Aszendent Widder - Aussehen, Charakter und Lernaufgabe

Der Aszendent hat einen Einfluss darauf, wie wir die Welt wahrnehmen und wie wir uns nach aussen hin zeigen. Der Aszendent prägt auch unser Aussehen und unser Auftreten. Hier erfahren Sie alles über die Bedeutung des Widder-Aszendenten.

Aszendent Widder - Eigenschaften und Aussehen
© allexxandarx / Fotolia

Aszendent Widder: an der Spitze

Mars, der Planet des Krieges und des Sex-Appeals, ist sein Zeichenherrscher und macht den Widder-Aszendenten zu einer selbstbewussten und starken Persönlichkeit.

Der Widder-Aszendent sieht seine Welt aus den Augen eines Wettkämpfers, eines Anführers und eines Machers. Er ist ständig in Bewegung und setzt Ideen gern sofort in die Tat um.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Das ist das Aussehen vom Aszendent Widder

Aussehen des Widder-Aszendenten

Energieplanet Mars macht den Widder-Aszendenten zu einer kraftvollen und dynamischen Persönlichkeit. Vorausgesetzt in seinem Geburtshoroskop verändern nicht noch andere Planeten im ersten Haus die vorherrschende Mars-Energie, prägen den Widder-Aszendenten folgende äussere Merkmale:

  • muskulöser oder athletischer Körperbau
  • ausgeprägter Kopf
  • auffällige, leicht vorspringende Stirn
  • markantes Kinn
  • grosse Nase (breit mit grossen Nasenlöchern)
  • feuriger Blick
  • lebhafte Gestik
  • muskulöser Hals

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Das ist der Charakter vom Aszendent Widder

Charakter des Widder-Aszendenten

Der Widder-Aszendent macht auf seine Mitmenschen einen mutigen und starken Eindruck. Er hält selbst grossen Widerständen stand und holt sich, was er will. Durch seine Unnachgiebigkeit kann er dominant und herrisch rüberkommen. Er lässt sich von anderen nichts sagen, viel lieber gibt er den Ton an.

Mit seinem selbstbewussten Auftreten und seiner humorvollen Art holt der dynamische Widder-Aszendent seine Mitmenschen schnell ins Boot. Seine natürliche Autorität macht ihn zum geborenen Anführer.

Die feurige Mars-Energie macht den Widder-Aszendenten überaus leidenschaftlich. Was er auch tut, er tut es mit Herzblut. Dabei neigt er auch zu impulsiven Entscheidungen, die sich im Nachhinein nicht immer als clever herausstellen.

Stärken des Widder-Aszendenten

  • Selbstbewusstsein
  • Zuversicht
  • Humor
  • Leidenschaft
  • Mut

Schwächen des Widder-Aszendenten

  • Leichtsinn
  • Egoismus
  • Dominanz
  • Sturheit
  • Impulsivität

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Typische Eigenschaften vom Aszendent Widder in der Liebe

Der Widder-Aszendent in der Liebe

Im Aszendenten Widder Geborene sind in der Liebe echte Don Juans bzw. Femme fatales. Da ihr selbstbewusstes Auftreten überaus attraktiv auf andere wirkt, erobern sie die Sympathien und Herzen im Sturm. Auf eine Beziehung lässt sich der Widder-Aszendent aber nur ein, wenn es ihn richtig erwischt hat. Doch selbst dann braucht er noch viel Freiraum und Unabhängigkeit.

In der Beziehung gibt der Widder-Aszendent genauso wie im Alltag den Ton an. Es ist ihm wichtig, vor allem nach aussen wie das Alphatier zu wirken. Das Gefühl, die Hosen anzuhaben, gibt ihm Souveränität und Sicherheit. Doch man sollte sich von ihm nicht alles gefallen lassen, sonst verliert er den Respekt.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Das ist die ideale Ergänzung zum Widder-Aszendent

Dieses Sternzeichen passt zum Widder-Aszendenten

Während das zum Zeitpunkt der Geburt am östlichen Horizont aufgehende Zeichen den Aszendenten darstellt, bildet das genau gegenüberliegende Zeichen den Deszendenten. Das Sternzeichen, in dem sich der Deszendent befindet, ist sozusagen der Gegenpol zum Aszendenten und damit dessen ideale Ergänzung, vereint es doch die Eigenschaften, die dem Aszendenten fehlen.

