Gesundheit - Sternzeichen Skorpion - So bleibt er gesund

Was verraten die Sterne über die Gesundheit des Skorpions? Wo liegen seine Schwachstellen und wie kann er Körper, Geist und Seele harmonisch in Einklang bringen? Hier erfahren Sie alles über die Gesundheit vom Sternzeichen Skorpion.

Wählen Sie ein Thema:

➔ Übersicht zu allen Skorpion-Beschreibungen

So bleibt das Sternzeichen Skorpion gesund

Was verraten die Sterne über die Gesundheit des Skorpions?

Der Skorpion ist ein Wasserzeichen. Als solches ist er besonders sensibel und auch physisch nicht sonderlich robust. Ist das Seelenleben gestört, leidet eben auch oftmals der Körper darunter. Psychosomatische Erkrankungen sind einem Skorpion deshalb vermutlich nicht unbekannt. Manchmal zeigt sich das nur in einem leichten Schnupfen oder einer Erkältung.

Daneben sind bei Skorpionen aber auch die Ausscheidungsorgane besonders betroffen. Diese werden deshalb auch folgerichtig dem Skorpion zugeordnet. Eine Blasenentzündung muss aber nicht sein, man kann vorbeugen. Einerseits, indem man einen ausgeglichenen Zustand anstrebt, andererseits, indem man sich immer warm genug anzieht. Wichtig ist ausserdem, genügend Wasser zu trinken und das Immunsystem in Schuss zu halten. Im Winter leisten Sauna und Dampfbad hier gute Dienste. Im Sommer stehen knackige Salate, viel frisches Obst und eine saisonale Vollwertküche ganz oben auf der Hitliste.

Da der Skorpion zu Extremen neigt, ist das mit dem Sport so eine Sache. Hier kann er sich nämlich so richtig festbeissen und bis weit über seine Leistungsgrenze hinaus gehen. Die Folge ist oft ein nerviger Muskelkater. Doch auch von dem lässt sich dieser leidenschaftliche Bergsteiger, Kletterer oder Jogger nicht stoppen. Für einen Skorpion ist sein Sport seine Passion, und davon wird er kaum ablassen.

Allerdings kann er das Ganze etwas massvoller betreiben, mit genügend Pausen und vielleicht nicht ganz so häufig. Die Skorpione, die gern mal im Fitnessstudio schwitzen, sollten ebenfalls eins bedenken: viel hilft nicht immer viel. Entspannung, Tagträume und Ruhephasen sind für eine stabile Gesundheit und das seelische Wohlbefinden mindestens genauso wichtig wie regelmässige Bewegung. Wenn sie sich das hinter die Ohren schreiben, haben Skorpione schon viel für ihre Gesundheit getan.

⇑ zurück zur Übersicht

Erholsame Nachtruhe für das Sternzeichen Skorpion

Was kann der Skorpion tun, um besser zu schlafen?

Schlaftyp

Der Skorpion ist ein leidenschaftlicher Mensch, der intensiv lebt. Er kann bis zur totalen Erschöpfung arbeiten und dabei nur mit ein paar Stunden Schlaf auskommen. Ist er in den Ferien, kommt er jedoch gerne als Letzter an den Frühstückstisch. Hat er Ruhe, dann findet er Zugang zu seinem Unterbewusstsein und seine Träume sind sehr klar und reichhaltig.

Tipps für einen erholsamen Schlaf

Er sollte Extreme meiden. Ein gleichbleibender Biorhythmus wäre für ihn und seinen geregelten Schlaf zu empfehlen. Wer mal ganz früh, dann wieder mitten in der Nacht oder am besten gar nicht schläft, braucht sich nicht zu wundern, wenn die innere Uhr revoltiert.

Bei manchem Skorpion hat sich tatsächlich ein Zimmerbrunnen oder das Abspielen einer Sound-CD mit Meeresrauschen bewährt. Immerhin ist der Skorpion ein Wasserzeichen, Gewässer und Flüssigkeiten beeinflussen ihn positiv.

Beim abnehmenden Mond schläft er erfahrungsgemäss ebenfalls besser. Gelegentlich kann am Abend das Geniessen von Rotwein oder Bier, natürlich nur in kleinen Mengen, schneller müde machen. In Ausnahmefällen kann auch mal der Grog zum Einsatz kommen. Als regelmässige Einschlafhilfe ist dieser jedoch nicht geeignet.

