Sternzeichen Waage • Eigenschaften und Verhalten

Charaktereigenschaften Tierkreiszeichen Waage

Wenn Sie zwischen dem 24. September und dem 23. Oktober Geburtstag haben, sind Sie im Sternzeichen Waage geboren. Was bedeutet das Sternzeichen Waage und was sagt es über Ihre Persönlichkeit aus? Wählen Sie ein Thema und erfahren Sie, wie die typische Waage tickt:

Die Waage und ihre Charaktereigenschaften im Überblick

Die typische Waage ist anmutig, ausgewogen, ausgleichend, charmant, diplomatisch, Du-orientiert, ehrlich, friedliebend, fröhlich, geistvoll, gerecht, gesellig, harmoniebedürftig, höflich, intelligent, kontaktfähig, kultiviert, mitfühlend, optimistisch, phantasievoll, rücksichtsvoll, sensibel, schmeichelnd, sinnlich, taktvoll, umgänglich, verbindungsfähig, vermittelnd, verständnisvoll und warmherzig.

Schwächen: arrogant, bequem, eitel, empfindlich, heuchlerisch, konfliktscheu, lau, leichtgläubig, oberflächlich, überangepasst, unentschlossen, vage, verletzlich und wechselhaft.

Lebensmotto: Ich und Du! Ich gleiche aus! Ich vermittle!

Wie tickt die Waage und wie ist ihr typisches Verhalten?

Die Waage (lateinisch Libra, astrologisches Symbol ♎) ist das siebte Zeichen des Tierkreises. Ihr Planet ist die Venus und ihr Element die Luft.

Im Grunde genommen wünschen sich Waagen nichts ausser Frieden und Harmonie. Ihre charmante und diplomatische Art lässt die Waage so manches Mal die Vermittlerin spielen, doch gerät sie dabei öfter auch selbst einmal zwischen die Fronten.

Ihre Fähigkeit, Harmonie in den Alltag zu bringen, äussert sich oft in einer künstlerischen Tätigkeit und der Scheu vor Auseinandersetzungen. Die schönen Dinge des Lebens scheinen geradezu für die Waage gemacht zu sein. Nicht aus Zufall beschäftigen sich so viele Waagen mit Kunst, Mode und Luxusartikeln.

Geschmacksfragen bereiten Waagen keine Probleme, ja es ist ihnen geradezu ein Vergnügen, ein wenig Stil und Eleganz in ihren Alltag zu bringen. Die typische Waage ist freundlich und gepflegt, jedoch schwer zufriedenzustellen. Wenn sie Kritik äussert, dann allerdings stets mit einem Lächeln auf den Lippen. Venus verleiht der Waage ihre natürliche Freundlichkeit, die von anderen Menschen nicht immer richtig gedeutet wird. Deshalb gilt für alle Waagen: Trainieren Sie Ihre Ellenbogen und setzen Sie sich öfter durch!

Ein weiterer Charakterzug der Waage ist ihr ausgeprägter Sinn für Fairness und Gerechtigkeit. Der ist auch der Grund, warum sich die Waage für wichtige Entscheidungen viel Zeit nimmt. Sie möchte alles in Ruhe überdenken und vielleicht auch noch ein paar Meinungen einholen. Meist ist diese Taktik recht erfolgreich, doch manchmal kommt sie dadurch auch gar nicht weiter und erscheint sehr unentschlossen. Es ist eben nicht immer möglich, es allen Mitmenschen recht zu machen.

Das schroffe Neinsagen liegt der Waage nicht, sie baut in eine Absage immer ein "vielleicht" oder "eventuell" mit ein. Das kann aber zu Missverständnissen führen, denn nicht jeder versteht so eine subtile Absage und oftmals schürt die Waage mit ihrer diplomatischen Art ungewollt falsche Hoffnungen.

Charaktereigenschaften Tierkreiszeichen Waage
© allexxandarx / Fotolia

Abenteuer oder Romantik – wonach sucht die Waage?

Dank ihres bezaubernden Charmes ist die gut aussehende und geschmackvolle Waage überall beliebt. Sie hat einen sehr grossen Bekanntenkreis und weiss immer, was gerade angesagt ist. Da sie so unwiderstehlich attraktiv und freundlich ist, verliebt man sich leicht in sie. Die typische Waage wird regelmässig von Dutzenden Verehrern umschwärmt. Doch Waagen sind Ästheten, und so darf sich nur um sie bemühen, wer selbst makellos schön und gepflegt ist.

Die Waage liebt eben vor allem mit den Augen. Sie steht auf ein kultiviertes Auftreten und Weltgewandtheit sowie auf Menschen, die ihr Luxus und interessante Gespräche bieten. Kurz gesagt, die typische Waage ist sehr anspruchsvoll, hat jedoch aufgrund Ihrer faszinierenden Ausstrahlung das Glück, aus einem breiten Angebot wählen zu können.

➔ Zum kostenlosen Liebeshoroskop für Waage-Geborene

Diese Charaktereigenschaften sind typisch für die Waage-Frau

Weibliche Waagen sehen selbst nach einem langen Arbeitstag noch so taufrisch aus wie am Morgen. Das ist der übrigen Damenwelt ein Rätsel, wie sie das schaffen. Tja, die Mode- und Kosmetikindustrie hat unter den Waage-Ladys eben ihre interessiertesten Kundinnen. Denn kaum eine andere Frau ist so eitel wie die Waage-Dame. Sie möchte immer top gestylt sein und versteht es auch perfekt, sich von ihrer Schokoladenseite zu zeigen.

Eleganz ist ihr Markenzeichen. Und die setzt sie auch bei ihrem Traumprinzen voraus. Wenn dieser in Schlabberjeans zum ersten Date erscheint, hat er schon verloren. Äusserlichkeiten sind für sie zwar lange nicht alles, aber der erste Eindruck ist doch entscheidend. Ein Manko ist allerdings die Unentschlossenheit weiblicher Waagen, die sich so oft nicht zu den einfachsten Dingen durchringen können. Etwas mehr Spontaneität würde da guttun und bringt die Erkenntnis: Die Welt geht nicht unter, wenn man mal auf Risiko setzt. Sie hat eben einfach Angst, jemand vor den Kopf zu stossen. Deshalb legt sich die Waage-Frau lieber erst gar nicht fest.

Sowieso ist ihr Harmoniebedürfnis unglaublich gross. Sie kann alles ertragen, nur nicht das Gefühl, dass jemand böse auf sie ist. Einem Streit geht sie aus dem Weg. Da gibt sie lieber nach, obwohl sie im Recht ist. Vorsicht, das könnte ausgenutzt werden! Auffällig ist auch noch ihr starkes Interesse für Kunst und Kultur. Wenn man ihr Herz erobern möchte, liegt man mit einer Einladung in die Oper garantiert goldrichtig.

So ticken Waage Mann und Frau
© Maridav / Fotolia | © Trueffelpix / Fotolia

Diese Charaktereigenschaften sind typisch für den Waage-Mann

Die Frau, die sich einen Waage-Mann geangelt hat, kann sich wirklich glücklich schätzen. Denn er ist ein seltenes Exemplar der Gattung des Kavaliers der alten Schule. Er ist stets aufmerksam und versteht es, nette Komplimente zu machen. Da schmilzt die Frauenwelt natürlich schnell dahin. Zumal er auch mit einem sehr gepflegten Äusseren zu punkten weiss. Herr Waage ist nämlich ziemlich eitel und möchte unbedingt gefallen.

Er ist ein richtiger kleiner Schwerenöter und flirtet ganz gern mal fremd. Er hat eben eine Schwäche für alles Schöne, auch für das schöne Geschlecht. Doch über ein harmloses Wortgeplänkel oder tiefe Blicke geht es zumeist nicht hinaus. Er braucht einfach das Gefühl, begehrt zu werden, das reicht ihm schon. Es fällt ihm zwar unglaublich schwer, sich festzulegen. Doch wenn er das einmal gemacht hat, ist er auch treu.

Sein anfänglicher Wankelmut kann ihm im Alltagsleben allerdings des Öfteren ein wenig zu schaffen machen. Er braucht jemanden, der ihm dabei hilft, sich zu entscheiden, sonst wird das nie etwas. Vor allem nicht, da er niemanden vor den Kopf stossen möchte. Der Waage-Mann ist nämlich ungemein harmonieliebend und gibt schon mal um des lieben Friedens willen nach.

Er lässt sich schnell einschüchtern, wenn andere ihre Ellenbogen ausfahren. Doch seine Anliegen setzt er trotzdem durch. Dazu braucht er keine lauten Worte, er setzt auf Diplomatie. Und darin ist er ein wahrer Meister. Er versteht es wie kein Zweiter, zwischen zerstrittenen Parteien zu vermitteln. Das macht ihn zum perfekten Teamplayer.

Wie wird die Waage glücklich?
© psdesign1 / Fotolia

Was braucht die Waage zum Glücklichsein?

Waagen streben nach Glück, indem sie beinah ständig um einen Ausgleich bemüht sind. Sie wissen einfach, dass das Leben zwischen Extremen auf die Dauer unglücklich machen kann. Obwohl sie selbst ab und an schwanken und zur Masslosigkeit neigen, finden sie doch stets in ihre Mitte zurück.

Einsamkeit erträgt eine Waage mehr schlecht als recht. Sie braucht Gesellschaft und gute Freunde, und zwar auch, um sich selbst besser zu verstehen. Nicht nur die Schönheit des Lebens und der Welt, sondern darüber hinaus den eigenen Liebreiz zu entdecken, macht Waagen wirklich glücklich.

Sind Waage-Geborene Freunde fürs Leben?

Die Waage ist ein besonders harmonieliebender Mensch und kann schlechte Stimmung innerhalb von Freundschaften überhaupt nicht ertragen. Deshalb strebt sie immer nach Ausgleich und versucht viel, damit schnell wieder alles gut ist. Oft schluckt sie dabei eigenen Ärger hinunter, nur um die Harmonie nicht zu gefährden. Auch mit Kritik hält sie sich zurück, um dem Freund oder der Freundin nicht auf den Schlips zu treten.

Wenn sie überhaupt etwas sagt, dann sehr indirekt durch die Blume. Was oft genug gar nicht wahrgenommen wird. Schade. Denn eigentlich hat die Waage genug Charme, sodass man ihr auch ein offenes Wort nicht übel nehmen würde. Dazu ist sie eine wahre Meisterin im Überbrücken von Gegensätzen. Ihre Vielseitigkeit belebt jede Freundschaft ungemein.

Kann die Waage ein Geheimnis für sich behalten?

Bitte nicht weitersagen!? Die Waage ist von keiner Party wegzudenken und steht dabei auch immer im Mittelpunkt. Klar, dass sie da so einiges aufschnappt. Nicht immer behält sie das alles für sich. Die Waage wird schon mal mit der einen oder anderen Indiskretion aufwarten und ihrem Gesprächspartner zuflüstern: "Haben Sie schon gehört? Die Meyers müssen jetzt ihr Haus verkaufen!" Doch sie meint das nie böse, will einfach andere an ihrem Wissen teilhaben lassen. Selbst setzt sie aber keine Gerüchte in die Welt, sie gibt lediglich weiter, was sie gehört hat.

Hat die Waage Macken?

Macken und Marotten ... jeder hat sie ... auch die Waage

Die typische Waage ist so charmant, dass man ihr Marotten schnell verzeiht. Sie ist beliebt, jeder mag sie und will mit ihr in Kontakt kommen. Doch die schöngeistige und gepflegte Präsenz ist so manches Mal nur Fassade. Sie ist Mittelpunkt jeder Gesellschaft, kennt alle wichtigen Leute, gibt überall Küsschen und doch geht ihr nichts unter die Haut.

Viele Beziehungen bleiben an der Oberfläche, die Waage liebt es, Bekannte und auch Liebhaber zu sammeln, aber in die Tiefe muss der Kontakt nicht unbedingt gehen. Sehr unangenehm wird es für sie, wenn man sie festnageln und ihr wichtige Entscheidungen abverlangen möchte. Manchmal wird es für die Waage sogar schon zum Problem, sich im Restaurant für eine Speise entscheiden zu müssen.

Das können Sie einer Waage schenken
© Trueffelpix / Fotolia

Geschenkideen für das Sternzeichen Waage

Der Schönheitssinn der Waage ist legendär. Mit stilvollen, hübschen Geschenken machen Sie den Vertretern dieses Zeichens eine grosse Freude. Das kann ein schicker Kerzenleuchter sein oder eine modische Tischdecke. Hauptsache, es ist schön anzuschauen und geschmackvoll, dann treffen Sie garantiert die richtige Entscheidung. Da Waagen äusserst gesellige Menschen sind, liegen Sie auch mit einer Überraschungseinladung richtig. Organisieren Sie doch einen Schlemmerabend unter freiem Himmel – egal ob im Garten oder irgendwo auf dem Land. Aber bitte nicht mit Plastikbesteck und Pappbechern: Stilvoll muss es sein!