Der Widder-Aszendent findet seine Ergänzung in einer Person mit dem Sternzeichen Waage bzw. mit Waage-Betonung. Die Waage versteht es, die heftigen Gefühlsausbrüche des Widder-Aszendenten mit ihrer diplomatischen Art zu besänftigen. Ihre Sanftmut imponiert ihm. Doch mit ihrem fehlenden Rückgrat kann die Waage den Widder-Aszendenten auch zur Weissglut bringen.

Durch ihn lernt sie, für sich und ihre Meinung einzutreten und Entscheidungen zu treffen, denn dies fordert der Widder-Aszendent ein. Der Widder-Aszendent kann lernen, sich selbst zurückzunehmen und stattdessen die Waage die Verantwortung übernehmen zu lassen. Die beiden fordern einander genau an ihren Schwachstellen heraus.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Typische Eigenschaften vom Aszendent Widder im Beruf

Der Widder-Aszendent im Job

Der Widder-Aszendent ist am liebsten das Alphatier; nur ungern ordnet er sich unter. Grund genug, um sich selbstständig zu machen oder eine Führungsposition zu übernehmen.

Auch in der Fitnessbranche macht der sportliche Widder-Aszendent eine hervorragende Figur. Als Fitnesstrainer oder Personal Coach treibt er seine Klienten zu Höchstleistungen an.

Mit seinem grossen Herz für Tiere eignet er sich auch als Hunde- oder Pferdetrainer. Seine natürliche Autorität kommt auch als Polizist oder als Lehrer gut zur Geltung.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Das ist die Lernaufgabe vom Aszendent Widder

Der Widder-Aszendent und seine Lernaufgabe

Neben dem Aussehen und der Art, wie wir auftreten und uns nach aussen hin geben, bestimmt der Aszendent auch unsere Lernaufgabe – unseren Sinn des Lebens.

Der Widder-Aszendent glaubt, alles erreichen zu können, und tritt dabei grossspurig auf. Er übernimmt gern ungefragt das Ruder für seine vermeintlich schwächeren Mitmenschen. Er kann es nicht mit ansehen, wenn andere sich vom Schicksal hin- und herschubsen lassen, statt mit voller Willenskraft das Unmögliche möglich zu machen. Im Eifer des Gefechts bemerkt der Widder-Aszendent oft gar nicht, dass er seine Mitmenschen mit seinem Verhalten bevormundet.

Seine Lernaufgabe ist es, sich zurückzunehmen und andere ihre eigenen Entscheidungen treffen zu lassen. Ausserdem soll er verstehen, dass er nicht über allen Dingen stehen kann, sondern bestimmte Autoritäten anerkennen und respektieren muss. Das Stichwort für den Widder-Aszendenten lautet Demut.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Diese Edelsteine passen zum Widder Aszendenten

Steine des Widder-Aszendenten

Der Amethyst hilft dem Widder-Aszendenten, Demut und Hingabe zu entwickeln.

Der Hämatit gibt dem Widder-Aszendenten neue Kraft und Mut, hilft ihm aber auch dabei, in der Euphorie nicht über das Ziel hinauszuschiessen, sondern umsichtig und vorsichtig zu sein.

Der rote Karneol erdet den Widder-Aszendenten und unterstützt ihn dabei, nicht von einem Punkt zum nächsten zu springen, sondern einmal Begonnenes auch konsequent zu Ende zu führen.

Diese Farben passen zum Widder Aszendenten

Farben des Widder-Aszendenten

Alle feurigen Farben wie Rot, Orange oder Pink entsprechen seinem explosiven Temperament am besten.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis