Gesundheit - Sternzeichen Waage - So bleibt die Waage gesund

Was verraten die Sterne über die Gesundheit der Waage? Wo liegen ihre Schwachstellen und wie kann sie Körper, Geist und Seele harmonisch in Einklang bringen? Hier erfahren Sie alles über die Gesundheit vom Sternzeichen Waage.

Wählen Sie ein Thema:

➔ Übersicht zu allen Waage-Beschreibungen

So bleibt das Sternzeichen Waage gesund

Was verraten die Sterne über die Gesundheit der Waage?

Die Waage ist ein Luftzeichen und damit besonders flexibel und wandelbar. Was heute gilt, kann morgen schon wieder veraltet sein. Allerdings steckt bei der Waage immer eine lange Phase des intensiven Nachdenkens dahinter. Es wird hin und her überlegt, das Für und Wider wird sorgsam abgewägt und so manch schlaflose Nacht in die Findung einer Entscheidung investiert. Das kann dann schon mal an die Nieren gehen.

Diese sind es auch, über die das Zeichen Waage regiert. Um sie immer gut durchzuspülen, ist es wichtig, viel zu trinken. Am besten Wasser, ungesüssten Tee und leichte Saftschorlen. Ungelöste Probleme können sich sonst in Form von Nierensteinen bemerkbar machen. Eine schlechte Stimmung am Arbeitsplatz oder innerhalb der Familie, Streit und unausgesprochenen Ärger verträgt die harmonieliebende Waage ebenfalls überhaupt nicht.

Da sie ein Venus-Zeichen ist, steht bei der Waage der Lebensgenuss hoch im Kurs. Da gehören Süssigkeiten genauso dazu wie entspannte Momente, in denen man es sich gut gehen lässt. Sport hingegen wird von den bequemen Waagen nicht besonders geschätzt, höchstens als nötiges Übel praktiziert. Dabei kann gerade eine Fahrradtour in die grüne Natur so schön sein! Oder ein Spaziergang durch den botanischen Garten.

Waagen sind sehr ästhetisch und machen immer gern eine gute Figur. Somit wäre auch ein Hometrainer eine sinnvolle Investition. Auf dem können sie sich in Form strampeln, während sie ihre Lieblingsserie im Fernsehen anschauen. Alternativ locken sanfte Sportarten wie Yoga oder Tanzen. Hier schlägt sie zwei Fliegen mit einer Klappe, denn so kann die Waage ihre gesellige Ader ausleben und gleich noch etwas für die Gesundheit tun.

⇑ zurück zur Übersicht

Erholsame Nachtruhe für das Sternzeichen Waage

Was kann die Waage tun, um besser zu schlafen?

Schlaftyp

Auf ihren Schönheitsschlaf lässt die attraktive Waage nichts kommen. Innere Ausgeglichenheit und Harmonie erreicht sie vor allem durch viel Ruhe. Wenn es ihre Zeit erlaubt, gönnt sie sich auch tagsüber mal eine Siesta, um am Abend fürs Ausgehen fit zu sein. Ein gepflegtes und zugleich funktionales Ambiente im Schlafzimmer setzt sie natürlich voraus.

Tipps für einen erholsamen Schlaf

Die Waage liebt es ästhetisch und hat sehr viel Sinn für Farben und Formen. Das kann sie für sich nutzen. Blau- oder Grüntöne an der Wand oder bei der Bettwäsche beeinflussen den Schlaf positiv. Da die Waage ein Luftzeichen ist, bringt auch ein gut durchgelüftetes Schlafzimmer ihre Gedanken in Fluss und regt eine positive Verarbeitung der täglichen Eindrücke im Traum an.

Waage-Menschen schlafen ausserdem nicht gerne alleine und fühlen sich in Gesellschaft häufig geborgener und sicherer. Ein Heilstein, der die Waage harmonisiert und innerlich zur Ruhe bringt, ist der Rosenquarz. Er reinigt die Atmosphäre des Ruheraums und wirkt kräftigend auf die Waage. Ähnlich aufbauend zeigen sich Rhodonit und Turmalin. Vor allem der Turmalin übt eine sehr positive Wirkung auf den Stoffwechsel der Waage aus.

⇑ zurück zur Übersicht

So kann das Sternzeichen Waage vorsorgen

So kann die Waage vorsorgen und Krankheiten vorbeugen

Wellness zu Hause

Eine harmoniebedürftige Waage reagiert besonders empfindlich auf Stress oder Streit. Richten Sie sich in Ihrem Badezimmer eine Wellnessoase ein, um auf unkomplizierte Art und Weise so richtig vom Alltag abschalten zu können. Das stärkt die Seele – und so auch den Körper.

