Eigenschaften - Sternzeichen Steinbock - So tickt der Steinbock

Wer zwischen 22. Dezember und 20. Januar Geburtstag hat, ist im Sternzeichen Steinbock geboren. Was bedeutet das und was sagt das Sternzeichen Steinbock über die Persönlichkeit aus? Welche Eigenschaften sind typisch für Steinbock-Geborene?

Charaktereigenschaften Tierkreiszeichen Steinbock
© allexxandarx / Fotolia

Der Steinbock und seine typischen Charaktereigenschaften

Der typische Steinbock ist ausdauernd, beharrlich, belastbar, bodenständig, diszipliniert, ehrgeizig, ernst, geduldig, gradlinig, gründlich, grundsatztreu, hartnäckig, ideenreich, klug, konservativ, konzentriert, ordentlich, pflichtbewusst, realistisch, sachlich, selbstkritisch, strategisch, traditionsbewusst, treu, verantwortungsbewusst, vernünftig und vorsichtig.

Schwächen: autoritär, engstirnig, kontrolliert, pedantisch, pessimistisch, starrköpfig, steif, trocken, überstrukturiert, unerbittlich, ungesellig und unnahbar.

Lebensmotto: Ich übernehme Verantwortung! Ich leiste!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wie verhalten sich Steinbock-Geborene?

Der Steinbock (lateinisch Capricornus, astrologisches Symbol ♑) ist das zehnte Zeichen des Tierkreises. Sein Planet ist der Saturn und sein Element die Erde.

So wie sein tierischer Artgenosse macht sich der Steinbock sicher und ohne zu straucheln auf den Weg nach oben. Jeder seiner Sprünge ist wohlüberlegt und ohne Furcht. Der Steinbock will etwas leisten. Und da er sehr bald merkt, dass ihm nichts in den Schoss fällt, trainiert er für den Lebenskampf auf seine Art. Er ist kein Stürmer, sondern bahnt sich bedächtig, Schritt für Schritt seinen Weg. Kein Aufstieg wird ihm zu steil sein. Er lässt sich dabei Zeit, denn er ist ausdauernd und zäh.

Tatsächlich machen die meisten Steinböcke erstaunliche Karrieren, wobei sie eben Langstreckenläufer sind. Effekthascherei und kurzlebige Trends interessieren ihn nicht, der Steinbock will sein Leben auf einem soliden Fundament aufbauen. Er schätzt Qualität, die zeitlos ist. So kauft er durchaus teure Dinge, vorausgesetzt, sie sind keiner Mode oder zu grossem Verschleiss unterworfen. Sein Stil ist klassisch, mit einer kühlen Note.

Da er sehr pflichtbewusst ist, kann sich der Steinbock erst entspannen, wenn er sein Tagespensum auch erfüllt hat. Leider nimmt er sich häufig so viel vor, dass es nie zu diesem Zeitpunkt kommt. Erst in der zweiten Lebenshälfte finden die meisten Steinböcke die nötige Musse, um sich auf hart erarbeiteten Lorbeeren auch einmal ein wenig auszuruhen. Doch brauchen sie dazu eine gewisse Sicherheit, um sich auch einmal ein wenig gelassener zeigen zu können.

Der typische Steinbock ist kein Freund von lauten Partys und ausgelassenen Festen. Er wird seine ernsthafte Note nie ganz ablegen und geht in seiner Freizeit lieber in ein Konzert oder in die Oper. Auch essen geht er gerne hin und wieder, am liebsten in ein Lokal, in dem er die Qualität und den Service bereits für gut befunden hat.

Man kann mit ihm zwar tiefsinnige Gespräche führen, besonders einfallsreich oder weitschweifig wird der Steinbock dabei aber nicht sein. Er ist und bleibt ein ausgesprochener Realist und steht mit beiden Beinen fest im Leben. Vormachen kann man ihm so schnell nichts, er glaubt nur, was er selbst sieht.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Kommt eine neue Liebe? Wie ändert sich Ihre finanzielle Lage? Was ist mit Ihrem Job? Erfahrene Astrologen beantworten Ihre Fragen ➔ Hier 15 Minuten gratis testen!

Abenteuer oder Romantik – wonach sucht der Steinbock?

Der Steinbock ist zurückhaltend und hat doch höchste Ansprüche. Nur wer über Ehrgeiz und Karriereaussichten verfügt, kommt in die engere Wahl. Da der Steinbock selbst zu den begehrteren Zeitgenossen gehört, akzeptiert er nur einen ebenbürtigen Partner. Siegertypen gefallen ihm, jedoch nur solche, die ihre Errungenschaften nicht allzu demonstrativ zur Schau stellen.

Gutes Benehmen ist für den Steinbock von grosser Bedeutung, obwohl er im Schlafzimmer durchaus schon mal mit allen Konventionen bricht. Als Partner ist der Steinbock eifersüchtig und manchmal etwas schwierig, weil er nicht viel über das spricht, was ihn stört. So ist er meistens ruhig und explodiert dann, wenn sein Partner es am wenigsten von ihm erwartet.

➔ Hier erfahren Sie alle Liebesgeheimnisse des Steinbocks!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

So ticken Steinbock Mann und Frau
© Maridav / Fotolia | © Trueffelpix / Fotolia

Diese Eigenschaften sind typisch für die Steinbock-Frau

Die Steinbock-Lady steht mit beiden Beinen auf dem Boden und hat einen extrem scharfen Realitätssinn. Das hat ihr den Ruf eingebracht, etwas unterkühlt und unnahbar zu sein. Doch wenn man sie erst näher kennt, wird man merken, wie falsch man mit diesem Urteil liegt. Die Steinbock-Dame ist eben einfach vorsichtig, denn sie möchte nicht enttäuscht werden. Deshalb reagiert sie auf alles Neue – unbekannte Situationen genauso wie fremde Menschen – erst einmal sehr zurückhaltend.

Sie will zuerst die Lage sondieren, bevor sie in irgendeiner Form aktiv wird. Wenn sie sich dann eine Meinung gebildet hat, und diese positiv ausfällt, kann sie sehr zuvorkommend und herzlich sein. So lange möchte jedoch nicht jeder warten. Der Mann an ihrer Seite kann aber ein Lied davon singen, wie leidenschaftlich diese so kühl wirkende Steinbock-Lady werden kann, wenn sie erst einmal ihre Scheu abgelegt hat. Sie ist eine echte Perle, denn sie ist absolut treu und macht alles für ihre Lieben. Da verzeiht man ihr auch, dass sie schon ein wenig materialistisch ist.

Ein dickes Bankkonto und ein erlesenes eigenes Heim geben ihr ein Gefühl von Sicherheit. Und das braucht sie dringend, um sich richtig wohlzufühlen. Auch auf die Einhaltung von Etikette und Regeln legt sie grossen Wert. Sie mag es einfach, wenn alles seinen gewohnten Gang geht.

Unvorhergesehenes kann sie dagegen gar nicht leiden. Schliesslich wirft das ihre gut durchdachten Pläne über den Haufen. Und die haben immer Hand und Fuss. Statt Luftschlösser baut sie lieber ein Haus und mit einem ebenfalls strebsamen Ehemann an der Seite nimmt sie im Leben jede Hürde mit Bravour.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Diese Eigenschaften sind typisch für den Steinbock-Mann

Steinbock-Männer sind die Hüter des Gesetzes – denken sie jedenfalls. Deshalb tun sie sich auch nicht schwer damit, andere auf ihr Fehlverhalten hinzuweisen. Selbst sind sie stets bemüht, alles richtig zu machen und nicht aus der Reihe zu tanzen. Das ist auch der Grund, warum sie von manchen für langweilig gehalten werden. Sie neigen auch tatsächlich dazu, ihre Pflichten zu verbissen anzugehen und sind eher ernst. Doch kann Herr Steinbock auch einen sehr trockenen Humor entwickeln, mit dem er andere zum Lachen bringt. Man muss es eben nur schaffen, ihn aus der Reserve zu locken.

Steinbock-Männer haben meist eine starke praktische Veranlagung, weshalb sie gute Handwerker und Heimwerker abgeben. Kein Baumarkt ist vor ihnen sicher, denn moderne Werkzeuge sind für sie fast schon Statussymbole.

Im Job bringen es die fleissigen Steinbock-Männer weit, denn sie sind überaus ehrgeizig und beweisen einen langen Atem und viel Durchsetzungsvermögen. Nicht selten sind sie in Führungspositionen zu finden. Sie arbeiten lieber für sich, Teamwork ist nicht ihr Ding. Denn wer weiss, ob der andere auch so korrekt und verlässlich ist wie man selbst. Herr Steinbock ist nämlich schon manchmal ein wenig misstrauisch. Deshalb braucht es auch so lange, bis man sein Vertrauen gewonnen hat.

Er verliebt sich nicht schnell. Doch wenn er sein Herz vergibt, dann für immer. Schliesslich hat er seine Liebste zuvor auf Herz und Nieren geprüft, um die Gefahr, eine Enttäuschung zu erleben, nur ja so gering wie möglich zu halten. Die Scheidungsraten bei Steinbock-Männern sind dann auch so niedrig wie bei keinem anderen Sternzeichen.

➔ Hier erfahren Sie, wie der typische Steinbock-Mann liebt!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Job, Finanzen und Erfolg im Zeichen des Steinbocks

Dem Steinbock ist kein Weg zu weit, wenn er ein Ziel ins Visier genommen hat, das er unbedingt erreichen möchte. Für seinen Erfolg kann er hart arbeiten und bleibt selbst dann am Ball, falls es zwischendurch einmal nicht so gut läuft. Er schätzt Regeln, an denen er sich orientieren kann und passt auf, dass andere diese nicht übertreten. Polizist wäre daher ein passender Beruf für den Steinbock.

Da er das Talent besitzt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, geht es ihm finanziell nie wirklich schlecht. Er würde sogar mit wenig Geld prima zurechtkommen, wobei er mit seiner Sparsamkeit auf Dauer eher ein dickes Plus auf seinem Konto anhäufen dürfte.

➔ Hier erfahren Sie mehr über das Berufsleben des Steinbocks!

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Erfahrene Astrologen beraten Sie bei Viversum

Was braucht der Steinbock zum Glücklichsein?

Ein Steinbock erwartet in der Regel nicht viel. Er gibt sich bescheiden und beschränkt sich auf das Wesentliche: eine stabile Lebensgrundlage und eine funktionierende Partnerschaft. Aber er kommt auch gut allein zurecht. Sich ruhig einmal etwas mehr zuzugestehen, sollten Steinböcke lernen. Über die Stränge schlagen werden sie sowieso nicht.

Wenn alles seine Ordnung hat und die Dinge für ihn überschaubar und einschätzbar bleiben, dann stellt das den Steinbock zufrieden. Er ist ein ausgesprochener Realist und immer auf der Suche nach Sicherheit. Ein eigenes Heim schafft ihm eine Basis, von der aus er nach höherem Glück streben kann.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Sind Steinbock-Geborene Freunde fürs Leben?

Mit einem Steinbock kann man problemlos sein ganzes Leben lang befreundet sein, denn Zeit ist für ihn etwas Relatives. Wichtig ist nur, dass der Freund oder die Freundin es genauso ernst meint wie der Steinbock. Sein Motto lautet: Man muss nicht ständig etwas gemeinsam unternehmen, aber man muss sich aufeinander verlassen können.

Grosse Gefühlsduseleien sind nichts für den Steinbock. Er zeigt seine Freundschaft lieber dadurch, dass er beim Umzug hilft, mal als Babysitter einspringt oder indem er praktische Geschenke macht.

Was die Freizeitgestaltung betrifft, ist der Steinbock recht aufgeschlossen. Allerdings braucht er eine gewisse Anlauf- oder Vorbereitungszeit. Spontane Unternehmungen sind dagegen nichts für ihn. Er weiss am liebsten schon morgens beim Aufstehen, wie sich sein Tag gestalten wird.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kann der Steinbock ein Geheimnis für sich behalten?

Der Steinbock ist an sich ein ruhiger Typ und spielt sich nicht gern in den Vordergrund. Geheimnisse, die man ihm anvertraut, wird er unter Garantie nicht weitergeben. Will ihm jemand Vertrauliches von einem Dritten erzählen, dann blockt der Steinbock sowieso gleich ab. Was nicht für seine Ohren bestimmt ist, will er nicht hören. Generell ist er davon überzeugt, dass es besser ist, geradlinig seinen Weg zu gehen und Heimlichkeiten so gut es geht zu vermeiden. Dann gibt es erst gar keinen Nährboden für Gerüchte. Eine Ausnahme bilden kleine Liebesgeheimnisse. Die entlocken dem Steinbock durchaus mal ein Schmunzeln.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Hat der Steinbock Macken?

Macken und Marotten ... jeder hat sie ... auch der Steinbock

Immer mit der Ruhe, hier soll nichts durcheinandergebracht werden. Der Steinbock weiss, was zu tun ist, aber das kann dauern. Schnellschüsse gibt es bei ihm nicht, alles wird tausendprozentig gemacht. Das gilt für seine Arbeit, seinen Haushalt und seine Beziehungen. Halbherzigkeit ist ein Tabu. Doch um Fehler zu vermeiden, muss er alles erst einmal strategisch anpacken, durchdenken und beobachten.

Bis er überhaupt weiss, wie er vorgehen möchte, sind die anderen schon fast durchs Ziel. Der Steinbock spricht erst mit vier Jahren das erste Wort, ist zehn Jahre lang verlobt und studiert von allen am längsten. Umwege sind seine Spezialität, was alle machen, findet er langweilig, denn schliesslich hat er seinen eigenen Kopf.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Welche Haustiere passen zum Steinbock?

Als Steinbock sind Sie von Natur aus eher der ruhige, schweigsame Typ und daher der ideale Haustierfreund. Treue und Anhänglichkeit sind Ihnen ganz besonders wichtig, weshalb Sie vor allem der Deutsche Schäferhund faszinieren könnte. Gern lassen Sie sich auf Ihrem täglichen Spaziergang von ihm begleiten und sind von seiner Zuverlässigkeit und Treue begeistert. Da Sie als Steinbock sehr diszipliniert und sportlich sind, macht es Ihnen auch nichts aus, dass so ein Hund viel Auslauf und Bewegung braucht. Sie gehen mit ihm bei Wind und Wetter nach draussen, das geniessen Sie sogar richtig. Käfigtiere mögen Sie dagegen nicht. Sie brauchen ein Tier, mit dem man mehr anfangen kann.

Diese Haustiere passen zum Sternzeichen Steinbock
© Happy monkey / Fotolia

Welche Eigenschaften sind typisch für Steinbock-Haustiere?

Zurückhaltend und äusserst vernünftig zeigen sich die Steinbock-Haustiere. Und wenn es mal wieder länger dauert, bringt sie das auch nicht aus der Ruhe. Geduldig sitzen sie vor ihrem Futternapf und warten, bis er gefüllt wird. Mit ausgeprägten motorischen Fähigkeiten können sie immer wieder beeindrucken.

Während die tierischen Steinböcke zum grossen Teil sehr anspruchslos sind, gibt es doch einige Dinge, auf die sie viel Wert legen. Dazu gehört ein wenig Routine: das Körbchen immer am selben Fleck, die gleiche Menge an Zuwendung jeden Tag und das obligatorische Leckerli nach dem Spielen. Das wissen sie zu schätzen.

Auch beim täglichen Auslauf erweisen sie sich als Gewohnheitstiere. Auf die Steinbock-geborenen Haustiere ist Verlass. Sie werden nicht heimlich ausbüxen, sobald sich eine Gelegenheit bietet. Sie wissen, was sie an ihrem Zuhause haben. Und wenn der Steinbock mal auf stur schaltet, dann wird ein besonderer Leckerbissen ihn schnell aus der Reserve locken.

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Alle kostenlosen Steinbock-Texte im Überblick

Sind Sie neugierig und möchten noch mehr über das Sternzeichen Steinbock erfahren? Die folgenden Links führen Sie direkt zu allen kostenlosen Steinbock-Beschreibungen, sowie zu den kostenlosen Steinbock-Horoskopen auf unserer Webseite.

Wählen Sie ein Thema und erfahren Sie alles über den Steinbock:

⇑ zurück zum Inhaltsverzeichnis