Wie sind Waage-Kinder? Kostenloses Baby- und Kinderhoroskop

Was sagt das Sternzeichen Waage über den Charakter eines Kindes aus? Wie ticken Waage-Babys? Was haben Waage-Kinder für Interessen? Sind sie gute Schüler? Im kostenlosen Kinderhoroskop erfahren Sie, welche typischen Eigenschaften ein Waage-Kind hat und was Eltern bei der Erziehung beachten sollten.

Welche Charaktereigenschaften hat ein Waage-Kind?

Wie man ein Waage-Kind erkennt

Wenn Ihr Baby im Sternzeichen Waage geboren ist, werden andere Eltern Sie um Ihr Glück beneiden. Mit dem freundlichen Wesen, angeborenen Charme und entzückenden Lächeln erobern diese Kinder im Handumdrehen die Herzen der gesamten Umgebung.

Schon als Babys sind sie ausgeglichen und um ein gutes Benehmen bemüht. Sie brüllen weder vor Wut, noch strampeln sie die Decke weg oder ziehen beim Füttern an den Haaren ihrer Mutter. Denn sie sind ausgesprochen harmoniebedürftig, wollen geliebt und entsprechend liebevoll behandelt werden.

Damit kleine Waagen sich wohlfühlen, brauchen sie eine entspannte, angenehme und friedliche Atmosphäre sowie ein schönes, freundliches und harmonisches Zuhause. Deshalb tun sie instinktiv alles, um Ihren Eltern zu gefallen. Selbst die eher lästigen Zärtlichkeiten von älteren Tanten ertragen sie, ohne auch nur das Gesichtchen zu verziehen. Verwandte, Freunde und Bekannte werden vernarrt in das süsse Baby sein, das so einnehmend, entgegenkommend, ungemein brav und dazu noch pflegeleicht ist.

Unter der Regentschaft der Venus geboren

Waage-Kinder können sich erstaunlich gut auf ihre Eltern, Geschwister und Spielkameraden einstellen und sie um den kleinen Finger wickeln. Schon früh registrieren sie, dass ihnen diese Eigenschaften das Leben leichter machen. Ihre grosse Anpassungsfähigkeit und diplomatische Ader führen aber auch zu der Neigung, den Weg des geringsten Widerstands zu gehen.

Da sie Ruhepausen brauchen und einen Hang zur Bequemlichkeit haben, sind sie meistens Spätzünder. Sie lassen sich einfach zu gern noch ein bisschen länger verhätscheln, von der Mama im Kinderwagen herumfahren oder vom Papa tragen. Sprechen oder Laufen lernen sie deshalb oft später als andere Kinder.

Wenn sie erkannt haben, dass sie mit ihrer zuvorkommenden Art und geschickten Schmeicheleien oft mehr erreichen können als mit direkten Bitten oder hartnäckigen Forderungen, wissen sie diesen Vorteil geschickt zu nutzen, um ihre Wünsche und Interessen durchzusetzen. Gleichzeitig gehen ihnen Misstöne gegen den Strich.

Auseinandersetzungen und Streit weichen sie aus, weil sie dadurch verunsichert und aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Durch ihr grosses Bedürfnis nach einem harmonischen und einträchtigen Miteinander suchen sie immer nach Kompromissen und sind um Ausgleich bemüht, werden aber auch sehr abhängig von dem Wohlwollen, der Anerkennung und dem Beifall anderer Menschen.

Das typische Verhalten von Waage-Kindern

Bei aller Umgänglichkeit haben die im kardinalen Luftzeichen Waage geborenen Kinder einen wachen Verstand und wägen Situationen, Möglichkeiten und Gegebenheiten genau ab. Deshalb sind sie keine Draufgänger, sondern wirken manchmal sogar ein wenig schüchtern. Sie können auch einmal allein in einer Ecke ein Buch lesen oder spielen.

Aber sie brauchen ein Gegenüber und viele Kontakte. Da sie unvoreingenommen und offen auf andere zugehen, finden sie schnell viele unterschiedliche Spielkameraden und machen sich mit ihrem ausgeglichenen Wesen und ihrem Wunsch nach Fairness und Gerechtigkeit beliebt. Sie sind gesellig und haben einen grossen Freundeskreis. Überschwängliche Gefühlsbekundungen liegen ihnen jedoch nicht.

Ihre abwägende Art führt allerdings oft auch dazu, dass sie sich nur sehr schwer entscheiden können. Eltern sollten sich also nicht wundern, wenn ihr Waage-Sprössling morgens erst unschlüssig vor dem Kleiderschrank steht und sich dann nicht entscheiden kann, ob er zum Frühstück Müsli, ein belegtes Brötchen oder Haferbrei essen soll.

