Venus in der Astrologie, Berechnung & Bedeutung im Horoskop

Was für eine Bedeutung hat Venus in der Astrologie? Für was steht sie im Horoskop? Was sagt das Venuszeichen aus? Wir verraten Ihnen, was Venus in den Zeichen und Häusern bedeutet und wie Sie das Venuszeichen kostenlos berechnen können.

Venus - Bedeutung in der Astrologie

Venus in der Astrologie und im Horoskop

Venus ist die Gefühlvolle und die pure Weiblichkeit. Sie steht für Liebe, Erotik und Sinnlichkeit. Sie unterstützt auch die Wahrnehmung und stimuliert Ihre Sinne, damit Sie die Schönheit dieser Welt intensiv wahrnehmen können. Zur Liebe gehört auch die Partnerschaft, so zeigt Venus auf, wie Sie zu Ihrem Partner stehen und welchen Stellenwert die Liebe in Ihrem Leben einnimmt.

Die Venus steht in den Tierkreiszeichen Stier und Waage sowie im zweiten und siebten Haus. Sie ist das hellste Gestirn am Firmament und wird auch "Morgen- oder Abendstern" genannt. Ihre Leuchtkraft korreliert dabei mit der symbolischen Zuordnung zu Harmonie und Schönheit.

Sie ist maximal 48 Grad von der Sonne entfernt und umkreist diese in 225 Tagen. Ist die Venus im Horoskop günstig positioniert, spiegelt dies Lebensfreude, Erfolg im Beruf und in der Liebe wider. Ist der Aspekt ungünstig, dann kann dies Zügellosigkeit, aber auch Einsamkeit, Verbitterung und gescheiterte Liebesbeziehungen bedeuten.

Körperlich korrespondiert die Venus mit den weiblichen Geschlechtsorganen, mit dem Hals- und Nackenbereich, mit den Drüsen, den Mandeln, der Blase und der Haut. Das junge Erwachsenenleben und der urologisch-genitale Bereich stehen unter dem Einfluss der Venus.

Dabei steht auch der Planet Venus in Verbindung mit den Tieren, die mit der mythologischen Göttin der Liebe assoziiert wurden/werden: Fabelwesen wie Satyrn oder Faun, aber auch Eisvögel und Tauben.

Bei magischen Praktiken wird die Venus bei allen Dingen berücksichtigt, die mit Liebe und Geschlecht korrelieren. In der modernen Astrologie verkörpert sie Mütterlichkeit, Sinnesgenuss, Weiblichkeit und ist eine Glücksbringerin. Talismane: Smaragd oder in Kupfer gefasster Türkis.

Venus steht symbolisch für Liebe und Partnerschaft, Erotik, Genuss und Sinnlichkeit, Verliebtheit, Verführung, Harmonie, Schönheitssinn, die Rolle als Frau und das Partnerbild des Mannes. Schönheit, Anmut, Kunst und Musik sind weitere Ausprägungen. Sie verkörpert die weiblich-erotische Seite, das Selbstverständnis der Frau als Frau. Die Venus steht symbolisch in Opposition zum Mars.

Die Venus symbolisiert im Menschen den Aspekt der Harmonie, Schönheit, Lebensfreude und die Suche nach Ausgleich. Sie steht für das Bedürfnis Brücken zu bauen, um scheinbar Gegensätzliches zu versöhnen.

Sie verkörpert ausserdem die Weiblichkeit und Erotik, das Bedürfnis nach einem Gegenüber. Partnerschaft, Beziehung und Ehe sind daher Bereiche der Venus, genauso wie Kontaktfreudigkeit und vermittelnde Funktionen. Doch sie spiegelt auch das eigene Selbstwertgefühl im Horoskop wider sowie die Kunst des Geniessens.

Ein Mensch, der eine stark gestellte Venus im Horoskop hat, bedarf der Harmonie, er ist umgänglich und versteht die Kunst des "savoir vivre". Schöne Dinge sind ihm ein Anliegen und er hat ein gutes Auge für Ästhetisches. Als negative Merkmale sind Eitelkeit, Habgier oder Überangepasstheit aus falsch verstandenem Harmoniedenken heraus möglich. Letzteres kann auch zu Passivität und Bequemlichkeit führen, um ja nicht an der Balance zu rütteln.

Fragen, die sich im Venus-Komplex stellen, sind: Zu wem will ich wie intensiv Kontakt haben? Welche Bedeutung haben Schönheit, Erotik und Genuss für mich?