Auch über ein elegantes Blumenarrangement freut sich die Waage. Stilvoll und elegant wirkt die Nelke. Langstielig und hochgewachsen macht sie durchaus etwas her. Auch die charmante Waage weiss sich edel zu präsentieren und freut sich deshalb über Nelken ganz besonders. Bei Waagen zählt die Eleganz einer Pflanze. Blumen in Rosétönen wie Hyazinthen oder Hortensien finden bei ihnen grossen Anklang.

Weitere Blumen: Rose, Herbstzeitlose

Duft: Edel, exquisit mit einer Jasminnote

Welches Haustier passt zur Waage
© Foto Laupheim / Fotolia

Welches Haustier passt zur Waage?

Als vornehme Waage gehören Sie nicht unbedingt zu den klassischen Tierliebhabern. Wenn doch, dann bevorzugen Sie am ehesten elegante Tiere. Ein englischer Windhund oder eine reinrassige Perserkatze könnten Ihr Herz erobern.

Sie strahlen eben diese Klasse aus, die Sie als Waage so schätzen. Auch Hunderassen wie der Dalmatiner oder der Collie könnten Sie ansprechen. Diese dürfen auch gern etwas schwierig und nervös sein, das macht sie in ihren Augen nur noch interessanter.

Welche Eigenschaften sind typisch für Waage-Haustiere?

Tierische Waagen lieben vor allem eins: Harmonie und eine friedliche Stimmung. Und sollten sich zwei Menschen einmal nicht einig sein, dann schaffen die Waage-Haustiere es hervorragend, die Wogen zu glätten. In null Komma nichts lenken sie die Aufmerksamkeit wieder auf die schönen Dinge im Leben; am liebsten auf sich selbst.

Sie erreichen ihre Ziele gekonnt mit dem, was sie am besten können: schmeicheln, spielen und schnurren. Anmutig und graziös posieren die tierischen Waage-Bewohner und geniessen vor allem eine nette menschliche oder tierische Gesellschaft. Da wird selbst ein artfremdes Tier gern als Spielkamerad akzeptiert.

Beim Herumtollen steht vor allem das Miteinander im Mittelpunkt und dabei wird vom Besitzer voller Einsatz gefordert. Wer vergnügt sich schon gern allein? Jeder darf mal den Ball holen. Tierische Waagen zeichnen sich besonders durch eine brillante Anpassungsfähigkeit aus. Sie brauchen nicht viel, um zufrieden zu sein und sich wohlzufühlen.

Welches Sternzeichen bin ich? Jungfrau, Waage oder Skorpion?
© Romolo Tavani / Fotolia | © cidepix / Fotolia

Was für ein Sternzeichen bin ich?

Das Sternzeichen ist gleich dem Sonnenzeichen und repräsentiert das Tierkreiszeichen, in dem die Sonne zum Zeitpunkt der Geburt stand. Die Sonne steht zwischen dem 24. September und dem 23. Oktober im Tierkreiszeichen Waage. Sie sind Sternzeichen Waage, wenn Sie an einem der folgenden Tage Geburtstag haben:

24.09., 25.09., 26.09., 27.09., 28.09., 29.09., 30.09., 01.10., 02.10., 03.10., 04.10., 05.10., 06.10., 07.10., 08.10., 09.10., 10.10., 11.10., 12.10., 13.10., 14.10., 15.10., 16.10., 17.10., 18.10., 19.10., 20.10., 21.10., 22.10., 23.10.

Sternzeichen-Wechsel und Übergangstage für die Waage

Bin ich Jungfrau, Waage oder Skorpion? Haben Sie am 23./24. September oder am 23./24. Oktober Geburtstag? Dann sollten Sie genau prüfen, ob die Sonne in Ihrem Horoskop im Tierkreiszeichen Waage steht oder ob Sie eventuell sogar eine Jungfrau oder ein Skorpion sind. Der Sternzeichen-Wechsel erfolgt mitten am Tag und in jedem Jahr zu einer anderen Stunde. Dadurch kann sich auch das Datum des Übergangs verschieben.

➔ Berechnen Sie hier kostenlos Ihr Sternzeichen und Ihren Aszendenten