Alles hat objektiv betrachtet seine Vor- und Nachteile. Daher treffen Waage-Kinder keine vorschnellen Urteile und brauchen Zeit, um ihre Unentschiedenheit zu überwinden. Auf Druck reagieren sie unwillig. Eltern sollten sie also ganz einfach nicht vor die Qual der Wahl stellen, wenn es einmal schnell gehen muss.

Was macht das Waage Kind gern?

Freizeit und Interessen

Kleine Waagen brauchen viel Abwechslung und geistige Anregungen. Sie lesen gern und brauchen den Austausch mit Freunden und Gleichgesinnten. Wahrscheinlich sind sie schon früh mit Computerspielen zu begeistern und in den sozialen Medien unterwegs. Auch Gesellschaftsspiele - von Brett- und Würfelspielen bis hin zu Rate-, Denk- und Sprachspielen - in grosser Runde liegen ihnen.

Da sie einen ausgeprägten Schönheitssinn haben, versehen sie schon ihre Puppen regelmässig mit neuen Outfits und verkleiden sich gern. Sie interessieren sich für Mode und wollen früh bei der Auswahl ihrer Kleider ein Wörtchen mitreden, weil sie Wert auf ihr Aussehen legen.

Ihre Kreativität, kunsthandwerkliche Begabung und künstlerische Ader können sie am besten durch Zeichnen, Basteln, Malen, Musizieren und Tanzen ausleben. Diese Neigungen sollten unbedingt beispielsweise durch Ballettunterricht, Malkurse oder einen Kunstworkshop gefördert werden. Waage-Kinder helfen auch schon früh im Haushalt mit, dekorieren gern den Esstisch oder verzieren die von Mama gebackenen Kuchen.

Sport liegt ihnen dagegen weniger. Sie mögen keine Wettkampfsituationen. Ballspiele wie Volleyball oder Tennis oder Radtouren, die sie gemeinsam mit Freunden machen können, finden bei ihnen noch am ehesten Anklang.

Wie lernt ein Waage-Kind am besten?

Schule und Beruf

Gut erzogene und liebenswürdige Waage-Kinder kommen in der Regel bei ihren Lehrern und Klassenkameraden gut an. Sie sind intelligent und objektiv, denken klar und logisch und diskutieren gern. Dabei versuchen sie immer, beide Seiten einer Medaille zu sehen und nicht nur der Sache, sondern auch jedem Menschen gerecht zu werden. Wenn sie Ungerechtigkeiten wittern, ergreifen sie sogar die Partei von Widersachern und bei Streit zwischen Mitschülern nehmen sie oft die Rolle des Vermittlers und Schlichters ein.

Vor allem werden kleine Waagen jedoch in künstlerischen und musischen Fächern glänzen. Um gute Leistungen abzuliefern, brauchen sie auch in der Schule ein harmonisches Umfeld. Spannungen mit den Lehrern oder Eltern wirken sich schnell negativ aus. Dafür arbeiten sie sehr gut im Team.

Manchmal fällt es ihnen allerdings schwer, sich zu konzentrieren. Dann neigen sie dazu, sich zu verzetteln und an der Oberfläche zu bleiben. Disziplin gehört nicht zu ihren besonderen Stärken. Darunter kann auch der Eifer bei den Hausaufgaben leiden.

Waage-Kinder fühlen sich später aufgrund ihres ausgeprägten Gerechtigkeitssinns durch juristische Berufe wie Rechts- und Staatsanwalt oder Richter angesprochen. Ihre Kontaktfreude, diplomatische Ader und Toleranz lässt sie zudem zu guten Mediatoren, Vermittlern, Botschaftern, Kundenberatern oder Empfangsmitarbeitern werden.

Durch ihren guten Geschmack, Sinn für Ästhetik und ihre musische Begabung zieht es sie auch oft in gestalterische Berufsbereiche wie Fotografie, Werbung, Architektur, Musik, Mode oder Design.

➔ Persönliche Analyse "Berufsthemen für Jugendliche"

Erziehung Waage Kind

Was Eltern bei der Erziehung beachten sollten

Bei der Erziehung ist es wichtig, die reizenden Venuskinder nicht übermässig zu verwöhnen, ihnen nicht jeden Wunsch zu erfüllen und keinesfalls zu nachgiebig zu sein. Kleine Waagen brauchen klare Grenzen und müssen Disziplin lernen. Sonst besteht die Gefahr, dass sie sich allzu sehr auf ihren Charme verlassen und lästige Aufgaben auf ihre Mitwelt abschieben, statt sich anzustrengen und selbst Leistungen zu erbringen.

