenVorbeugen ist besser als heilen – eine Binsenweisheit, die sich aber gar nicht mal so leicht umsetzen lässt. Denn die verschiedenen Sternzeichen reagieren ganz unterschiedlich auf persönlichen Stress oder Einflüsse von aussen, weswegen sie auch ganz unterschiedlich vorsorgen sollten. Hier finden Sie die passenden Tipps für das Sternzeichen Zwillinge!

Innerlich zur Ruhe kommen: Der Zwilling ist ein quirliger Zeitgenosse, stets in Bewegung. Oft fühlen Sie sich aber regelrecht angetrieben, innerlich unruhig, geradezu nervös. Entspannung ist das oberste Gebot, um das Wohlbefinden zu fördern.

Raus an die frische Luft: Für das Luftzeichen Zwillinge ist es besonders wichtig, täglich genug Sauerstoff zu tanken. Denken Sie an die altbekannte Weisheit: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung. Also raus mit Ihnen – auch bei Wind und Regen!

Bewusst atmen: Atemübungen bauen Stress ab und helfen beim Entspannen. Sie senken den Blutdruck und helfen, emotional im Gleichgewicht zu bleiben. Und sie können immer und überall durchgeführt werden – perfekt für den vielbeschäftigten Zwilling!

Dinge zu Ende bringen: Zu viele Punkte auf der To-do-Liste sorgen für Stress, zu viel Unerledigtes kann sich negativ auf das körperliche Wohlbefinden auswirken. Deswegen gilt vor allem für den sprunghaften Zwilling: immer eins nach dem anderen erledigen.

Extra-Tipp: Gezieltes Training der Arme und Schultern (z.B. Armkreisen) ist für Sie wichtig, denn diese Bereiche sind die Schwachpunkte der Zwillinge.

Diese Schüssler-Salze tun dem Zwilling gut

Diese Schüssler-Salze helfen dem Sternzeichen ZwillingeSchüssler-Salze sind Mineralsalze und haben ihren Namen vom homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüssler. Schüssler-Salze, die auch Funktionsmittel genannt werden, eignen sich nicht nur zur Behandlung von Beschwerden, sondern auch zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge und Stärkung des Wohlbefindens. Dr. Schüsslers Theorie basiert auf der Annahme, dass Krankheiten durch die Störung vom körpereigenen Mineralhaushalt begünstigt werden. Durch die Gabe der biochemischen Mineralstoffe können die Mängel behoben werden und der Körper kann so sein Gleichgewicht wieder finden. Haben Sie schon einmal Schüssler-Salze ausprobiert? Wir zeigen Ihnen, für welche Beschwerden das Sternzeichen Zwillinge besonders anfällig ist und welche Salze ihm guttun könnten.

Nr. 4: Die Zwillinge haben oft mit Atemwegsproblemen zu kämpfen, die Lunge ist ein wenig anfällig. Nr. 4 (Kalium chloratum) ist wichtig für die Schleimdrüsen und kann verhindern, dass sich eine Krankheit festsetzt.

Nr. 3, Nr. 4 und Nr. 6: Auch die Blase ist häufig eine Schwäche beim Zwilling. Gegen eine Reizblase kann die Nr. 6 (Kalium Sulfuricum) helfen, hat er sich eine Blasenentzündung eingefangen, sind die Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) und die Nr. 4 (Kalium chloratum) als Entzündungshemmer empfehlenswert.

Diese Bachblüten stärken das seelische Gleichgewicht des Zwillings

Diese Bachblüten helfen dem Sternzeichen ZwillingeManchmal wird der Druck zu gross. Wir sollen Leistung bringen, Karriere machen, für die Familie da sein und dabei am besten noch blendend aussehen – kein Wunder, dass bei vielen das Gefühl der Überforderung wächst. Damit das nicht passiert, ist es wichtig, auf das seelische Gleichgewicht zu achten. Die Bachblütentherapie kann helfen, emotional ausgeglichen zu bleiben und Erschöpfung und Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Schauen wir uns einmal im Kosmos um: Welche Probleme sind typisch für das Sternzeichen Zwillinge und welche Bachblüten sind sein Lebenselixier?

Cerato: Zwillinge sind sehr gesellig und tauschen sich gern mit ihren Mitmenschen aus. Manchmal sind sie aber zu unsicher in ihrer Meinung, fragen lieber andere, statt der eigenen Einschätzung zu vertrauen. Cerato stärkt den Glauben an sich selbst, die Unabhängig und die Entscheidungskraft.

Wild Oat: Diese Blüte ist gut für Menschen, die nicht wirklich wissen, was ihre Berufung im Leben ist. Zwillinge haben zahlreiche Talente und Interessen, aber oft kein echtes Ziel vor Augen. Wild Oat bringt Orientierung.

Scleranthus: Der Zwilling ist ein interessanter Mensch mit oft scheinbar widersprüchlichen Charakterzügen. Entsprechend ist er auch wankelmütig, ändert häufig seine Meinung. Scleranthus lässt ihn erkennen, was er wirklich will.

Mit diesen Badezusätzen fördert der Zwilling sein Wohlbefinden

Diese Badezusätze tun dem Sternzeichen Zwillinge gutWenn es draussen kalt ist und der Regen gegen die Fensterscheibe prasselt, gibt es nichts Schöneres, als sich mit einem ausgiebigen Bad zu verwöhnen. Für den maximalen Entspannungseffekt ist der Badezusatz ganz wichtig: Klar, dass ein angespannter Typ etwas anderes braucht als einer, der ohnehin alles ruhig angeht. Doch welcher Badezusatz ist für das Sternzeichen Zwillinge der richtige? Als typischer Zwilling sind Sie viel unterwegs, zu Hause trifft man Sie nur selten an. Vor lauter Tatendrang fehlt Ihnen oft die Zeit, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, zudem neigen Sie zu Nervosität. Ein Wannenbad mit getrockneten Lavendelblüten wirkt beruhigend und ist aufgrund seines angenehmen Duftes ein Fest für die Sinne. Als Zwilling sind Ihnen die Atmungsorgane, Lunge und Stimmbänder zugeordnet. Da tut das intensiv duftende Myrtenbad mit seinen ätherischen Ölen besonders gut, wirkt sich das doch positiv auf Ihre Atemwege aus. Sie fühlen sich wie befreit, können aufatmen, endlich zur Ruhe kommen.

Heilsteine helfen dem Zwilling in jeder Lebenslage

Diese Edelsteine helfen dem Sternzeichen Zwillinge Wer liebt die schönen Edelsteine nicht? Die meisten von uns haben schon in früher Kindheit Kontakt mit diesen farbenfrohen Steinen gehabt. Sei es, dass die Lieblingstante eine Brosche mit einem schillernden Amethyst trug oder wir selbst als Kleinkind eine Kette aus Rosenquarz und Bernstein, um das Zahnen zu erleichtern. Jedes Sternzeichen hat, sofern es im Horoskop nicht nur günstig besetzt ist, negative Auswirkungen geistiger und körperlicher Art. Edelsteine helfen, diese zu überwinden. Je nach individueller Ausprägung der Probleme kann der eine oder andere Stein für Sie geeigneter sein. Wir zeigen Ihnen hier, welcher Stein dem Sternzeichen Zwillinge für welches Symptom am besten hilft. Verlassen Sie sich bei der Auswahl des Steines auf Ihre Intuition.

Achat, Chalcedon und Smaragd: Zwillinge wollen alles gleichzeitig machen, dabei verzetteln sie sich und schwächen ihre Konzentrationskraft und ihren ansonsten hervorragenden Verstand. Um dies zu vermeiden, sollte der Achat Anwendung finden. Er gibt neben der Konzentration auch innere Stabilität und hilft, Erkenntnisse zu verinnerlichen, was der Oberflächlichkeit entgegenwirkt, die manchen Zwillingen nachgesagt wird. Er stärkt ebenso wie der Smaragd und der blaue Chalcedon auch die Augen, die ebenfalls eine Schwachstelle von Zwillingen sind.

Aragonit, Magnesit und Lepidolith: Gegen Nervosität und Schlafprobleme, die viele Zwillinge richtig quälen können, helfen Aragonit, Magnesit und Lepidolith.

Aragonit, Chalcedon und Smaragd: Zwillinge werden oft von Erkältungen geplagt und sollten deshalb ihr Immunsystem stärken, wobei ihnen und wiederum der Smaragd, Aragonit und blaue Chalcedon zu Hilfe kommen.

Für die Behandlung sollten Sie beachten, dass grosse Steine stärker strahlen als kleine, und dass Kleidung leicht abschirmend wirkt, so dass möglichst der direkte Hautkontakt hergestellt werden sollte. Tragen Sie die Steine beispielsweise um den Hals oder als Armband. Eine andere Methode ist das Einnehmen von Edelsteinessenzen. Legen Sie die Steine für einige Stunden in einen mit kohlensäurefreiem Quellwasser gefüllten Glaskrug und geniessen sie das energetisierte Wasser frei nach Bedarf.

So kann sich der Zwilling entspannen und neue Kraft tanken

Wie kann sich das Sternzeichen Zwillinge Gutes tunIn stressigen Zeiten überkommt uns manchmal das Gefühl, ständig irgendetwas tun zu müssen. Wir strengen uns an, arbeiten hart – doch allzu oft ist am Ende des Tages noch zu viel Arbeit übrig. Das frustriert, kostet Energie und macht uns krank. Doch es gibt schnelle Methoden, die uns helfen, neue Kraft zu tanken und die individuellen Defizite auszugleichen. Wir verraten Ihnen die passenden Tipps, wie Sie als Sternzeichen Zwillinge überschüssige Energie abbauen, auf Erholung umschalten und neue Kraft tanken können.

Neugierig aufs Leben, immer in Bewegung – das ist der typische Zwilling. Die Vielseitigkeit dieses quirligen Luftzeichens ist Stärke und Schwäche zugleich. Ein Zwilling kann sich nur schwer auf eine Sache konzentrieren, springt von einer Idee zu nächsten. Zur Ruhe kommt er selten, häufig wird er von Schlafproblemen geplagt. Als Luftzeichen muss er auch besonders auf Stimme, Luftröhre und Lunge achten. Der lebhafte Zwilling braucht in erster Linie Kommunikation und die Möglichkeit, Informationen und Neuigkeiten zu sammeln, daher sind für ihn alle Gruppen- und Gesprächstherapien zu empfehlen. Um seine Konzentrationsfähigkeit zu steigern und seine Nervosität zu lindern, kann auch eine entsprechende Klang- oder Musiktherapie gewählt werden. Wellness und Sport erlebt er am liebsten in der Gemeinschaft mit anderen.

Der Zwilling braucht Kontakte wie die Luft zum Atmen. In seinem grossen Freundeskreis blüht er regelrecht auf. Es fällt ihm auch spielend leicht, immer wieder neue Menschen kennenzulernen und seinen Bekanntenkreis so kontinuierlich zu erweitern. Seine grosse Schwäche ist das Reisen. Ein Zwilling braucht ständig neue geistige Nahrung, sonst stellt sich schnell Langeweile ein. Spontane Kurztrips sind dafür geradezu ideal. Auch bei seinen zahlreichen Hobbys kann er prima entspannen. Diese wechseln aber immer wieder schnell, denn ein Zwilling ist kein Mensch, der sich gerne länger mit einer Sache beschäftigt. Er liebt die bunte Abwechslung, erst dann ist er so richtig in seinem Element.

Geheimtipp: Mit Yoga können Sie Körper und Geist trainieren und so zusätzlich lernen, besser auf Ihren Körper und seine Bedürfnisse zu hören. Als ausgesprochen kommunikativer Typ könnte Ihnen Yoga viel abverlangen. Meditieren in der Gruppe ohne ständigen Austausch mögen Sie eigentlich nicht. Allein zu Hause könnte es schon eher klappen. Sie möchten der Dualität Ihres eigenen Wesens begegnen und sich selbst besser verstehen? Yoga hilft Ihnen, die geheimnisvolle Polarität der Schöpfung zu ergründen. Als typischer Zwilling verfügen Sie über eine grosse körperliche Beweglichkeit, könnten also schnell Fortschritte machen. Ihre ideale Yoga-Übung: der Bogen (Dhanurasana).

Ihr Kraft-Gedanke: Ich bin bei mir und fühle mich dort wohl.

Passende Therapieform: Autogenes Training hilft dem unruhigen Zwilling, zu entschleunigen, einen Gang zurückzuschalten. So entspannt er sich ganz bewusst. Auch Atemtherapie schlägt bei ihm gut an.

Gesundheitliche Probleme bitte von einem Arzt abklären lassen

Das muss der Wassermann bei Beschwerden beachtenAlle Aussagen und Texte in den Sternzeichen-Typologien zu Gesundheit und Wellness stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der möglicherweise beschriebenen oder erwähnten Behandlungen oder alternativen Heilmittel dar. Auch ersetzen die Sternzeichen-Typologien keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Therapeuten und dürfen demnach niemals als Grundlage zur eigenständigen Diagnose oder einer eigenständigen Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Nehmen Sie niemals Medikamente oder alternative Heilmittel ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein und verwenden Sie die Aussagen in den Sternzeichen-Typologien niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Gesundheitliche Probleme sollten Sie immer von einem Arzt abklären lassen und bei Beschwerden müssen Sie auf jeden Fall ärztlichen Rat einholen.

Ihre persönliche Horoskop-Analyse anhand Ihrer Geburtsdaten

Astrologische Analysen für den Zwilling online bestellenEs genügt nicht, in einem bestimmten Tierkreiszeichen (auch Sonnenzeichen oder Sternzeichen genannt) geboren zu sein, um damit umfassende Erkenntnisse über das eigene Schicksal erfahren zu können. Eine individuelle astrologische Analyse setzt sich aus mehr Faktoren als nur der Betrachtung des Tierkreiszeichens zusammen. Anhand von Ihrem Geburtsdatum, Ihrer genauen Geburtszeit und der Einbeziehung von Ihrem Geburtsort, können viel exaktere Angaben errechnet werden als bei den allgemeinen Sternzeichen-Typologien. Möchten Sie wissen, mit welchen Situationen und Veränderungen Sie im Jahr 2018 konfrontiert werden? Möchten Sie erfahren, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie schwierige Planetenstellungen ausgleichen sowie harmonische Bedingungen verstärken können? Oder besser noch: Was Sie tun können, damit Ihr weiterer Lebensweg mit Liebe, Glück, Vitalität und Wohlstand gesegnet ist? Unsere astrologischen Analysen, die mit Ihren Geburtsdaten berechnet werden, verraten Ihnen mehr über Ihren persönlichen Schicksalsweg und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wünsche, Ziele, Träume und Sehnsüchte im Jahr 2018 erreichen und leben können ... ➔ weiter zu den persönlichen Horoskopen