Venus und Liebe

In ihrer Funktion als Liebesgöttin fördert Venus alles rund um Herzensdinge und erotische Freuden. Wer die grosse Liebe finden will, hat bei einer gut gestellten Venus besonders gute Aussichten. Das liegt auch daran, dass Venus uns dabei hilft, zu erkennen, was wir uns von einer Beziehung wirklich erwarten – und damit fällt es natürlich auch leichter, seinen Wünschen näherzukommen.

Uns selbst macht sie als Partner einfühlsamer. Es braucht keiner grossen Worte, wir wissen auch so, wann unser Schatz Zuwendung, wann mehr Freiraum braucht. Wir gehen optimal auf unser Gegenüber ein und helfen so, eine neue Nähe in der Beziehung aufzubauen. Liebe zu geben, fällt leichter, wir öffnen unser Herz und sprechen offener über unsere Bedürfnisse.

Single-Frauen flirten charmant, lassen sich dabei lieber erobern, verstehen es gekonnt, den Beschützerinstinkt zu wecken. Venus ist nämlich ein weibliches Zeichen und hilft uns dadurch, unsere weibliche Seite auszudrücken, macht uns generell weicher. Erotik und amouröse Zerstreuung werden in Beziehungen wichtiger. Themen rund um Liebe und Partnerschaft gewinnen durch die Venus an Bedeutung.

Venus und Schönheit

Kunst und Kultur stehen im Zeichen der Venus hoch im Kurs, wir haben einen guten Blick für die schönen Dinge des Lebens. Unsere kreative Ader pulsiert besonders stark, vielleicht greifen wir auch selbst zu Stift oder Pinsel, um uns auszuleben. Gut möglich, dass wir nun künstlerische Talente in uns entdecken.

Venus verleiht einen guten Blick für Farbe, Formen, generell alles, was gut aussehen muss. Ob es um das Styling oder das Make-up geht: Wir erkennen genau, was uns steht und unseren Typ optimal unterstreicht.

Venus ist auch der Planet der Mode, sie weckt unser Interesse an Kleidung, Schmuck und Kosmetik, fördert das Bedürfnis, attraktiv und gepflegt zu sein. Wir achten mehr auf unsere seelischen Bedürfnisse, bringen so unsere innere Schönheit zum Strahlen.

Venus und Glück

Venus schafft Harmonie, wirkt verbindend und ausgleichend, mildert ein bestehendes Ungleichgewicht sanft ab und vermittelt mit viel Charme und Diplomatie zwischen Gegensätzen. Auf diese Art stärkt sie unsere positiven Kräfte und hilft uns, inneres Gleichgewicht zu erlangen bzw. zu bewahren.

Wenn wir unsere Venus-Energie optimal leben, sind wir mit uns im Einklang, strahlen Ruhe und Zufriedenheit aus – und sind glücklich. Venus hilft uns dabei, gut auf uns zu achten, die Seele zu streicheln, uns zu pflegen und alles zu geniessen, was das Leben uns an Annehmlichkeiten bereithält.

Venus und Familie

Venus verkörpert grosse emotionale Intelligenz. Venus hilft uns dabei, dass wir verstärkt auf einen freundlichen Umgangston und ein faires Miteinander achten, und uns für schwache, kranke und alte Menschen einsetzen. Wir möchten gerne helfen, das erfüllt uns auch selbst. Alte Tugenden wie Höflichkeit, Respekt vor dem Gegenüber, die Fähigkeit, sich selbst zurückzunehmen für das Wohl der Gemeinschaft, gewinnen verstärkt an Bedeutung.

Venus macht uns zu Menschenfreunden, sie hilft uns dabei, toleranter zu reagieren. Die kleinen Macken unserer Lieben quittieren wir mit einem Lächeln, und verkneifen uns einen bissigen Kommentar, wenn die Socken mal wieder neben dem Wäschekorb statt in ihm liegen. Dem Opa hören wir auch dann noch höflich zu, wenn er dieselbe Geschichte zum fünften Mal erzählt.

Es fällt uns leichter, auch mal den Blickwinkel unseres Gegenübers einzunehmen. Alles Familiäre spielt eine grössere Rolle, wir schätzen die Zeit mit unseren Lieben besonders, umsorgen die Menschen, die uns am Herzen liegen, gern.

Selbst nervige Verwandtschaft ertragen wir gelassen, und wenn es mal Streit gibt, hilft Diplomatie beim Schlichten. Wir finden schneller einen Kompromiss, mit dem alle gut leben können. Wir zeigen Verständnis, für die pubertierende Tochter genauso wie für den gestressten Ehemann, und erhalten im Gegenzug auch selbst mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung.