Da sie zudem nicht besonders ehrgeizig sind, sollten Eltern ihre Waage-Kinder nicht sich selbst überlassen, sondern sie mit viel Lob und Anerkennung anspornen. Erfolgserlebnisse verschaffen ihnen Auftrieb und vermitteln ihnen Selbstvertrauen. Sie sind sehr gut bei ihrer Eitelkeit zu packen, damit sie ihre Fähigkeiten und Anlagen besser entwickeln. Dabei sind aber eher sanfte Töne und Einfühlungsvermögen gefragt. Kleine Waagen können sehr empfindlich sein und bestehen auf ihrem Eigenleben. Sie brauchen ihren Freiraum und dürfen sich nicht unfair behandelt fühlen.

Waage-Kinder neigen dazu, ziemlich unverbindlich und unschlüssig zu sein. Deshalb profitieren sie davon, wenn sie schon früh dazu ermuntert werden, sich ihre eigene Meinung zu bilden und ihren Standpunkt dann auch in Konfliktsituationen zu vertreten. Sie müssen lernen, dass sie es nicht allen Menschen recht machen können. Sonst passen sie sich zu sehr an, greifen zu Beschönigungen oder sogar zu Bequemlichkeitslügen. Damit sie sich nicht zu kleinen Opportunisten entwickeln, sollten sie die Erfahrung machen, dass sie auch gemocht und geliebt werden, wenn sie Nein sagen und ihre Bedürfnisse offensiv durchsetzen.

Was für ein Sternzeichen hat mein Waage Kind tatsächlich?

Sternzeichen-Wechsel und Übergangstage beim Waage-Kind

Hat Ihr Kind am 23. September, 24. September oder am 23. Oktober, 24. Oktober Geburtstag? Dann sollten Sie genau berechnen, ob die Sonne im Horoskop im Sternzeichen Waage steht oder ob Ihr Kind eventuell sogar eine Jungfrau oder ein Skorpion ist.

Mit unserem Astro-Rechner können Sie das wahre Sternzeichen Ihres Kindes kostenlos und exakt berechnen. Tragen Sie einfach den Geburtstag, die genaue Geburtszeit und den Geburtsort ein:

➔ Sternzeichen berechnen

Der Sternzeichen-Wechsel von Jungfrau, Waage und Skorpion erfolgt mitten am Tag und in jedem Jahr zu einer anderen Stunde. Dadurch kann sich auch das Sternzeichen Ihres Kindes ändern.

Kennen Sie den Aszendenten von Ihrem Waage Kind?

Es ist sehr spannend, den Aszendenten zu bestimmen, denn er ist genauso wichtig wie das Sternzeichen oder das Mondzeichen. Mit unserem Astro-Rechner können Sie kostenlos und seriös den Aszendenten herausfinden:

➔ Aszendent berechnen

Mit unserem Astro-Rechner können Sie sogar kostenlos und exakt ein Geburtshoroskop für Ihr Waage Kind berechnen. Das Geburtshoroskop beinhaltet das wahre Sternzeichen (Sonnenzeichen), das Mondzeichen, Aszendent und Deszendent, Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto sowie Chiron und Lilith in den Zeichen und Häusern; Mondknoten in Zeichen und Haus; Medium Coeli und Imum Coeli.

Astrologische Analyse für das Waage-Kind online bestellen

Persönliches Kinderhoroskop – Geburtshoroskop

Wenn Sie sich ein eingehenderes Bild über die Charaktereigenschaften, Persönlichkeit, Entwicklungspotenziale und beruflichen Neigungen Ihres Waage-Kindes machen wollen, zögern Sie nicht. Mit unseren individuellen Horoskopanalysen für Babys, Kinder und Jugendliche treffen Sie garantiert die richtige Wahl.

Astrologische Analysen individuell für Ihr Kind erstellt:

Renommierte Astrologen beleuchten und deuten in der Kinder-Persönlichkeitsanalyse mit Psychologischer Astrologie, dem Geburtshoroskop für Kinder (Kinderhoroskop Langform) und dem Horoskop "Berufsthemen für Jugendliche" viele verschiedene Horoskopfaktoren. Dazu gehören u.a. alle Planeten und deren Aspekte zueinander, die astrologischen Achsen und Häuser zum genauen Zeitpunkt der Geburt.

Wie verhält sich das erwachsene Sternzeichen Waage?

So tickt die erwachsene Waage

Was für Eigenschaften hat die Waage und wie liebt sie? Wie arbeitet sie und wie bleibt sie gesund? Das verraten wir Ihnen in den kostenlosen Waage-Beschreibungen: