Pluto - Astrologie und Horoskope

astrologisches symbol pluto horoskop

Die Kraft des Neubeginns nutzen

Vergänglichkeit, steter Wandel, Schatten und tiefgründige Ängste, Übergangszustände, tiefgehende Wandlungen, die Macht des psychischen Potenzials, auch Macht und Manipulation, all dies sind Sinnbilder für den Pluto. Pluto symbolisiert oft Wenden, die als schmerzhaft erlebt werden. Ob nun gut, böse, "Unglücksbringer" oder einfach ein Energieprinzip mit vielschichtigen Seiten, darüber ist sich die Astrologie noch uneins. Auf jeden Fall fordert Pluto dazu auf, sich auch dunklen Seiten bewusst zu werden und die Kraft des Neubeginns zu nutzen.

Pluto - Astrologische Positionierung

Pluto korrespondiert zum Sternzeichen Skorpion und steht im achten Haus. Pluto ist der Planet der zuletzt entdeckt wurde, erst 1930. Zuvor schon wurde er berechnet und gesucht. Er ist zwischen 4 und 7 Milliarden Kilometern von der Sonne entfernt und umkreist sie einmal in 250 Jahren. Pluto korrespondiert dabei mit dem Mars und gilt als dessen höhere Oktave. Mythologisch entspricht er dem Hades, dem Totenreich und dem Gott der Unterwelt. Astrologen stellt er vor Rätsel und Herausforderungen, er ist ein Sonderfall, der Fachleute in verschiedene Lager teilt. Wichtig dabei ist es, die Tiefe und Vielschichtigkeit des Pluto zu verstehen. Als Symbol für den ewigen Kreislauf von Werden, Sein und Vergehen entsprechen sämtliche Übergangszustände dem Pluto-Prinzip. Macht, Krisen, Tod und Sexualität sind die Bereiche, die er verkörpert. Er steht für Kompromisslosigkeit und Radikalität und macht deswegen Angst, weil er genau diese Persönlichkeitsteile symbolisiert.

Entsprechend werden das Dritte Reich und die Judenvernichtung, die Atombombe, tödliche Krankheiten und Katastrophen mit Pluto in Verbindung gesetzt. Krebs und AIDS sind Krankheiten, die in Pluto wurzeln. Körperlich entsprechen ihm der Mastdarm und der After sowie die Geschlechtsteile.

Pluto - Entsprechungen zum Menschen

Haben Menschen einen starken Pluto im Horoskop, dann werden sie häufig mit Macht und Ohnmacht konfrontiert. Sie erleben tiefgehende Wandlungen, sind aber auch ungeheuer regenerationsfähig und haben ein starkes Kraftpotenzial. Sie sind intensiv, von Geheimnissen umgeben und berühren jeden – so oder so. Ob nun Gewalt und Zerstörung oder positiv genutzter Wandel und Transformation – das Pluto-Prinzip lässt sich genauso wenig wie die anderen transsaturnischen Prinzipien kontrollieren. Es geht daher darum, die Herausforderungen, die er symbolisiert, anzunehmen und daran zu wachsen. Denn Licht und Dunkel, Macht und Ohnmacht, Leben und Tod sind jeweils zwei Seiten einer Medaille.

Wer im Besitz von Macht ist, ist dazu aufgefordert, diese angemessen zu gebrauchen. Wer sich als Opfer erlebt, sollte sein eigenes Stärkepotenzial sehen und entwickeln. Loslassen können, Läuterung erleben, um dann wie neugeboren wieder aufzustehen, das sind die Aufgaben, die Pluto stellt. Daher sollte auch in der Krise der heilsame Wandel gesehen werden, der am Anfang des Neubeginns steht.

Pluto - Berechnung und Bedeutung im Horoskop

Was sagt Pluto über Ihre Persönlichkeit aus?

In der astrologischen Analyse "Sinn und Aufgaben Ihres Lebens" erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Pluto in Ihrem Horoskop:

➔ zum Horoskop "Sinn und Aufgaben Ihres Lebens"

Die astrologisch fundierte und psychologisch tiefgehende Analyse wird individuell für Sie mit Ihren persönlichen Geburtsdaten berechnet und deutet Pluto in den Zeichen und Häusern mit Aspekten.

Zusätzlich zu Pluto werden auch gedeutet: Sonne, Mond, Saturn, Uranus, Neptun sowie Chiron und Lilith; Aszendent, Mondknoten und Elemente.

Die astrologische Analyse "Sinn und Aufgaben Ihres Lebens" kostet 14.90 CHF resp. 13.74 EUR und wird versandkostenfrei als PDF-Datei per E-Mail verschickt.

Machen Sie sich das Wissen der Sterne zu Nutze und entdecken Sie die vielen Facetten Ihrer Persönlichkeit!