Lilith im fünften (5.) Haus

astrologisches symbol lilith haus 5

Sie fühlen grosse Vitalität und Lebensfreude als kreatives Potenzial in sich, doch irgendwie scheint alles abgewürgt zu sein. Möglicherweise haben Sie einen Partner, der Sie dämpft und Ihnen die Laune verdirbt, sodass Ihre schöpferischen Impulse in sich zusammenfallen. Trotzdem halten Sie an der Beziehung fest, als hätten Sie ein inneres Verbot, fröhlich und lebendig zu sein. Ihr Partner personifiziert dann dieses Verbot. Der Bereich von Lust und Sexualität ist auf diese Weise ebenfalls eingeschränkt. Sie erfahren Zurückweisung und ziehen sich schliesslich innerlich zurück, können aber auch selbst die verweigernde Rolle einnehmen, um den anderen zu strafen. In beiden Fällen reduzieren Sie Ihr Feuer bis auf ein kleines Flämmchen und spalten Ihre Lebendigkeit ab, um den Schmerz der Freudlosigkeit nicht zu spüren. Doch diese kleine Flamme ist eine Bereitschaftsflamme und kann jederzeit wieder auflodern, wenn Sie es zulassen! Spontaneität ist der Zündfunke und Bewunderung der Sauerstoff für Ihr Feuer.

Sie haben das Bedürfnis, grossartig und originell zu sein, besonders im schöpferischen Bereich, versehen sich aber zugleich mit einem so hohen Anspruch, dass Sie die Hände gleich wieder in den Schoss legen. Das spielerische Element wird vom Ego erstickt. Nur wenn Sie die Unbefangenheit Ihres inneren Kindes wiedergewinnen, kann Ihre Kreativität fliessen, und Sie haben Ihren Spass. Kinder sind ebenfalls ein ambivalentes Thema. Sie lieben sie und lehnen sie zugleich unbewusst ab, denn ihre Lebendigkeit ist eine Provokation für Ihre eingeschränkte Vitalität. Oft führt diese Konstellation zu der Entscheidung, keine Kinder zu haben und die Energien für sich zu nutzen.

Dieser Konstellation entspricht ein Partner mit Planeten im Löwen oder im fünften Haus oder im Aspekt zur Sonne.

Auszug aus dem Horoskop "Wer passt zu mir" für David Copperfield. Text © 2017 by Dr. Eike Stina Hansen, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.