Eigenschaften - Sternzeichen Jungfrau - So tickt die Jungfrau

Wer zwischen 24. August und 23. September Geburtstag hat, ist im Sternzeichen Jungfrau geboren. Was bedeutet das und was sagt das Sternzeichen Jungfrau über die Persönlichkeit aus? Welche Eigenschaften sind typisch für Jungfrau-Geborene?

Charaktereigenschaften Tierkreiszeichen Jungfrau
© allexxandarx / Fotolia

Die Jungfrau und ihre typischen Charaktereigenschaften

Die typische Jungfrau ist analytisch, arbeitsam, behutsam, bescheiden, ehrlich, exakt, fleissig, flexibel, fürsorglich, geschickt, gründlich, intelligent, klug, lernbegierig, logisch, methodisch, objektiv, ordnungsliebend, pflichtbewusst, praktisch, rationell, realistisch, sachbezogen, sorgfältig, sparsam, strukturiert, überlegt, vernünftig, vielseitig, zielstrebig, zurückhaltend und zuverlässig.

Schwächen: ängstlich, hypochondrisch, intolerant, kleinlich, kritisch, kühl, misstrauisch, nörgelnd, pedantisch, perfektionistisch, rechthaberisch, unzufrieden und verklemmt.

Lebensmotto: Ich und meine Arbeit! Ich und mein Alltag! Ich analysiere!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wie verhalten sich Jungfrau-Geborene?

Die Jungfrau (lateinisch Virgo, astrologisches Symbol ♍) ist das sechste Zeichen des Tierkreises. Ihr Planet ist der Merkur und ihr Element die Erde.

Merkur, der Planet des Verstandes und der Gedanken, regiert die anspruchsvolle Jungfrau. Sie denkt deshalb gerne über Gott und die Welt nach und ist eine kritische Beobachterin ihrer Umwelt. Wie viel Sympathie könnte sie ernten, wenn sie mit ihren weniger perfekten Artgenossen etwas gnädiger wäre. Doch es entgeht ihr kein Detail und sie wird Fehlern immer auf der Spur sein. Dies gilt übrigens nicht nur für andere, auch sich selbst beobachtet die Jungfrau mit analytischem Blick.

Erfolg und Leistung faszinieren sie und sie ist bereit, viel Einsatz auf dem Weg nach oben zu bringen, doch nicht um jeden Preis. Mit einem Blick für das Wesentliche, viel Verstand und einer scharfen Zunge macht sich die Jungfrau auf ihren Lebensweg. Sicher und überschaubar möchte sie ihre Angelegenheiten gestalten. Risiko ist für sie ein Fremdwort, sie verlässt sich lieber auf ihre Arbeitskraft, ihr Pflichtbewusstsein und ihren wachen Verstand.

Die meisten Jungfrauen sind sehr intelligent und immer bemüht, ihren Geist zu schulen. Eine Jungfrau möchte nicht bei altem Wissen stehen bleiben, sondern stets etwas dazulernen. So mancher Klassenprimus ist im Zeichen der Jungfrau geboren, und natürlich auch viele Lehrer. Das ausgezeichnete Gedächtnis erlaubt es der Jungfrau, eine ungewöhnliche Menge an Wissen in sich anzusammeln.

Die Jungfrau ist letzten Endes ein Zweckmensch, dafür sorgt der Einfluss von Merkur. Dabei drängt es sie nicht selbst an die Macht, sie ist lieber die Strippenzieherin im Hintergrund, die weise Ratschläge erteilt und letztlich alles aufrechterhält. Auf den Rat der Jungfrau wird man nur ungern verzichten, ist sie doch eine Spezialistin auf unterschiedlichen Gebieten.

Die typische Jungfrau liebt alles Klare, Symmetrische, Exakte und ist für jeden vernünftigen Kompromiss zu haben. Sie ist selten unpünktlich, hält sich an Absprachen und verlegt eigentlich nie etwas. Die Jungfrau ist gut organisiert und entwickelt ganz sicher ein funktionales Ordnungssystem. Wenn sie Anerkennung erfährt, spornt sie das zu immer noch besseren Leistungen an.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Kommt eine neue Liebe? Wie ändert sich Ihre finanzielle Lage? Was ist mit Ihrem Job? Erfahrene Astrologen beantworten Ihre Fragen ➔ Hier 15 Minuten gratis testen!

Abenteuer oder Romantik – wonach sucht die Jungfrau?

Kaum ein Sternzeichen ist in der Liebe so anspruchsvoll wie die Jungfrau. Ihr Traumpartner muss schon einiges zu bieten haben. Die besten Chancen hat jemand mit Niveau und Bildung, denn der Jungfrau ist es wichtiger, mit einem Partner über alles reden zu können, als in Ekstase zu verfallen. Natürlich ist Erotik auch ein Thema für die kühle Jungfrau. Allerdings vermag es nur ein kultivierter, eleganter Mensch, sie gelegentlich um den allseits aktiven Verstand zu bringen.

Hat sich die Jungfrau erst einmal gebunden, ist sie loyal, zuverlässig und ein wahres Organisationstalent. Sie weiss, was sie will, und wird ihre Lieben immer unterstützen. Mit dem Alltag wird sie gut fertig. Dennoch muss sie aufpassen, sich nicht zu schnell mit Routine zufriedenzugeben. Das könnte ihre Beziehung gefährden.

➔ Hier erfahren Sie alle Liebesgeheimnisse der Jungfrau!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

So ticken Jungfrau Mann und Frau
© Maridav / Fotolia | © Trueffelpix / Fotolia

Diese Eigenschaften sind typisch für die Jungfrau-Frau

Die vornehme Zurückhaltung beherrscht die Jungfrau-Dame perfekt. Wenn jemand das rechte Mass vermissen lässt, erntet er von ihr ein tadelndes Kopfschütteln. Sie mag es, wenn man genau die richtige Balance findet – und das in jedem Lebensbereich. Allerdings könnte sie selbst ruhig etwas mehr Gefühl zeigen. So mancher könnte die Jungfrau irrtümlicherweise für unterkühlt halten. Doch das täuscht.

Bei ihr trifft das Sprichwort "Stille Wasser sind tief" genau ins Schwarze. Man muss es nur verstehen, hinter ihre coole Fassade zu schauen. Und das gestattet sie nicht jedem. Die Jungfrau-Lady ist eben vorsichtig, denn sie hat Angst, dass man sie enttäuschen könnte. Doch wenn man es geschafft hat, ihr Vertrauen zu gewinnen, überrascht sie mit grenzenloser Hingabe und viel Leidenschaft.

Ihr Leben hat die Jungfrau im Griff. Sie ist die geborene Realistin und besitzt dazu ein unglaubliches Organisationstalent. Familie, Job, Hobby, Freunde – sie kriegt alles unter einen Hut und findet sogar noch Zeit zum Entspannen. So mancher wundert sich des Öfteren, wie sie eigentlich immer alles schafft.

Unvorhergesehene Ereignisse bringen die ansonsten so beherrschte Dame allerdings schon mal aus der Fassung. Sie mag es gar nicht, wenn ihre wohldurchdachten Planungen umgeschmissen werden. Eine starke Schulter zum Anlehnen macht das Ganze aber erträglicher. Noch mehr, wenn Er das Bedürfnis nach Sicherheit seiner Jungfrau-Partnerin erfüllt.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Diese Eigenschaften sind typisch für den Jungfrau-Mann

Männliche Jungfrauen trumpfen selten auf. Stattdessen halten sie sich bescheiden im Hintergrund, genau beobachtend, was um sie herum so alles vor sich geht. Und dadurch sehen sie mehr als manch anderer. Das bringt karrieretechnisch durchaus Vorteile, hilft aber auch bei der Wahl der richtigen Partnerin. Drum prüfe wer sich ewig bindet, ist dabei ihr Leitspruch.

Kurze Affären sind für männliche Jungfrauen wenig interessant. Lieber lassen sie, wenn es denn so weit ist, die Hochzeitsglocken läuten. Denn Jungfrauen sind ziemlich bodenständig und möchten Nägel mit Köpfen machen. Erst wenn sie genau wissen, woran sie bei ihrer Süssen sind, sind sie auch bereit, sich ihr zu öffnen.

Hat man das Herz dieses schüchternen Mannes aber erobert, dann hat man es auch für immer. Denn er ist absolut treu und zuverlässig. Rassige Evas finden das allerdings schnell ziemlich unsexy. Abenteuerlust ist dem vorsichtigen Jungfrau-Herren nun mal nicht in die Wiege gelegt. Er hat es gern, wenn er weiss, was auf ihn zukommt, denn er plant am liebsten alles schon im Voraus.

Dabei kommt ihm seine praktische Art zugute. Die hilft ihm auch, dafür zu sorgen, dass sein Konto immer weit im Plus ist. Er ist ein wahres Finanzgenie und verhandelt clever die Preise. Damit lässt sich bares Geld sparen. Und das macht ihn glücklich, denn der Jungfrau-Mann liebt es, kleine Reichtümer anzuhäufen. Böse Zungen behaupten sogar, er sei geizig. Doch von solchen Neidern lässt er sich die Laune nicht verderben.

➔ Hier erfahren Sie, wie der typische Jungfrau-Mann liebt!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Job, Finanzen und Erfolg im Zeichen der Jungfrau

Jeder Chef wäre froh, eine Jungfrau beschäftigen zu dürfen. Denn eine Jungfrau ist besonders pflichtbewusst. Da Merkur in ihrem Zeichen regiert, ist sie zudem sehr anpassungsfähig und flexibel – Vorteile, mit denen sie auf der Karriereleiter empor klettern kann.

Berufe im Dienstleistungsgewerbe kommen für die Waage sehr gut infrage, da sie äusserst hilfsbereit ist und Erfüllung darin findet, anderen etwas Gutes zu tun. Der persönliche Erfolg rückt so in den Hintergrund.

Bescheidenheit macht sich ebenfalls bei den Finanzen bemerkbar: Selbst wenn eine Jungfrau viel Geld auf die hohe Kante gelegt hat, rührt sie es nicht an.

➔ Hier erfahren Sie mehr über das Berufsleben der Jungfrau!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Erfahrene Astrologen beraten Sie bei Viversum

Was braucht die Jungfrau zum Glücklichsein?

Geben ist seliger denn Nehmen, denken viele Jungfrauen. Damit liegen sie allerdings nicht ganz richtig, vor allem dann nicht, wenn sie sich wegen ihrer Hilfsbereitschaft selbst vernachlässigen. Sie müssen lernen, dass sie nur für andere da sein können, wenn es auch ihnen gut geht.

Die Jungfrau ist bescheiden, sollte aber ihre eigene Bedürfnisse nicht vergessen während der Suche nach dem grossen oder kleinen Glück. Einmal aus dem Vollen zu schöpfen und sich dabei gut zu fühlen, einfach zu spüren, dass sie wie jeder ein Recht darauf hat, glücklich zu sein – das bringt die Jungfrau voran.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Sind Jungfrau-Geborene Freunde fürs Leben?

Die Freundschaft zu einer Jungfrau hält in der Regel ein ganzes Leben lang. Jungfrauen geben nämlich nicht so schnell auf, nur weil es einmal kurzzeitig nicht so gut läuft. Sie halten nichts von heftigen Auseinandersetzungen, sondern sprechen vorsichtig an, wenn sie etwas stört. Somit zerschlagen sie auch kein Porzellan, das dann nicht mehr zu kitten ist. Auf eine Jungfrau ist immer hundertprozentig Verlass, und das erwartet sie im Gegenzug auch von ihren Freunden.

Unpünktlichkeit kann sie gar nicht leiden, denn die bringt ihren perfekt organisierten Zeitplan aus dem Takt. Eine Jungfrau mag es eben gern überschaubar und hält nichts von spontanen Aktionen. Sie plant ihre Verabredungen am liebsten schon ein paar Tage im Voraus. Und diese sollen dann bitte nicht wieder umgeschmissen werden. Wenn man das respektiert, hat man mit ihr als Freundin das grosse Los gezogen.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kann die Jungfrau ein Geheimnis für sich behalten?

