Das zweite (2.) Haus in der Astrologie - Bedeutung im Horoskop

Jedes Haus hat seine eigene Bedeutung und steht für einen bestimmten Lebensbereich. Hier erfahren Sie, welche Bedeutung das 2. Haus hat und was die Planeten im 2. Haus über die Persönlichkeit aussagen.

Bedeutung vom 2. Haus im Horoskop
© Jacques PALUT / Fotolia

Das 2. Haus in der Astrologie und im Horoskop

Welche Bedeutung hat das 2. Haus?

Das zweite Haus in der Astrologie repräsentiert Erwerb und Besitz und steht im Zeichen des Stiers. Der Stier als Erdzeichen zeigt die Verwurzelung in der Praxis und in der materiellen Welt der konkreten Gegenstände und steht damit in Beziehung zu Geld, Besitz, dem Körper, den Talenten und Begabungen und dem Selbstbewusstsein, das die Folge all dessen ist. Sämtliche Talente und Neigungen, angeborene Möglichkeiten und Begabungen, der Sinn für materiellen Erwerb und Eigentum, der konkrete materielle und ideelle Besitz, der soziale Stand, die Einkommensverhältnisse, vorhandene Schulden und sozialer Stand werden daher durch das zweite Haus symbolisiert.

Selbstwert sowie Sicherheitsbedürfnis sind somit wichtige Schlüsselwörter für das zweite Haus. Aus ihm lässt sich ablesen, was dem entsprechenden Menschen wichtig ist und was er keinesfalls entbehren will. Das zweite Haus zeigt die materiellen und geistigen Werte an, aber auch Wünsche bzw. was der Mensch gerne besitzen würde. Mit eingeschlossen sind dabei vorhandene Fähigkeiten, der Körper und die eigenen Ressourcen.

Das zweite Haus zeigt ausserdem an, inwiefern der Mensch in der Lage ist, sich von der Umwelt abzugrenzen und seinen eigenen Bereich zu schützen. Charakteristischerweise sind Menschen, die Planeten im zweiten Haus haben, oft im Finanzsektor, im Bereich Immobilien und Grundstücke, in der Wirtschaft oder im Energiesektor tätig.

Wie stark jemand also an persönlichen Besitz gebunden ist bzw. wie stark die Umwelt ihn dazu auffordert, im Bereich Güter tätig zu werden, hängt davon ab, wie das zweite Haus besetzt ist. Ausprägungen im zweiten Haus stehen für den Willen Besitz zu erwerben, zu vermehren und sorgsam zu verwalten: "Der Mensch ist, was er hat". Sie stehen ausserdem für das Sicherheitsdenken und das Bedürfnis, sich eine sichere Lebensgrundlage zu schaffen. Auch der Genuss der materiellen und körperlichen Dinge ist hier wichtig.

Berechnen Sie kostenlos alle Planeten im 2. Haus

Mit unserem kostenlosen Horoskop-Rechner können Sie alle Planeten berechnen, die in Ihrem Horoskop im zweiten Haus stehen: ➔ weiter zum Horoskop-Rechner

Was sagen die Planeten im 2. Haus über die Persönlichkeit aus?

Sonne im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Ein starkes Selbstwertgefühl und eigene Wertschätzung brauchen Sie wie die Luft zum Atmen. Das Verlangen nach Macht durch persönlichen Besitz, Fähigkeiten und Geld ist Ihre Hauptantriebskraft. Geld ist schnell verdient und ebenso schnell wieder ausgegeben.

Sie sind grosszügig und anspruchsvoll, aber auch extravagant und manchmal habgierig. Behalten Sie Ihre Tendenzen, sich besitzergreifend und als Herr über Menschen und Dinge aufzuführen, gut im Blick. Wird die Sonne von Aspekten beeinflusst, fühlen Sie sich möglicherweise ungeliebt oder nicht liebenswert.

Mond im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Sie wünschen sich (oder brauchen sogar) viel Geld und Besitz als emotionales Sicherheitsnetz. Ihre Gefühle sowie Ihr emotionales Wohlbefinden sind eng an materielle Dingen gebunden. In Ihrer finanziellen Situation wird es Schwankungen und Veränderungen geben. Sie sind möglicherweise mal sparsam bis geizig und dann wieder völlig sorglos bis leichtsinnig mit Ihrem Geld.

Hinsichtlich der Berufswahl liegt Ihr Fokus auf Ihrem Selbstwert. Sie arbeiten gern mit Frauen, in der Öffentlichkeit, und am liebsten mit einem Publikum. Sie schätzen es, wenn man Ihnen bei der Arbeit zusieht, wie man bewundernd ein schönes Schmuckstück in der Auslage eines Geschäfts anschaut. Das bedeutet jedoch nicht zwingend, dass Sie beruflich in der Öffentlichkeit stehen müssen.

Es ist eher so ein Bedürfnis, bei dem, was Sie tun, gesehen zu werden. Sich eins mit Ihrer Arbeit zu fühlen macht es Ihnen möglich, sich persönlich und emotional mit einem Lebenszweck zu identifizieren und diesen auf lange Sicht auch mit einer breiten Öffentlichkeit zu teilen.

Die starke Identifikation mit Ihrem Beruf führt dazu, dass Ihr Bewusstsein für Ihren Erfolg als Mensch direkt mit Ihrem beruflichen Erfolg verknüpft sind.

Merkur im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Vielleicht gebrauchen Sie Ihren Verstand, Ihr Wissen und Ihre Vielseitigkeit vor allem, um Geld damit zu verdienen. Zumindest reden Sie gern über Geld und denken viel darüber nach.

Tatsächlich können Sie Geld damit verdienen, Ihre Ideen anderen zu kommunizieren – mündlich ebenso wie schriftlich. Sicher verstehen Sie viel von Finanzen, trotzdem geben Sie Ihr Geld ebenso schnell aus, wie Sie es verdient haben.

Venus im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Zu Geld oder anderen Besitztümern zu kommen, die Sie wollen oder brauchen, fällt Ihnen leicht. Aber Sie geben Ihr Geld auch ebenso schnell aus, wie Sie es verdienen – manchmal sogar noch schneller. Sie haben verborgene Talente, die anderen von Nutzen sein können, vorausgesetzt, Sie setzen Sie auch ein.

Sie sollten sich nicht vorm Arbeiten scheuen – Sie können Ihr verdientes Geld verwenden, um sich schöne, künstlerische oder musische Dinge davon zu leisten. Am wohlsten fühlen Sie sich, wenn Sie sich mit einem gewissen Mass an Luxus umgeben können. Möglicherweise kommen Sie durch einen Geschäfts- oder Lebenspartner zu Geld.

Mars im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Sie investieren viel Energie und Betriebsamkeit in den Erwerb von Geld, persönlichen Besitztümern und Ressourcen. Es fällt Ihnen schwer, Ihre Konsumgewohnheiten unter Kontrolle zu behalten, und Sie neigen wahrscheinlich zu häufigen Impulskäufen.

Sparsamkeit gehört nicht zu Ihren Stärken, aber versuchen Sie trotzdem, einen vernünftigen Umgang mit Geld zu üben, denn es könnte sein, dass Sie eines Tages eine Rücklage dringend nötig haben. Geld kommt und geht – und ist nicht das Wichtigste im Leben. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, Ihre Talente weiterzuentwickeln.

Jupiter im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Sie haben ein Händchen für finanziellen Erfolg. Geld scheint Ihnen einfach so zuzufliessen, und vermutlich mussten Sie nie in Ihrem Leben auch nur eine Mahlzeit auslassen. Sie sind optimistisch und vertrauen auf Ihre Talente und Fähigkeiten. Ihre visionären Ideen und Investitionen sind meist erfolgreich, was Ihrer intuitiv richtigen Einschätzung von Situationen zu verdanken ist.

Materieller Besitz macht Ihnen Freude, und (nicht nur) in dieser Hinsicht können Sie sich glücklich schätzen. Sie gewinnen schnell das Vertrauen Ihrer Mitmenschen und erhalten aufgrund dessen auch gern finanzielle Unterstützung für die Umsetzung Ihrer visionären, idealistischen Ideen.

Hüten Sie sich aber vor Masslosigkeit und übertriebenen Extravaganzen. Zügeln Sie Ihren Appetit auf gehaltvolle, schwere Speisen und süsse Desserts.

Saturn im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Sie tendieren zu sparsamem, praktischem und verantwortungsbewusstem Verhalten, besonders im Bezug auf Geld und andere Besitztümer. Diese Planetenstellung steht nicht im Widerspruch zu Geld, aber es muss hart dafür gearbeitet werden.

Manchmal sind Sie so davon vereinnahmt, Geld zu horten, dass Sie ganz vergessen, es sich damit gutgehen zu lassen. Geld für schlechte Zeiten beiseite zu legen ist zwar richtig, aber Sie brauchen wahrscheinlich nicht so hohe Rücklagen, wie Sie vielleicht denken.

Mit dieser Planetenstellung kommt allerdings auch Armut vor, meist aufgrund mangelnden Verständnisses für den wahren Wert von Geld und Besitz. Es besteht eine Tendenz, aus materiellen Sorgen heraus Depressionen zu entwickeln. Hier bringt Besitz mehr Belastung als Glück. Sie müssen lernen, mit anderen zu teilen. Vielleicht hatten materielle Dinge in früheren Leben zu grosses Gewicht.

Sie sollten Ihre Werte überdenken und neu positionieren. Tendenzen zu besitzergreifendem Verhalten anderen gegenüber sollten bekämpft werden. Wertschätzen Sie sich selbst, noch bevor es andere tun. Denn vor allem müssen Sie selbst sich lieben.

Uranus im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Um Ihr Geld zu verdienen, gehen Sie originelle, erfinderische Wege. Geld und Besitztümer kommen und gehen unverhofft und plötzlich. Es könnte ungewöhnliche, schädliche Veränderungen ihrer Finanzsituation geben.

Am Geld schätzen Sie besonders die Freiheit, die es Ihnen schenkt, zum Beispiel um Ihren besonderen, seltenen Talenten nachzugehen. Zum Glück besitzen Sie die Fähigkeit, sich selbst wieder aus allen finanziellen Engpässen heraus zu manövrieren.

Neptun im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Ihre ausgeprägte Vorstellungskraft und Sensibilität können Ihnen dabei helfen, Ihre inneren Talente freizusetzen. Sie werden von Vorahnungen heimgesucht, Ihre Träume sind sehr bildhaft und lebendig. Ihre Liebe gilt im Besonderen den schönen Dingen.

Um Geld sorgen Sie sich selten, was fast verwunderlich ist, da Ihre Finanzen durchaus kompliziert und unübersichtlich sein können. Diese Planetenstellung kann bewirkten, dass Sie extrem grosszügig sind – oder extrem unehrlich. Falls es sich um Unehrlichkeit handelt, könnten Sie Verluste durch Diebstahl oder Betrügereien erleiden.

Tun Sie alles dafür, damit es wieder bergauf geht, und Ihre Geldangelegenheiten werden sich stabilisieren. Vermeiden Sie riskante Spekulationen und Investitionen und begegnen Sie finanziellen Dingen mit angemessenem Respekt.

Pluto im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Sie haben aufgrund ihres wachen Urteilsvermögens, ihrer Geduld, Energie und Willenskraft ein Talent für finanzielle Angelegenheiten. Die Planetenstellung kann zu einem übermässigen Verlangen nach Geld und Besitz führen. Hüten Sie sich vor Ihrer Tendenz, Ihre Lieben als Besitz zu betrachten.

Geld kommt und geht und Sie lernen vielleicht mit der Zeit, dass es nicht das Wichtigste im Leben ist. Lernen Sie, loszulassen und bereitwillig Ihre Besitztümer mit anderen zu teilen. Integrität in Gelddingen ist unbedingt erforderlich.

Vielleicht mischen sich andere in Ihre Finanzen ein und versuchen, Sie zu kontrollieren, oder Sie selbst sind fordernd und kontrollsüchtig, was Ihre finanziellen (und anderen) Ressourcen betrifft.

Chiron im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Chiron im 2. Haus weist meist auf ein Gefühl der Enttäuschung über sich selbst hin, vor allem, wenn es um finanzielle Probleme geht. Sind Sie materiell gut versorgt, wird Sie das wahrscheinlich nicht glücklich machen, bevor Sie nicht erkennen, dass die wahren Werte in Ihnen selbst liegen und nicht in Ihrem Besitz.

Wenn Sie glauben, nicht gut für sich selbst sorgen zu können, machen Sie sich bitte bewusst, dass es in Ihnen ein Kind gibt, das nicht weiss, dass man sich auch selbst lieben kann. Die unabhängige, selbstgenügsame Natur des 2. Hauses kann dadurch behindert werden, dass Sie Ihre Angst vor Zurückweisung oder Verlassenwerden Ihr Leben bestimmen lassen.

Möglicherweise sind Ihre sexuellen Neigungen eher ungewöhnlicher Art – Grund dafür könnte ein Mangel an körperlicher Zuwendung oder auch sexueller Missbrauch in der frühen Kindheit sein.

Sie erkennen den Wert von Menschen, die sich selbst für wertlos halten, und haben die Gabe, anderen die positiven Seiten des Lebens zu zeigen, unabhängig von materiellem Wohlstand; aber wenn es um Sie selbst geht, sind Sie viel weniger wohlmeinend. Wenn Sie endlich Ihren eigenen Wert erkennen, wird Ihnen das die Kraft geben, Ihre tiefsten Verletzungen zu überwinden.

Sie können ein überzeugender Lehrer im Fach "Selbstwert" sein – wenn Sie nur Ihre Zweifel an sich selbst überwinden und sich mehr um sich selber kümmern. Akzeptieren Sie Ihre Einzigartigkeit, wenn es um die Frage geht, wie Sie Ihre Zeit, Ihre Energie und Ihr Geld verwenden möchten, dann können Sie sich befreien und sich Chirons Einfallsreichtum hingeben, der Ihnen hilft, neue Lösungen für alte Probleme zu finden und endlich Ihre eigene Art zu leben wertzuschätzen.

Lilith im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Ihr Umgang mit Finanzen kann manchmal etwas chaotisch sein. Ihr Unterbewusstes bringt Sie immer wieder dazu, die falschen Entscheidungen zu treffen, bis am Ende die Gefahr besteht, dass Ihr gesamtes Finanzsystem zusammenbricht.

Aber mit der finanziellen Sicherheit steht auch Ihr emotionales Sicherheitsgefühl in engem Zusammenhang. Sie finden nichts dabei, Ihr finanzielles Limit zu überschreiten, und bestimmte Merkmale Ihrer Persönlichkeit könnten zu einer regelrechten Besessenheit von Geld und Wohlstand führen.

Sie sind überzeugt, alles unter Kontrolle zu haben, sollten aber unbedingt einfach mal innehalten und darüber nachdenken, ob dies wirklich der Weg zum Glück ist oder ob Sie nicht eher einer Selbsttäuschung erliegen, getrieben vom Jagdfieber nach einer Verlockung, die wohl niemals wirklich zu echter Freude und Zufriedenheit führen wird.