Berechnung Venus in den 12 Zeichen

Venus berechnen – exakt und kostenlos

Wo steht meine Venus? In welchem Zeichen war Venus bei meiner Geburt? Was ist mein Venus Sternzeichen? Wo steht Venus aktuell? Wo befindet sich Venus heute? Mit unserem Horoskop-Rechner können Sie Venus kostenlos und genau berechnen:

Sie können jeden Ort weltweit eingeben. Zeitzone und Sommerzeit werden automatisch berücksichtigt. Fehlt ein Ort? Schreiben Sie uns und wir ergänzen den Ort gerne für Sie.

Mit unserem Horoskop-Rechner wird nicht nur das Venus-Zeichen berechnet, sondern ein komplettes Geburtshoroskop (Birth Chart, Natal Chart oder Radix) mit diesen Horoskop-Faktoren: Sonnenzeichen, Mondzeichen, Aszendent (AC) und Deszendent (DC); Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto sowie Chiron und Lilith in den Zeichen und Häusern; Mondknoten in Zeichen und Haus; Medium Coeli (MC) und Imum Coeli (IC).

Venus in den 12 Zeichen – Was sagt das Venus-Zeichen aus?

Jeder Planet hat seine eigene Bedeutung und steht für einen bestimmten Teil unserer Persönlichkeit. Wir verraten Ihnen, welche Bedeutung Venus in den Zeichen hat und was das Venuszeichen aussagt.

Venus in Widder – Bedeutung im Horoskop

Venus in Widder - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Widder bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Widder befand (Venus-Widder, Venuszeichen Widder).

Venus verlangt nach Beziehungen, Geselligkeit und Zuwendung, der Widder ist direkt, anspruchsvoll und will am liebsten immer die Führung übernehmen. Aus diesen Gründen könnten Sie in Beziehungen sehr leidenschaftlich und engagiert sein. Ihre Gefühle und Leidenschaften sind schnell entflammt, und gewöhnlich versuchen Sie, in allen sozialen Beziehungen und Herzensangelegenheiten die Führung zu übernehmen.

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Widder steht, nehmen Sie sich, was Sie zu wollen glauben. Das Problem ist, dass Sie, wenn Sie etwas erreicht haben, erstaunlich schnell das Interesse daran verlieren. Der Nervenkitzel der Jagd bedeutet Ihnen mehr als der Erfolg. So kann es sein, dass Ihre Romanzen aufregend und glanzvoll beginnen, nur um dann in Langeweile und Monotonie zu enden. Es gibt immer wieder Neues zu erobern, und dem können Sie nicht widerstehen. Für Sie ist das wie ein Kreuzzug.

Die ungünstigste Eigenschaft der Venus ist das beständige Bemühen, es anderen recht zu machen und den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen. Für Liebesbeziehungen wählen Sie sich dann vielleicht einen Partner, der Sie dominiert und von Ihnen erwartet, dass Sie auf Kosten Ihrer eigenen Wünsche die Dinge auf seine Weise tun. Venus im Widder fordert Sie auf, sich durchzusetzen, ohne zu dominieren, entgegenkommend zu sein, sich aber auch nicht alles gefallen zu lassen.

Sie sind unabhängig und in der Liebe sehr impulsiv. Sie lieben den Wettbewerb, und manchmal fangen Sie möglicherweise Streitereien an, nur um Action und Aufregung zu haben. Anderen gegenüber können Sie ziemlich rücksichtslos sein, weil Sie manchmal nicht genug über Ihre Handlungen und deren Auswirkungen auf die Menschen, die Ihnen nahestehen, nachdenken. Ungeduld und Egoismus könnten zu einem Problem für Sie werden.

Venus in Stier – Bedeutung im Horoskop

Venus in Stier - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Stier bedeutet, dass der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Stier stand (Venus-Stier, Venuszeichen Stier).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Stier steht, sind Sie in Liebesangelegenheiten im Allgemeinen loyal und verlässlich, besonders wenn Ihr Partner sich Ihnen gegenüber offen und liebevoll zeigt. Bei allem, was Sie tun, sind Sie der sinnlichen Seite des Lebens zugewandt, was sich durch ein Zuviel an Gewicht bemerkbar machen könnte.

Sie sind sehr empfänglich für Schönheit und Äusserlichkeiten, und die körperliche Attraktivität Ihres Partners ist Ihnen sehr wichtig. Sie geniessen es, sich selbst und die, die Sie lieben, zu verwöhnen, neigen dabei ein wenig zu Extravaganz und legen vielleicht allzu viel Wert auf materielle Dinge. Sie möchten vor allem durch praktische und handfeste Dinge gefallen. Komfort ist Ihnen wichtig, und Sie machen sich ungern die Hände schmutzig.

Venus im Stier macht Sie manchmal etwas faul und so hoffen oder erwarten Sie, dass jemand anderes die lästige Arbeit für Sie erledigt. Es gilt, Selbstdisziplin zu lernen und die Qualitäten, die Sie bereits besitzen - Wärme, Liebenswürdigkeit, Empathie, künstlerische Fähigkeiten - zu vervollkommnen. Hüten Sie sich davor, zu besitzergreifend und eifersüchtig zu sein und es sich in Ihren Beziehungen zu leicht zu machen.

Venus in Zwillinge – Bedeutung im Horoskop

Venus in Zwillinge - Bedeutung in der Astrologie

Venus in Zwillinge bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Zwillinge aufhielt (Venus-Zwillinge, Venuszeichen Zwillinge).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop in den Zwillingen steht und es um Liebe und Romantik geht, fühlen Sie sich mehr vom Sinn für Humor, der Intelligenz und den kommunikativen Fähigkeiten einer Person angezogen als von ihrem äusseren Erscheinungsbild. Sie wünschen sich einen Partner, der Ihren Geist anregt und herausfordert, der neugierig und vielseitig interessiert ist und Sie niemals langweilt.

Beziehungen, in denen Gespräche, geteilte Interessen, das gemeinsame Reisen und Kennenlernen neuer Dinge einen hohen Stellenwert haben, sind das, was Sie suchen und brauchen. Sie haben ein grosses Bedürfnis nach sozialen Aktivitäten und haben Spass am Flirten. Eifersüchtige und besitzergreifende Partner stossen Sie ab. Sie sind charmant, sympathisch und lernen gerne neue Menschen kennen.

In Liebesangelegenheiten können Sie ziemlich unbeständig sein und verspüren die Neigung, mehr als einen Partner gleichzeitig zu begehren. Sie geniessen die Freuden und Reize der Liebe, fürchten aber gleichzeitig die damit verbundenen Verpflichtungen.

Ihre Gefühle können Sie gut durch Sprache, Schreiben oder Poesie ausdrücken, möglicherweise auch mit künstlerischen Dingen, bei denen Sie mit Ihren Händen arbeiten können. Ihre Gefühle werden von Ihrem Verstand beherrscht, und vielleicht ziehen Sie es vor, Ihre Gefühle zu intellektualisieren.

Venus in Krebs – Bedeutung im Horoskop

Venus in Krebs - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Krebs bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Krebs befand (Venus-Krebs, Venuszeichen Krebs).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Krebs steht, sind Sie ruhig, schüchtern, sensibel, gefühlvoll, sanft, romantisch und gefühlsmässig stark mit Ihrer Familie, alten Freunden, vertrauten Orten und Erinnerungen sowie der Vergangenheit verbunden. Geburtstage, Jahrestage, Familienrituale und andere Tage von persönlicher Bedeutung zu feiern, bedeutet Ihnen sehr viel. In Liebesbeziehungen suchen Sie nach Fürsorglichkeit, emotionaler Unterstützung und Sicherheit.

Wenn es um Gefühle und Emotionen geht, können Sie recht wechselhaft und unbeständig sein. Sie wünschen sich Frieden und Harmonie in Ihrer häuslichen Umgebung. An die Menschen, die Ihnen wichtig sind, klammern sie sich manchmal wie eine Klette. Wenn Sie sich in dieser Hinsicht nicht zügeln, kann Ihre Liebe und Sorge für andere zu einer klammernden, besitzergreifenden Bindung werden, in der Sie nicht mehr loslassen können.

Gefühle der Unsicherheit oder das Gefühl, nicht geliebt oder nicht gewollt zu sein, können dazu führen, dass Sie zu viel essen und dadurch an Gewicht zunehmen. Ihr Verlangen nach üppigen oder süssen Speisen kann zu diesem Problem beitragen.

Ihre Mutter hatte/hat möglicherweise grossen Einfluss auf Ihre Gefühle in Sachen Liebe und Zuneigung. Es gefällt Ihnen, gebraucht zu werden und sich um andere kümmern zu können. Dank Ihres Charmes, Ihrer Freundlichkeit und Ihres Mitgefühls sind Sie tatsächlich ein perfekter "Kümmerer".

Venus in Löwe – Bedeutung im Horoskop

Venus in Löwe - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Löwen bedeutet, dass der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Löwe stand (Venus-Löwe, Venuszeichen Löwe).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Löwen steht, sind Sie in Liebesdingen warmherzig, spontan, leidenschaftlich, zärtlich, loyal und grosszügig. Sie verachten Kleinlichkeit und Geiz bei einem Partner. Sie suchen den Helden, den Prinzen oder die Prinzessin, jemanden, den Sie vergöttern und anhimmeln können, jemanden, auf den Sie stolz sein können oder jemanden, der Sie mit seiner Art um den Verstand bringen kann.

Sie sehnen sich nach Liebe, Wertschätzung und Aufmerksamkeit von anderen und stehen gerne im Mittelpunkt des Geschehens. Für Schmeicheleien sind Sie sehr empfänglich und fühlen sich gerne als etwas Besonderes. Sie lieben und geniessen in Ihrem Liebesleben Dramen und grosse romantische Gesten oder lassen sich von extravaganten Zeichen der Grosszügigkeit beeindrucken.

Sie neigen dazu, Ihre Gefühle hin und wieder zu dramatisieren. Dabei sind Sie ehrlich, offen, sympathisch, liebenswürdig, mitfühlend und humorvoll und haben eine charismatische Persönlichkeit. Sich zu verlieben oder einfach in die Liebe selbst verliebt zu sein, fällt Ihnen ganz leicht.

Möglicherweise erwarten Sie zu viel von anderen und werden dadurch leicht verletzt. Passen Sie auf, dass Sie sich nicht zu sehr mit Ihrem Äusseren beschäftigen, wenn Sie doch lieber Ihr inneres Potenzial entwickeln sollten. Sie brauchen es allzu sehr, für Ihre innere und äussere Schönheit bewundert zu werden. Dabei besteht die Gefahr von Angeberei und Eitelkeit.

Venus in Jungfrau – Bedeutung im Horoskop

Venus in Jungfrau - Bedeutung in der Astrologie

Venus in der Jungfrau bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Jungfrau aufhielt (Venus-Jungfrau, Venuszeichen Jungfrau).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop in der Jungfrau steht, zeigen Sie ihren Lieben gegenüber eine stille Hingabe und Treue und werden oft zu einer Art Bedienstete für Ihren Liebespartner. Ihnen entspricht es mehr, jemandem Ihre Liebe zu zeigen, indem Sie etwas für ihn oder sie tun, ihm oder ihr etwas geben oder einfach für ihn oder sie da sind, als es mit romantischen Worten oder Gesten zu sagen.

Sie scheuen sich, zu viel Gefühl oder Emotionen zum Ausdruck zu bringen. Vielleicht fehlt Ihnen das Vertrauen in Ihre eigene Attraktivität und Liebenswürdigkeit. Das könnte so weit gehen, dass Sie das Gefühl haben, es nicht wert zu sein, Liebe und Wertschätzung zu erhalten. Sie neigen dazu, dem Partner gegenüber sehr kritisch zu sein und in jeder Hinsicht Perfektion zu erwarten. Möglicherweise binden Sie sich aufgrund des Wunsches, den perfekten Partner zu finden (den es nicht gibt), erst spät.

Sie haben es gern, wenn alles um Sie herum sauber und ordentlich ist. Ihre Neigung, diesbezüglich zu kritisieren und zu nörgeln, sollten Sie zu überwinden versuchen, indem Sie anderen einfach freundlich und dankbar begegnen. Mit Ihrer liebevollen, freundlichen und mitfühlenden Wesensart haben Sie ein hervorragendes Talent für die Krankenpflege.

Venus in Waage – Bedeutung im Horoskop

Venus in Waage - Bedeutung in der Astrologie

Venus in der Waage bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Waage befand (Venus-Waage, Venuszeichen Waage).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop in der Waage steht, sind Sie charmant, taktvoll, höflich, rücksichtsvoll, gelassen, harmonisch und haben den starken Wunsch, zu gefallen und möglichst keine Probleme zu machen. Stets bemüht, zu allen freundlich zu sein, fällt es Ihnen schwer, nein zu sagen. Das kann allerdings dazu führen, dass man Sie ausnutzt.

Obwohl Venus ein sogenannter wohltätiger Planet ist, sind Beziehungen mit Venus in der Waage manchmal ziemlich gnadenlos. In dieser Position Geborene wissen genau, was der/die andere hören will, und können daher recht manipulativ sein. Es ist Ihnen eigen, dass Sie die Menschen und Dinge, die Sie gerade brauchen, auf wundersame Weise anziehen. Manchmal so mühelos und selbstverständlich, dass Sie gar nicht richtig zu schätzen wissen, was Sie bekommen haben. Da Ihnen Harmonie immens viel bedeutet, gehen Sie dafür beinah jeden Kompromiss ein.

Sie befassen sich nicht gerne mit kontroversen oder emotional belastenden Themen und versuchen daher oft, Probleme zu entschärfen oder sie unter den Teppich zu kehren. In der Ehe und in Partnerschaften wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen ebenbürtig ist, jemanden, der Sie und Ihre Persönlichkeit im Gleichgewicht hält.

Sie fühlen sich zu Menschen hingezogen, die Fingerspitzengefühl, Sensibilität und Subtilität besitzen. Sie schätzen gute Manieren und Kultiviertheit und haben wenig Interesse an ungehobelten, stumpfen Menschen. Sie verfügen über eine gewisse Magnetwirkung und können gut mit anderen Menschen umgehen.

Wahrscheinlich sind Sie musikalisch oder gestalterisch begabt oder haben zumindest ein feines Gespür für diese Bereiche sowie einen guten Farbensinn. Allerdings sind Sie hin und wieder auch einfach faul und wählen im Zweifelsfall den Weg des geringsten Widerstandes. Entscheidungen fallen Ihnen zuweilen sehr schwer. Sie brauchen Menschen um sich und fühlen sich in Ihrer eigenen Gesellschaft oft nicht wirklich wohl.

Venus in Skorpion – Bedeutung im Horoskop

Venus in Skorpion - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Skorpion bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Skorpion befand (Skorpion-Waage, Venuszeichen Skorpion).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Skorpion steht, sehnen Sie sich in Liebesdingen nach einer tiefen, intensiven und leidenschaftlichen Beziehung. Die Bindungen, die Sie eingehen, sind äusserst emotional und durchaus auch besitzergreifend. Wenn es um geliebte Menschen geht, können Sie sehr eifersüchtig werden. Durch unkontrollierte Eifersucht und Besitzansprüche laufen Sie Gefahr, die Beziehungen zu zerstören, die Ihnen besonders am Herzen liegen.

Sie neigen dazu, einen Menschen, der Ihr Herz erobert hat, sehr schnell zu heiraten, und später fällt es Ihnen schwer, sich von ihr oder ihm zu trennen. An Ihre Partner haben Sie hohe Erwartungen. Selbst platonischen, freundschaftlichen Beziehungen stehen Sie eher misstrauisch gegenüber. Sollten Sie jemals betrogen werden, können Sie mit ebenso viel Leidenschaft und Intensität hassen, wie Sie zuvor geliebt haben.

Sie fühlen sich zu Menschen hingezogen, die eine geheimnisvolle Aura um sich haben. Ihr Charme beruht auf einer starken Sinnlichkeit, einer besonderen Anziehungskraft. Obwohl Ihre Gefühle sehr tiefgründig sind, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, sie zu zeigen. Wenn Sie einmal enttäuscht wurden, gibt es keine zweite Chance. Bei Ihnen gilt: alles oder nichts. Vielleicht kann eine tiefe religiöse Hingabe als Ventil für Ihre überbordenden Gefühle dienen. Sie sollten versuchen, die Bedeutung der Selbstkontrolle zu verinnerlichen.

Möglicherweise wurde mit Ihren kreativen Fähigkeiten in früheren Lebensphasen missbräuchlich umgegangen, und auf Grund dessen sehen Sie sich nun gezwungen, sich erneut mit den Themen Sex, Leidenschaft, Verlangen und Regeneration auseinanderzusetzen.

Diese Konstellation fördert Ihre schöpferischen Fähigkeiten und kann zu zahlreichen Verliebtheiten, Affären und Abenteuern führen.

Venus in Schütze – Bedeutung im Horoskop

Venus in Schütze - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Schützen bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Schütze aufhielt (Venus-Schütze, Venuszeichen Schütze).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Schützen steht, suchen Sie in der Liebe jemanden, mit dem Sie wachsen können, jemanden, der Ihre Welt und Ihr Bewusstsein erweitern kann. Sie fühlen sich zu Menschen hingezogen, die lebenslustig, verspielt und offen für Abenteuer und neue Erfahrungen sind.

Besonders viel Freude macht es Ihnen, gemeinsam zu reisen, neue Menschen kennenzulernen und sich neue Perspektiven zu eröffnen. Menschen anderer Herkunft und Kulturen erweitern Ihre Sicht auf die Welt und auf sich selbst. Sie möchten Ihre Träume, Hoffnungen und Ideale mit Ihrem Partner teilen.

Ihnen ist es sehr wichtig, eine spirituelle oder intellektuelle Beziehung zu Ihrem Liebespartner zu haben, wichtiger vielleicht als die emotionale/physische Beziehung. Sie sind nicht sonderlich sentimental und Ihr Partner mag das Gefühl haben, dass Sie zu salopp und nicht ernsthaft oder romantisch genug sind. Dabei sind Sie sympathisch, freundlich, grosszügig und optimistisch. Von der Liebe haben Sie ein eher idealisiertes Bild.

Immer auf der Suche nach grüneren Weiden, werden Sie vermutlich nicht lange bei einem Partner bleiben, der Sie nicht in Ihrer Entwicklung unterstützt oder Ihnen nicht genug Aufregung bietet. Sie haben den Wunsch, Ihre Liebe zu Gott und religiöse Hingabe sowie Ihre Liebe zu den Menschen, die Sie durch Nächstenliebe und Wohltätigkeit ausdrücken, mit demjenigen zu teilen, dem Sie Ihre Liebe schenken.

Venus in Steinbock – Bedeutung im Horoskop

Venus in Steinbock - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Steinbock bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Steinbock befand (Venus-Steinbock, Venuszeichen Steinbock).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Steinbock steht, können Sie Liebe und Zuneigung nur auf eher vorsichtige, zurückhaltende und ernste Weise ausdrücken und zeigen denen, die Sie lieben, nur sehr verhalten Ihre Gefühle. Was andere Menschen von Ihnen denken, ist Ihnen sehr wichtig, und Sie haben ein übermächtiges Bedürfnis nach Liebe und Anerkennung, doch durch Ihre zurückhaltenden Gefühlsäusserungen entsteht der Eindruck, dass Sie in Wirklichkeit lieber auf Distanz bleiben möchten.

Flüchtige, oberflächliche Beziehungen interessieren Sie nicht im Geringsten. Sie sind zurückhaltend und ernsthaft in Sachen Liebe und wünschen sich eine tiefe, echte und dauerhafte Verbindung. Wenn Sie jemanden umwerben oder allgemein im Umgang mit der geliebten Person, sind Sie altmodisch und konservativ und werden ihr in guten und in schlechten Zeiten ganz sicher treu bleiben.

Eventuell fühlen Sie sich zu Personen hingezogen, die älter sind als Sie selbst, die emotional reif und zuverlässig sind und Ihnen die Sicherheit geben können, die Sie sich wünschen. Sie sind loyal, vertrauenswürdig, geduldig und unerschütterlich. Es kann sein, dass Sie insgeheim Ihre Liebe in Hinsicht auf praktische Belange oder Ihr Sicherheitsbedürfnis abwägen.

Möglicherweise heiraten Sie sogar des Geldes wegen oder aus Statusgründen. Sie wollen sich unbedingt vor Verletzungen schützen, was wiederum verhindern könnte, dass Sie vertrauensvoll und offen an Liebesangelegenheiten herangehen. Manchmal können Sie sehr ängstlich und eifersüchtig sein; wenn Venus ungünstig aspektiert ist, sind Sie zuweilen sogar kalt und berechnend. Möglicherweise treibt Sie ein intensiver Ehrgeiz und der Wunsch nach Prestige und Status.

Venus in Wassermann – Bedeutung im Horoskop

Venus in Wassermann - Bedeutung in der Astrologie

Venus im Wassermann bedeutet, dass der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Wassermann stand (Venus-Wassermann, Venuszeichen Wassermann).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop im Wassermann steht, bringen Sie Ihre Gefühle auf offene und unkonventionelle Weise zum Ausdruck. Menschen zusammenzubringen, möglichst viele Freunde und Bekannte zu haben, Geselligkeit im Allgemeinen macht Sie froh und glücklich. Weil Sie Freundschaft so hoch schätzen, fühlen Sie sich in der Freundesrolle vielleicht wohler als in der des Liebhabers/der Liebhaberin.

Eines ist sicher: Besitzergreifende, klammernde Beziehungen liegen Ihnen überhaupt nicht. Sie wollen frei sein und tun können, was Sie wollen und mit wem Sie wollen. Sie wünschen sich eine intellektuelle oder spirituelle Verbindung mit Ihrem Partner, und vielleicht ziehen Sie dies sogar einer sehr intimen oder emotionalen Bindung vor. Sie brauchen einen Partner, der Ihnen viel Freiraum lässt, so dass Sie Sie selbst sein können, und der keine allzu hohen emotionalen Ansprüche stellt.

Sie sind charmant, fröhlich und originell, zuweilen aber auch kühl und distanziert. Diese Distanz hat ihr Gutes, da Sie in der Regel niemals besitzergreifend in Bezug auf Menschen oder Dinge sind. Ihre Gefühle werden oft durch Ihren Verstand gefiltert und intellektualisiert. Doch Sie sollten lernen, auch warmherzig und verständnisvoll zu sein.

Venus in Fische – Bedeutung im Horoskop

Venus in Fische - Bedeutung in der Astrologie

Venus in den Fischen bedeutet, dass sich der Planet Venus zum Zeitpunkt der Geburt im Tierkreiszeichen Fische aufhielt (Venus-Fische, Venuszeichen Fische).

Wenn Venus in Ihrem Horoskop in den Fischen steht, äussert sich Ihre Zuneigung auf einfühlsame, mitfühlende, weichherzige und romantische Weise. Selbstlos sind Sie für diejenigen da, die Sie lieben, oder für die, die Ihre Hilfe brauchen oder Sie um etwas bitten. Vielleicht lassen Sie sich von jeder Art von rührseligen Geschichten blenden und geben dann manchmal zu viel, was dazu führen kann, dass Menschen übermässig von Ihnen abhängig werden.

In Liebesangelegenheiten sind Sie sehr idealistisch, was sich gelegentlich so darstellt, dass Sie in Beziehungen die Rolle des Märtyrers oder des Retters übernehmen. Sie sind tendenziell eher mitfühlend als leidenschaftlich und engagieren sich für andere, weil sie Liebe brauchen oder gerettet werden müssen, und Sie helfen wollen – nicht so sehr aufgrund gegenseitiger Anziehung oder Verliebtheit.

Sie fühlen sich zu Menschen hingezogen, die feinfühlig, fantasievoll, musikalisch oder künstlerisch veranlagt sind. Es ist Ihr Wunsch, einen Partner zu finden, mit dem Sie eine tiefe, spirituelle Beziehung führen können. Sie idealisieren die Liebe und haben eine wunderschöne, romantische Vorstellung davon, wie die Liebe sein sollte. Manchmal sind Sie einfach nur verliebt in die Liebe.

Sie sind sehr emotional, eventuell sogar zu sehr, ausserdem sensibel, künstlerisch, mitfühlend, liebevoll und medial veranlagt. Unter Umständen könnten Sie auch allzu nachgiebig oder unterwürfig sein und sich ausnutzen lassen, weil Sie niemanden enttäuschen oder verärgern möchten. Möglicherweise glauben Sie, dass man in der Liebe in irgendeiner Weise leiden muss, und nehmen dies auch bereitwillig auf sich.

Venus in den Häusern – Bedeutung im Horoskop

Jedes Haus hat seine eigene Bedeutung und steht für einen bestimmten Lebensbereich. Wir verraten Ihnen, welche Bedeutung Venus in den verschiedenen Häusern hat.

Venus im Horoskop - Persönlichkeitsanalyse

Was sagt Venus über Ihre Persönlichkeit aus?

In der Persönlichkeitsanalyse mit Psychologischer Astrologie erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Venus in Ihrem Horoskop. Die astrologisch fundierte und psychologisch tiefgehende Persönlichkeitsanalyse wird individuell für Sie mit Ihren Geburtsdaten berechnet und deutet Venus in den Zeichen und Häusern mit Aspekten, rückläufige Venus.

Zusätzlich zur Venus werden auch gedeutet: Sonne, Mond, Merkur, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto sowie Chiron und Lilith in den Zeichen und Häusern mit Aspekten (Konjunktion, harmonische und Spannungsaspekte), Planeten an AC, DC, im Quadrat und in harmonischem Aspekt zum AC; Planeten an MC, IC, im Quadrat und in harmonischem Aspekt zum MC; unaspektierte Planeten, rückläufige Planeten Merkur, Mars; Mondknoten in Zeichen und Haus, Planeten am aufsteigenden Mondknoten, Planeten am absteigenden Mondknoten, Planeten im Quadrat zur Mondknotenachse, Aszendent, Elemente.