Der perfektionistischen Jungfrau sollte man nicht unbedingt seine Geheimnisse anvertrauen. Ist es etwas Berufliches, wird sie sofort Kritik anmelden und auf einer korrekten Vorgehensweise bestehen. Bei Privatem ist es auch nicht viel besser, denn die Jungfrau will überall Ordnung schaffen und hat das Gefühl, die Unwissenden aufklären zu müssen. Selbst wenn sie dem betrogenen Ehemann der Freundin nicht selbst reinen Wein einschenkt, so wird sie ihre Freundin immer wieder auf die Missstände in ihrer Beziehung aufmerksam machen, bis diese kapituliert. Ihre eigenen Geheimnisse behält die Jungfrau in der Regel für sich, denn die gehen schliesslich niemanden etwas an.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Hat die Jungfrau Macken?

Macken und Marotten ... jeder hat sie ... auch die Jungfrau

Top gepflegt, immer perfekt und ohne Makel, so erscheint die typische Jungfrau. Ausserdem gebildet und kulturell interessiert. Doch sie ist sehr kritisch und beobachtet die anderen peinlich genau. Wenn der Jungfrau etwas nicht passt, sieht man es sehr schnell an ihrem strafenden Blick.

Alles möchte sie verbessern, sauber und ordentlich gestalten. Details sind ihre grosse Schwäche, vor allem diejenigen, die anderen kaum auffallen. So setzt sie sich oft selbst unter Druck, weil sie alles optimal erledigen und organisieren möchte, und vergisst darüber manchmal das Wesentliche.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Welche Haustiere passen zur Jungfrau?

Als Jungfrau passen aus astrologischer Sicht sämtliche Kleintiere zu Ihnen, wenngleich eine Wühlmaus oder eine Ratte als Haustier sicher nicht Ihrem Bedürfnis nach Hygiene entspricht. Mit Meerschweinchen kommen Sie da schon viel besser zurecht.

Auch Hunde und Katzen finden bei Ihnen ein liebevolles Zuhause. Beim Hund darf es durchaus auch eine Promenadenmischung sein, denn auf einen langen Stammbaum legen Sie keinen besonderen Wert. Sie möchten einfach ein bisschen Gesellschaft haben.

Diese Haustiere passen zum Sternzeichen Jungfrau
© Eric Isselée / Fotolia

Welche Eigenschaften sind typisch für Jungfrau-Haustiere?

Zwischen einem tierischen Jungfrau-Bewohner und seinem Besitzer herrscht eine innige Verbindung. Da wird selbst Spielzeug und Fressen zur Nebensache. Bescheidenheit ist ihre grösste Tugend. Dennoch ist ein Spiel, das die Intelligenz der Jungfrau-Haustiere herausfordert, genau richtig, um sie fit zu halten.

Auch Pünktlichkeit und Sauberkeit gehören zu ihren Eigenschaften. Da kommt es nicht nur auf die genaue Einhaltung von Essenszeiten an, sondern auch auf das richtige Ambiente: stets saubere Fressnäpfe, qualitativ hochwertiges Futter und frisch gezapftes Wasser. Ihre feine Nase frisst immer mit.

Tierische Jungfrauen haben eine gute Beobachtungsgabe, sind äusserst lernfähig und durchschauen sofort, wie man beispielsweise Trockenfutterbehälter selbst öffnet. Daher ist das eine oder andere Kunststück keine grosse Herausforderung. Da heisst es aber auch Vorsicht: Stille Wasser sind bekanntlich tief und so steckt in jedem Jungfrau-Haustier ebenso ein kleines Schlitzohr.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Alle kostenlosen Jungfrau-Texte im Überblick

Sind Sie neugierig und möchten noch mehr über das Sternzeichen Jungfrau erfahren? Die folgenden Links führen Sie direkt zu allen kostenlosen Jungfrau-Beschreibungen, sowie zu den kostenlosen Jungfrau-Horoskopen auf unserer Webseite.

Wählen Sie ein Thema und erfahren Sie alles über die Jungfrau:

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis