Sternzeichen - Charaktereigenschaften - Liebe & Partnerschaft

Was sagt das Sternzeichen über den Charakter aus und welche Eigenschaften sind typisch für die zwölf Sternzeichen? Erfahren Sie in unseren Liebes-Typologien alles über die Eigenschaften und den Charakter der einzelnen Sternzeichen.

Wählen Sie ein Sternzeichen:

➔ Übersicht kostenlose Sternzeichen-Texte

Anzeige

Kommt eine neue Liebe? Wie ändert sich Ihre finanzielle Lage? Was ist mit Ihrem Job? Astrologen beantworten Ihre Fragen ➔ Hier 15 Minuten gratis testen!

Liebe und Partnerschaft aus astrologischer Sicht

Hand aufs Herz: Die meisten von uns träumen von der grossen Liebe, wünschen sich den passenden Partner an der Seite, mit dem wir dann glücklich sind bis ans Ende unserer Tage. Aber das Glück in der Liebe fällt uns nicht einfach in den Schoss. Die gute Nachricht: Wenn wir herausfinden, was wir wirklich brauchen und welche Potentiale für eine schöne und harmonische Liebesbeziehung wir selbst mitbringen, sind wir schon ein gutes Stück näher an der Verwirklichung unseres Traumes. Und denken Sie daran – Liebe ist ein grosses Wort, aber oft sind es ganz kleine Momente, die uns glücklich (oder auch unglücklich) machen können: eine zärtliche Berührung im Vorbeigehen oder aber ein unbedachtes Wort, das verletzt.

Ein Horoskop kann Ihnen nicht voraussagen, wann und wo Sie den Traummann oder die Traumfrau treffen werden, und ob er/sie gross oder klein, blond oder dunkelhaarig sein wird. Es kann Ihnen aber dabei helfen, herauszufinden, was Sie selbst für Ihr Glück tun können. Wie sie durch Selbstreflexion, Ehrlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Mut Einfluss auf den Verlauf Ihrer Beziehung nehmen und die Erfüllung Ihrer eigenen Bedürfnisse und Wünsche nicht allein in die Hände Ihres Partners legen. Oft kann es auch hilfreich sein, alte Wunden und Verletzungen noch einmal anzuschauen, um in der Gegenwart auf die richtige Weise damit umzugehen.

Die astrologische Bedeutung von Partnerschaft und Liebe

Eine grosse Rolle bei der Partnerwahl spielen das 7. Haus und seine Aspekte. Es ist sozusagen das Tor, das jeder Mensch, der in unser Leben tritt, erst einmal durchschreiten muss. Näher beschrieben wird es durch die Planeten, die jeweils im 7. Haus stehen. Sonne und Mond, Venus und Mars symbolisieren die männlichen und weiblichen Kräfte in uns, wobei Sonne und Mond für Partnerschaft und Beständigkeit, Venus und Mars für Leidenschaft und Sexualität stehen. Unsere Horoskope zum Thema Liebe und Partnerschaft bringen Licht und Klarheit in die Irrungen und Wirrungen von Liebesbeziehungen und helfen Ihnen, sich selbst und den Partner besser zu verstehen.

Welche Sternzeichen passen gut zusammen?

Passen Waage-Männer und Widder-Frauen wirklich gut zusammen? Zwischen welchen Sternzeichen herrscht eher eine freundschaftliche Atmosphäre und bei welchen Sternzeichen springt der Funke der Liebe garantiert über? Vielleicht kann Ihnen unsere Traumpartner-Typologie verraten, warum es mit Ihrem letzten Partner nicht geklappt hat und nach welchem Sternzeichen Sie anstatt dessen Ausschau halten sollten. Denn wenn Sie die Sterne auf Ihrer Seite haben, dann kann in der Liebe fast nichts mehr schiefgehen!

Welche Sternzeichen passen zum Widder?

Nicht jedes Zeichen kommt mit der temperamentvollen Art des Widders gut zurecht. Am ehesten geeignet sind dafür die beiden anderen Feuerzeichen Löwe und Schütze, denn die lassen sich davon nicht erschrecken. Ausserdem mögen sie es ebenso rasant wie der Widder. Auch ein Stier oder Steinbock mit Nerven wie Drahtseilen kann eine gute Wahl sein, denn ab und zu brauchen Widder jemanden, der ihnen ihre Grenzen aufzeigt. Gut geeignet für freundschaftliche Beziehungen sind der wendige Zwilling und der originelle Wassermann, der dafür sorgt, dass keine Langeweile aufkommt.

Welche Sternzeichen passen zum Stier?

Zeichen mit einer ausgeprägten Ausdauer haben beim Stier Chancen, wie etwa der Steinbock, der selbst eine gewisse Bedenkzeit braucht, und auch die Jungfrau wird nicht nervös, wenn der Trauschein auf sich warten lässt. Der Steinbock und die Jungfrau schätzen wie der Stier eine natürliche und bodenständige Atmosphäre. Eine einzige erotische Versuchung könnte für den Stier der Skorpion sein, allerdings wartet der nicht so lange auf Liebesschwüre. Auch der Wassermann reizt viele Stiere, weil er ihnen immer wieder neue Rätsel aufgibt. Doch wirklich glücklich werden die beiden auf Dauer wohl nicht.

Welche Sternzeichen passen zum Zwilling?

Auf der gleichen Wellenlänge liegen Zwillinge mit einem flotten Wassermann, der seine Unabhängigkeit schätzt, oder einer charmanten Waage, die recht anpassungsfähig ist. Ausserdem kann sich der Zwilling mit diesen beiden wunderbar unterhalten. Auch der Löwe könnte ein guter Wegbegleiter sein, der allerdings keine Götter neben sich duldet. Hier muss sich der Zwilling in Zurückhaltung üben und auf verschiedene Flirts verzichten. Ein sportlicher Widder wäre ebenfalls eine gute Wahl, denn sein Temperament hält den Zwilling in Atem.

Welche Sternzeichen passen zum Krebs?

Glückliche Stunden und traute Zweisamkeit nach ihrem Geschmack erwartet die Krebse bei der Wahl eines soliden Stiers oder eines feinsinnigen Fischs. Einige Krebse fühlen sich auch mit einer zuverlässigen und intelligenten Jungfrau wohl, die sich um alles kümmert, was dem Krebs zu viel wird. Auch der Skorpion kann ein geeigneter, wenn auch schwieriger Partner sein. Nach anfänglichen Problemen kann sich auch die Beziehung zu einem Löwen zum absoluten Dauerbrenner entwickeln, denn der zeigt dem Krebs die mondäne Welt.

Welche Sternzeichen passen zum Löwen?

Besonders günstige Partner für den Löwen sind ein dynamischer Widder, bei dem er nicht lange warten muss, oder ein abenteuerlicher Schütze, der wie er immer bester Laune ist. Die beiden Feuerzeichen mögen es wie er recht temperamentvoll. Ein echter Geheimtipp für den Löwen kann der Krebs sein, der ihm mit seinen tiefen Gefühlen das Herz wärmt und ihm ein richtiges Zuhause bieten kann. Auch eine gepflegte Waage eignet sich als Weggefährtin, denn mit dieser charmanten Person an seiner Seite kann der Löwe so wunderbar glänzen.

Welche Sternzeichen passen zur Jungfrau?

Die Jungfrau gibt sich nicht mit Schmeicheleien ab, sondern achtet in erster Linie auf eine sichere Zukunft. Mit ihrer doch manchmal etwas kühlen Art kommen am besten die Stiere und die Steinböcke klar, die selbst eher zurückhaltend sind. Auch Skorpione haben damit keine Probleme, denn die gleichen alles mit ihrem Selbstbewusstsein aus. Der heisse Tipp für die Jungfrau wäre jedoch mal ein dynamischer Widder, der sie aus ihrem Trott herausreisst und sie einmal in die Welt eines verwegenen Abenteuers entführt.

Welche Sternzeichen passen zur Waage?

Dauerhaft könnte die Waage von einem starken Löwen fasziniert sein, der sie verwöhnt und keine Probleme auf dem gesellschaftlichen Parkett hat. Ein origineller Wassermann oder auch ein wendiger Zwilling wären ebenfalls eine gute Wahl, denn mit ihnen geht der Gesprächsstoff niemals aus und auch für Abwechslung ist gesorgt. Vorsicht ist jedoch bei einem Widder geboten, der sie nicht genug pflegen wird und schliesslich möchte eine typische Waage ein wenig hofiert werden, schätzt Komplimente und eine vorsichtige Annäherung. Draufgänger ohne gute Kinderstube haben da keine Chance.

Welche Sternzeichen passen zum Skorpion?

Erfolgreich bewerben kann sich der Skorpion bei einem aufrichtigen Steinbock. Diese Kombination kann eine wirklich schicksalhafte Begegnung sein. Ausserdem haben beide sehr viel Sinn für echte Kameradschaft. Der geheimnisvolle und feinsinnige Fisch wird den Skorpion ebenfalls faszinieren, denn die beiden können zusammen so herrlich in Gefühlen schwelgen. Auch die eiserne Jungfrau regt die Fantasie des Skorpions an und für schlaflose Nächte können ein verführerischer Krebs oder ein sinnlicher Stier sorgen. Da gibt es neue Welten zu entdecken, die den Skorpion nachhaltig faszinieren.

Welche Sternzeichen passen zum Schützen?

Schützen sollten sich jemanden suchen, den sie wegen seines weitläufigen Geistes und seiner Toleranz schätzen können. Ein Löwe, der wie der Schütze grosszügig ist, ein feuriger Widder, der sich begeistern und sie entsprechend mitreissen kann, oder ein aussergewöhnlicher Wassermann sind da eine gute Wahl. Vor allem beim Wassermann gibt es für gemeinsame Abenteuer keine Grenzen. Auch eine lebensfrohe Waage wird den Schützen nicht zu sehr einengen und kann ihm auf seinen Reisen durchs Leben immer eine gute Wegbegleiterin sein.

Welche Sternzeichen passen zum Steinbock?

Für den Steinbock ist der Widder eine gute Wahl, denn er wird die Leistungen des Steinbocks anerkennen und ihm immer zur Seite stehen. Auch die charmante Waage ist eine gute Wahl, diese kann etwas mehr Leichtigkeit und Freude in das Leben des Steinbocks bringen. Eine ideale Verbindung wäre sicher der Stier, mit dem der Steinbock gemeinsam um Anerkennung und seine materielle Sicherheit kämpfen kann, Treue versteht sich hier von selbst. Der magische Skorpion geht dem Steinbock auch ungeheuer unter die Haut und wird für ihn unvergesslich sein. Ab und zu geht es auch mit dem Löwen gut, der die Leistung des Steinbocks gerne anerkennt.

Welche Sternzeichen passen zum Wassermann?

Mit dem Zwilling verbindet den Wassermann seine Liebe zur Abwechslung. Eine Waage kann ihm dagegen Ruhe ohne Langeweile vermitteln, doch die ideale Ergänzung könnte der abenteuerliche Schütze sein, denn dieses Zeichen schätzt ebenso wie der Wassermann Freiheit und Nähe zugleich. Gelegentlich fühlt sich der Wassermann auch vom Widder angezogen. Dessen offenes und aktives Wesen gefällt ihm einfach gut. Der sanfte Fisch ist ein guter Freund, doch wenn es um eine gemeinsame Zukunft geht, dann bleiben vermutlich zu viele Fragen offen.

Welche Sternzeichen passen zum Fisch?

Fische fühlen sich magisch von dynamischen und selbstbewussten Menschen angezogen und nicht selten geraten sie deshalb in das Netz eines feurigen Widders oder einer spröden Jungfrau. Ein Partnerglück auf Dauer ist hier aber eher fraglich, das finden Fische vermutlich mit einem beständigen Stier oder einem feinfühligen Krebs. Fische brauchen einfach einen Partner, der ihnen den Rücken stärkt und sich gerne um sie kümmert. Ein Löwe könnte hier eine prima Ergänzung sein, aber auch ein Skorpion, der sich gerne als starke Schulter zur Verfügung stellt.