Mond im Sternzeichen Löwe

astrologisches symbol mond loewe

Sie sind ein lebensfroher Gemütsmensch und möchten auf der Sonnenseite des Lebens alles erdenkbar Sinnliche geniessen können. Sie haben das Gefühl, dass alle Erscheinungsformen der Welt vor allem dazu da sind, Sie zu erfreuen. Ihre Wünsche und Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt Ihres Lebens. Eigentlich möchten Sie auf nichts verzichten müssen. Wenn Ihnen aber dennoch ein Wunsch nicht erfüllt werden kann, hoffen Sie auf einen Befriedigungsersatz. In Ihrer Genussfreude neigen Sie zu Exzessen, sowohl in der Liebe und als auch im Umgang mit Genussmitteln. Bei Ihnen wirkt sich ein vergnüglicher und lustbejahender Lebenswandel stabilisierend auf Herz und Kreislauf aus. Exzesse im Umgang mit Genussmitteln verursachen allerdings genau das Gegenteil!

Vermutlich sind Sie mit einem Elternteil aufgewachsen, der sich an Ihrem selbstbewussten Verhalten und an Ihrem sonnigen Gemüt besonders erfreut hat. So haben Sie gelernt, wie Sie sich in Szene setzen müssen, um Sympathien zu gewinnen. In so einem Fall basiert Ihr Selbstwertgefühl möglicherweise nur darauf, dass Sie immer im Mittelpunkt stehen. Wenn Sie dann spüren, dass dem nicht so ist, überspielen Sie aufkommende Frustgefühle mit exzessiven Ausschreitungen beim Sex, beim Essen und beim Gebrauch von Genussmitteln. Möglicherweise fordern Sie Ihr Glück heraus und werden zum Spieler - in der Liebe oder mit Ihren Finanzen. Ursache aller Übertreibungen ist Ihr innigster Wunsch, im Mittelpunkt der Liebe eines Menschen zu stehen. Liebe, die Ihre Lebensfreude aufleben lässt, ist die Basis Ihres Gesundseins.

Erholung finden Sie, wenn Sie sich auf die Sonnenseite des Lebens begeben. Beispielsweise lässt Sie eine Reise in den Süden, aber auch ein Sonnenbad im Liegestuhl wieder mehr geniessen. Sie merken den Unterschied zwischen Verbrauchen und Geniessen, wenn Sie sich genüsslich bis ins Herz hinein erfreut fühlen. Fröhliche Musik, Tanzen und sonnenfrohe Menschen helfen Ihnen, Ihr Herz für die Liebe eines Menschen zu öffnen, die Sie so notwendig brauchen. In der Einsamkeit und im konsequenten Streben nach Erfolg wird Ihr Wohlbefinden immer mehr untergraben. Fröhliche Menschen, die Sie zu einem Fest einladen, können Sie wieder aufbauen. Es tut Ihnen bestimmt nicht gut, wenn Sie das Leben nur angehäuft mit Pflichten gleichförmig an sich vorbeiziehen lassen. Sie brauchen Highlights, die Sie sich aber auch selbst inszenieren können, indem Sie den Kontakt zu Ihren Freunden halten.

Durch eine ganz einfache Körperübung können Sie mit der Energie Ihres Löwemondes in Berührung kommen: stellen Sie Ihre Füsse in schulterbreitem Abstand nebeneinander und stehen Sie mit leicht gebeugten Knien so da, dass Ihr Becken locker schwingend zwischen den Hüftgelenken aufgehängt ist. Schliessen Sie nun Ihre Augen und beginnen Sie, kreisende, schwingende Hüftbewegungen zu machen, wobei Sie mit langsamen Bewegungen beginnen sollten. Versuchen Sie einen vollständig runden Kreis zu formen, wobei Ihr Oberkörper gerade, jedoch nicht steif bleiben sollte. Stellen Sie sich, während Sie Ihre Hüfte so hin- und her schwingen, vor, dass Ihr Bauch unterhalb des Nabels mit einer golden glänzenden, öligen Flüssigkeit gefüllt ist. Diese goldene Flüssigkeit bewegt sich durch Ihre Kreisbewegungen in Ihrem Becken wie Wasser in einem kugelförmigen Gefäss. Versuchen Sie dabei, Ihren Afterschliessmuskel entspannt zu lassen. Nach etwa 2 bis 3 Minuten ruhen Sie sich am besten noch ein wenig im Liegen aus. Während dieser Übung können die Gefühle und Bedürfnisse, die Sie in Ihrem Bauch die ganze Zeit mit sich herumtragen, spürbar werden. Denken Sie dabei daran, dass alles, was Sie in diesem Moment erleben und fühlen, in Ordnung und ein Teil Ihres emotionalen Wesens ist.

Dem Zeichen Löwe wird in der Astrologie als Farbe das Goldgelb zugeordnet. Gold- oder maisgelbe Tücher aus Seide oder Satin können Sie auf Sessel und Tisch geschmackvoll ausbreiten. Sie schaffen sich somit eine aufmunternde Atmosphäre, die Sie mit Ihrer Genussfreude in Verbindung bringt.

Duftöle bewirken eine angenehme Atmosphäre im Raum, wenn sie in Duftlampen verdampft werden. Allerdings sollte man sich nicht ständig in duftenden Räumen aufhalten, weil sonst vereinzelt auch Unverträglichkeiten auftauchen können. Duftöle eignen sich hervorragend als Stimmungsmacher und sollten ausschliesslich als solche eingesetzt werden. Der Geruch des Thymians, der dem Zeichen Löwe zugeordnet werden kann, regt die Lebensgeister an und stärkt den Mut. Thymianduft ist allerdings nicht geeignet für Epileptiker und während der Schwangerschaft.

Auszug aus dem Horoskop "Körper, Geist und Seele" für Amy Poehler. Text © 2017 by Susanne Christan, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.