Auf Ihr Umfeld wirken Sie vielleicht sogar so, als würde Geld Sie nicht im geringsten interessieren, während Sie sich innerlich doch danach verzehren. Lilith kann Ihren Geist verwirren und vernebeln und Sie so daran hindern, vernünftig nachzudenken und den richtigen Weg zu finden, um die angestrebten Ziele zu erreichen.

Es ist wichtig für Sie, die Begriffe Sicherheit und Geld voneinander zu trennen und zu lernen, sich nicht minderwertig zu fühlen, wenn Sie weniger haben als andere. Vielleicht erkennen Sie nicht, welche Probleme das mit sich bringt, oder Sie gestehen es sich nicht ein – aber Sie sollten diesbezüglich immerhin nach Harmonie und Ausgleich streben.

Es kann eine angeborene Neigung bestehen, sich möglichst viel Wissen anzueignen und so möglichst grosse Sicherheit und Stabilität zu erreichen, um Ihr Überleben zu sichern und auf eine Weise zu leben, die ein unerschütterlich positives Selbstwertgefühl demonstriert.

Wichtig ist, dass Sie aufhören, zu urteilen und zu vergleichen, wie viel jemand hat und was er wert ist. Das kann durch Selbstakzeptanz und Empathie für sich selbst und andere erreicht werden.

Mondknoten im 2. Haus - Bedeutung im Horoskop

Aufsteigender Mondknoten (Nordknoten) im 2. Haus und absteigender Mondknoten (Südknoten) im 8. Haus

Für Sie ist es wichtig, Ihre Ressourcen wie z. B. Begabungen, finanzielle Mittel, Besitz, Selbstbewusstsein etc. zu aktivieren, um in der Partnerschaft oder anderen Beziehungen "auf Augenhöhe" agieren zu können.

Sie brauchen ein ausgewogenes Konzept, wenn es darum geht, persönliche Ressourcen oder Verantwortlichkeiten mit anderen zu teilen. Dabei ist es unbedingt erstrebenswert, dass Sie selbständig mithilfe Ihres Potentials für Ihre materiellen Bedürfnisse aufkommen können. Achten Sie also stets auf eine gleichmässige Verteilung der Ressourcen in der Partnerschaft oder anderen Zusammenhängen.

Wenn Sie in einer engen Beziehung sowohl materiellen als auch Kraftaufwand mit einer anderen Person teilen können, trägt das zu Ihrem Sicherheitsgefühl bei. Es macht Sie froh und zufrieden, sich mit jemandem zusammenzutun und gemeinsam ein Heim und ein gemeinsames Leben aufzubauen. Dabei sind Sie sich dessen bewusst, dass Kompromisse und Opfer Bestandteile jeder funktionierenden harmonischen Beziehung sind.

Gemeinsame Entscheidungen treffen zu müssen beschränkt Sie darin, jederzeit frei zu wählen oder Ihr Geld nach eigenem Gutdünken auszugeben. Für den Erhalt Ihrer Partnerschaft werden Sie vielleicht sogar hinsichtlich Ihrer Wertvorstellungen Kompromisse eingehen.

Während Sie fest in Ihren Lebensumständen verwoben sind, drängt Ihr Nordknoten Sie zum Ausbrechen, zur Unabhängigkeit in Ihren Entscheidungen und Urteilen. Sie wollen auf den Fahrersitz und selbst entscheiden. Das ist jedoch angesichts Ihrer Verantwortung für das "Gesamtpaket" Ihres Lebens mit all seinen Aspekten auch ein bedrohlicher Gedanke.

Da Sie sich zwischen Süd- und Nordknoten bewegen ist es nicht verwunderlich, wenn Sie sowohl eine enge, funktionierende Beziehung als auch Ihre Freiheit und Unabhängigkeit wollen.

Lektion: Bauen Sie auf Ihr Potential, mithilfe Ihrer Ressourcen Ihr Leben aufzubauen.