⇑ zurück zur Übersicht

So kann das Sternzeichen Skorpion vorsorgen

So kann der Skorpion vorsorgen und Krankheiten vorbeugen

Nicht nachtragend sein

Ein Skorpion neigt dazu, Unangenehmes oder Belastendes über lange Zeit hinweg mit sich herumzutragen. Finden Sie Strategien, um den Frust abzubauen und den Ärger zu überwinden – Ihrer Gesundheit zuliebe. Hobbys, Sport oder Gespräche mit Freunden können helfen.

Wehwehchen auskurieren

Skorpione werden typischerweise nur selten krank. Aber wenn Ihnen mal ein Wehwehchen zu schaffen macht, drückt die Bettruhe schnell auf die Stimmung. Nichtsdestotrotz sollten Sie sich und Ihrem Körper genug Zeit geben, sich zu erholen.

Abwehrkräfte stärken

Bakterien und Viren haben leichtes Spiel, wenn Ihr Immunsystem geschwächt ist. Auch wenn Sie es als Skorpion einfach gern intensiv mögen und dabei schon mal rücksichtslos sich selbst gegenüber sind. Fordern Sie den Körper nicht nur, pflegen Sie ihn auch. Dann ist er weniger krankheitsanfällig.

Beim Sport nicht bis an die Grenzen gehen

Ihr ausgeprägter Ehrgeiz kann zu einer Gefahr für Ihre Gesundheit werden. Wärmen Sie sich gut auf, vergessen Sie nicht das Dehnen und übertreiben Sie es nicht. So beugen Sie kleineren Sportunfällen vor.

Extra-Tipp

Fasttage und Saunagänge tragen in besonderem Mass zu Ihrem Wohlbefinden bei.

⇑ zurück zur Übersicht

Die besten Therapieformen für das Sternzeichen Skorpion

Die besten Therapien für den Skorpion

Wir strengen uns an, arbeiten hart – doch allzu oft ist am Ende des Tages noch zu viel Arbeit übrig. Das frustriert, kostet Energie und macht uns krank. Doch es gibt schnelle Methoden, die dem Skorpion helfen, neue Kraft zu tanken und die individuellen Defizite auszugleichen.

Der Skorpion geht den Dingen gerne auf den Grund. Er ist ein guter Beobachter, ihm entgeht kein Detail. Seine Mitmenschen nimmt er genauestens unter die Lupe. Dabei ist er ein grosser Skeptiker und als solcher stellt er erst mal jeden unter Generalverdacht – und das, bis er vom Gegenteil überzeugt ist. Bemerkungen anderer wertet der Skorpion schnell als persönlichen Angriff und geht auf Konfrontation.

Passende Therapieform

Mithilfe von suggestiven Therapien wie Hypnose oder Neuro-Linguistischem Programmieren können alte Denkmuster aufgebrochen und umstrukturiert werden.

Kraft-Gedanke

Ich gebe auch mal die Kontrolle ab. Das tut mir gut.

Wohltuende Badezusätze

Ein Skorpion will alles analysieren und den Dingen auf den Grund gehen. Doch bei der eigenen Befindlichkeit macht er eine Ausnahme: Er achtet (zu) wenig auf sich und die Signale seines Körpers. Infektionen, Krankheiten der Geschlechtsorgane sowie Harnwege treten beim Skorpion häufiger auf als bei anderen.

Abhilfe schaffen kann ein Mischbad aus Stieleichenrinde und Hopfen. Die vorhandenen Gerb- bzw. Bitterstoffe lindern Schmerzen und Juckreiz. Ein Vollbad mit Senfmehl wirkt entzündungshemmend und leitet die Giftstoffe aus dem Körper aus.

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Schüssler-Salze tun dem Sternzeichen Skorpion gut.

Diese Schüssler-Salze tun dem Skorpion gut

Schüssler-Salze, die auch Funktionsmittel genannt werden, eignen sich nicht nur zur Behandlung von Beschwerden, sondern auch zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge und Stärkung des Wohlbefindens. Wir zeigen Ihnen, für welche Beschwerden der Skorpion besonders anfällig ist und welche Salze ihm guttun.

Nr. 5 und Nr. 9

Der tiefgründige Skorpion neigt zum Grübeln und zur Melancholie. In manchen Fällen können daraus Schwermut oder gar Depressionen werden. Das Nervensalz Nr. 5 (Kalium phosphoricum) hebt die Stimmung und macht Mut. Die Nr. 9 (Natrium phosphoricum) stabilisiert den Säure-Basen-Haushalt und schafft somit Gleichgewicht.

Nr. 3

Ein weiteres Problem beim Skorpion: Er ist anfällig für Infekte. Das Immunsystem unterstützt er vor allem mit dem Salz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum).

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Bachblüten tun dem Sternzeichen Skorpion gut.

Welche Bachblüten passen zum Skorpion?

Die Bachblütentherapie kann helfen, emotional ausgeglichen zu bleiben und Erschöpfung und Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Welche Probleme sind typisch für den Skorpion und welche Bachblüten sind sein Lebenselixier?

Water Violet

Eigentlich ist er ein Mensch mit intensiven Gefühlen – doch auf andere wirkt der Skorpion oft geheimnisvoll, unnahbar oder sogar arrogant, da er seine wahren Emotionen gern verbirgt. Die Wasserprimel-Blüte erleichtert es ihm, andere an sich heranzulassen.

Cherry Plum

Im Inneren eines tiefgründigen Skorpions kann ein wahres Gefühlschaos toben. Wenn er fürchtet, davon überwältigt zu werden, ist Cherry Plum eine gute Wahl. Mit ihr kann er entspannter auf die eigenen Emotionen reagieren und lernt, damit umzugehen.

Holly

Der Skorpion kann eifersüchtig und misstrauisch sein. Die Bachblüte Holly lässt ihn sein Herz für andere öffnen und mehr Verständnis und Vertrauen entwickeln. Entsprechend wird er ruhiger und freundlicher.

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Edelsteine passen zum Sternzeichen Skorpion

Heilsteine helfen dem Skorpion in jeder Lebenslage

Seit Menschengedenken werden Edelsteine als Glücksbringer, Schutz- und Heilsteine genutzt. Jeder Edelstein hat seine eigene Kraft, die er auf einen Menschen übertragen und so eine wohltuende Wirkung entfalten kann. Heilsteine helfen bei körperlichen Beschwerden sowie bei emotionalen Blockaden.

Obsidian

Skorpione stellen sich mit ihrer Selbstsicherheit und Furchtlosigkeit allen Schwierigkeiten, die das Leben bietet. Tiefe Gefühle arten beim Skorpion leider häufig in Besessenheit aus, vor allem dann, wenn er im Horoskop negativ beeinflusst ist. Dagegen ist der Obsidian der richtige Stein.

Aventurin und Chrysopras

Die vordringlichen Probleme des Skorpions sind Gefühle wie Eifersucht und Hass. Dagegen hilft der Aventurin sehr gut, ebenso der Chrysopras. Er hilft weiter dabei, egoistische Beweggründe zu überwinden und zu wahrer Liebe zu gelangen. Auch zwanghafte Denkmuster, zu denen Skorpione neigen, kann er lösen.

Antimonit

Der Antimonit hilft dabei, die eigenen Gefühle im Zaum zu halten und nicht zu leidenschaftlich zu werden.

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Yoga Übung passt zum Skorpion

Yoga für den Skorpion

Ihr starker, unergründlicher Charakter strebt nach besonderen Erkenntnissen und spiritueller Erfahrung. Es reizt Sie, an Ihre persönlichen Grenzen und gern auch mal darüber hinaus zu gehen.

Die spürbare Erfahrung der Einheit von Körper und Seele motiviert Sie im Yoga ständig neu; vor allem dann, wenn Sie eine dauerhaft positive Wirkung auf Ihre Psyche feststellen.

Sie lieben das Gefühl, sich selbst zu fordern und so den eigenen Körper immer wieder neu zu entdecken.

Ideale Yoga-Übung: Der Skorpion (Vrischikasana).

⇑ zurück zur Übersicht

Das muss der Skorpion bei Beschwerden beachten

Gesundheitliche Probleme bitte von einem Arzt abklären lassen

Alle Aussagen und Texte im Gesundheitshoroskop für das Sternzeichen Skorpion stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der möglicherweise beschriebenen oder erwähnten Behandlungen oder alternativen Heilmittel dar.

Auch ersetzt diese Gesundheits-Typologie keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Therapeuten und darf demnach niemals als Grundlage zur eigenständigen Diagnose oder einer eigenständigen Behandlung von Krankheiten verwendet werden.

Nehmen Sie niemals Medikamente oder alternative Heilmittel ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein und verwenden Sie diese Texte niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen.

Gesundheitliche Probleme sollten Sie immer von einem Arzt abklären lassen und bei Beschwerden müssen Sie auf jeden Fall ärztlichen Rat einholen.

⇑ zurück zur Übersicht