Venus im Sternzeichen Stier

astrologisches symbol venus stier

Sie suchen Harmonie in Sicherheit und Beständigkeit. Um sich in Beziehungen einzulassen, brauchen Sie Gewöhnungszeit. Dann können Sie sich erden, und Vertrauen und Genuss erwachsen daraus für Sie.

Ihr altes Verhaltensmuster entspringt dem Zweifel am Wert Ihrer Liebe und an Ihrer körperlichen Schönheit. Deswegen sind Sie nicht in Kontakt mit dem Körper und seiner natürlichen Sinnlichkeit. Sie haben fremdbestimmte Vorstellungen von Fülle und kompensieren Ihre mangelnde Erdung in sich selbst mit dem Besitz von Luxus- und Wertgegenständen. Was innen sein und Ihnen Halt geben sollte, tragen Sie äusserlich zur Schau. Oder Sie schotten sich ab und geizen berechnend mit Ihrer Liebe.

Ihr neuer Weg beginnt damit, dass Sie Ihre Liebesfähigkeit wertschätzen und sich im Körper, seinen natürlichen sinnlichen Empfindungen und Bedürfnissen gründen. Sie geniessen sich selbst und das Leben und strahlen eine satte Ruhe aus. Sie lassen sich bei der Annäherung an einen Menschen die Zeit, die Sie brauchen, um sich vertraut und sicher zu fühlen. Ihre Attraktivität besteht in Ihrer Einfachheit. Sie verbiegen sich nicht für fremde Ansprüche, sondern wissen ganz genau, was Sie gern haben und was nicht. Sie bleiben sich selbst treu und haben die Geduld, eine Beziehung wachsen zu lassen. Sie vertrauen auf das Erblühen und erfreuen sich derweil an den wiederkehrenden, reichhaltigen Genüssen des Lebens.

Auszug aus dem Horoskop "Lebensplan und Karma" für Fergie. Text © 2017 by Dr. Eike Stina Hansen, Astrologin. AstroStar © 2017 by AstroGlobe.