Viel trinken

Achten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und greifen Sie wenn möglich zu stillem Wasser oder Tee. Das entlastet die Nieren – die typische Schwachstelle einer Waage.

Schön warm halten

Das klassische Unterhemd mag ein Liebestöter sein, bewahrt Sie aber vor kleinen Zipperlein. Für Eitelkeit haben Ihre Sterne leider kein Verständnis … Achten Sie auch darauf, sich nicht auf kalten Untergrund zu setzen, denn Niere und Blase sind bei Ihnen besonders anfällig.

Keine Schokolade als Liebesersatz

Sie sehnen sich nach Streicheleinheiten und lieben Worten, doch der Schatz ist gerade nicht greifbar? Nicht aus Frust zu Süssem greifen, sonst passt das Sommerkleid bald nicht mehr und Sie fühlen sich einfach nicht mehr wohl in Ihrer Haut.

Extra-Tipp

Essen Sie möglichst salzarm. Setzen Sie beim Kochen besser auf frische Kräuter.

⇑ zurück zur Übersicht

Die besten Therapieformen für das Sternzeichen Waage

Die besten Therapien für die Waage

Wir strengen uns an, arbeiten hart – doch allzu oft ist am Ende des Tages noch zu viel Arbeit übrig. Das frustriert, kostet Energie und macht uns krank. Doch es gibt schnelle Methoden, die der Waage helfen, neue Kraft zu tanken und die individuellen Defizite auszugleichen.

Wonach sich die Waage am meisten sehnt, ist Harmonie. Dieses Streben nimmt sie voll und ganz in Anspruch und verleitet sie bisweilen dazu, Kompromisse einzugehen – nur um den ersehnten Frieden wiederherzustellen. Viel zu wenig denkt die Waage an sich, zu viel an andere. Die Sorge, es nicht immer jedem recht machen zu können, stört ihren Seelenfrieden.

Passende Therapieform

Yoga-Übungen helfen der Waage, in sich hineinzuspüren und sich mehr auf sich zu konzentrieren. Musiktherapie fördert die seelische Harmonie.

Kraft-Gedanke

Ich bin mir wichtig, ich achte auf meine Bedürfnisse.

Wohltuende Badezusätze

Waage-Geborene sind stets um Ausgleich bemüht, Harmonie ist ihnen das Wichtigste. Das kann auf Dauer ganz schön anstrengend sein. Ein Mischbad aus frischer Minze und Rosmarin wirkt da herrlich belebend und kräftigend.

Als typisches Luftzeichen haben Waagen so ihre Probleme damit, klare Entscheidungen zu treffen. Sie grübeln viel und wägen alles genau ab. Das kann Nieren und Blase belasten, sorgt aber auch für Antriebs- und Appetitlosigkeit. Gegensteuer gibt ein belebender Pfefferminz Aufguss.

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Schüssler-Salze tun dem Sternzeichen Waage gut.

Diese Schüssler-Salze tun der Waage gut

Schüssler-Salze, die auch Funktionsmittel genannt werden, eignen sich nicht nur zur Behandlung von Beschwerden, sondern auch zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge und Stärkung des Wohlbefindens. Wir zeigen Ihnen, für welche Beschwerden die Waage besonders anfällig ist und welche Salze ihr guttun.

Nr. 5 und Nr. 7

Die Waage hält alles im Gleichgewicht – nur sich selbst nicht immer. Schwindel und Kreislaufprobleme können auftreten. Ratsam bei einem Schwindelanfall ist das Schüssler-Salz Nr. 5 (Kalium phosphoricum). Die Nr. 7 (Magnesium phosphoricum) hilft, wenn der Schwindel von Stress herrührt. Sie bringt Entspannung.

Nr. 6, Nr. 8 und Nr. 10

Ebenfalls anfällig: die Entgiftungsorgane wie Niere und Leber. Die Nr. 10 (Natrium sulfuricum) regt die Ausscheidung über die Nieren an, die Nr. 8 (Natrium chloratum) wirkt unterstützend. Gut für Leber und Entgiftung ist die Nr. 6 (Kalium sulfuricum).

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Bachblüten tun dem Sternzeichen Waage gut.

Welche Bachblüten passen zur Waage?

Die Bachblütentherapie kann helfen, emotional ausgeglichen zu bleiben und Erschöpfung und Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Welche Probleme sind typisch für die Waage und welche Bachblüten sind ihr Lebenselixier?

Agrimony

Die Waage ist beliebt und möchte zu allen ein gutes Verhältnis haben. Geht es ihr nicht gut, gaukelt sie manchmal eine falsche Heile-Welt-Fassade vor. Mit Agrimony gelingt es ihr, ehrlich zu sein und sich Problemen zu stellen, statt sie zu verdrängen.

Scleranthus

In allen Fragen betrachtet die Waage stets das Für und Wider, sieht eine Fülle an Möglichkeiten. Das macht es schwer, Entscheidungen zu treffen. Scleranthus lässt sie Unentschlossenheit überwinden.

Cerato

Ihr diplomatisches Geschick zeichnet sie aus. Allerdings stellt die Waage eigene Bedürfnisse oft zurück, tritt selten für sich ein und verlässt sich eher auf andere. Cerato macht sie unabhängiger und gibt ihr den Mut, die eigene Meinung zu vertreten.

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Edelsteine passen zum Sternzeichen Waage

Heilsteine helfen der Waage in jeder Lebenslage

Seit Menschengedenken werden Edelsteine als Glücksbringer, Schutz- und Heilsteine genutzt. Jeder Edelstein hat seine eigene Kraft, die er auf einen Menschen übertragen und so eine wohltuende Wirkung entfalten kann. Heilsteine helfen bei körperlichen Beschwerden sowie bei emotionalen Blockaden.

Nephrit und Jade

Der Nephrit hilft der häufig unentschlossenen Waage dabei, Entscheidungen zu treffen und Vorhaben entschlossen anzupacken. Nephrit und Jade fördern einerseits Kreativität und geistige Beweglichkeit und wirken andererseits ausgleichend und harmonisierend. Ausserdem helfen sie dabei, falsche Freunde zu entlarven.

Lepidolith

Waagen machen sich oft zu sehr von der Billigung anderer abhängig und können nur schwer alleine sein, weshalb man sie auch leicht beeinflussen kann. Der Lepidolith bringt ihnen mehr Eigenständigkeit und unterstützt sie dabei, ihre Ziele ohne fremde Hilfe zu verwirklichen. Mit ihm können sich Waagen zudem besser abgrenzen und gegen Beeinflussungen schützen.

Granat

Ein sehr guter Stein für Waagen ist auch der Granat, der Willensstärke und Selbstvertrauen spendet. Er hilft ihnen, ihre Pläne trotz Widerstand durchzusetzen. Auch gegen allgemeines Unwohlsein kann er wirken.

⇑ zurück zur Übersicht

Diese Yoga Übung passt zur Waage

Yoga für die Waage

Als typische Waage sind Sie ein Mensch, der auf seine innere Harmonie und seelische Balance angewiesen ist, um gut gelaunt und aktiv zu bleiben. Ebenso brauchen Sie die Gemeinschaft und den intensiven Bezug zu einem Lebenspartner. Yoga soll Ihnen in erster Linie helfen, diese Ausgeglichenheit zu bewahren.

Sehr gern widmen Sie sich dem Yoga in einer Gruppe und lassen sich von anderen anspornen. Die Kraft der Geselligkeit erschliesst Ihnen den rechten Mittelweg, durch den Sie innere Widersprüche harmonisieren können.

Ideale Yoga-Übung: Die Heuschrecke (Shalabasana).

⇑ zurück zur Übersicht

Das muss die Waage bei Beschwerden beachten

Gesundheitliche Probleme bitte von einem Arzt abklären lassen

Alle Aussagen und Texte im Gesundheitshoroskop für das Sternzeichen Waage stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der möglicherweise beschriebenen oder erwähnten Behandlungen oder alternativen Heilmittel dar.

Auch ersetzt diese Gesundheits-Typologie keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Therapeuten und darf demnach niemals als Grundlage zur eigenständigen Diagnose oder einer eigenständigen Behandlung von Krankheiten verwendet werden.

Nehmen Sie niemals Medikamente oder alternative Heilmittel ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein und verwenden Sie diese Texte niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen.

Gesundheitliche Probleme sollten Sie immer von einem Arzt abklären lassen und bei Beschwerden müssen Sie auf jeden Fall ärztlichen Rat einholen.

⇑ zurück zur Übersicht