Freizeit & Reisen - Sternzeichen Widder - Freizeitgestaltung

Wie verbringt der Widder seine Freizeit? Wie wohnt er und was für ein Auto fährt er? Welche Sportarten mag er und wo fühlt er sich im Urlaub am wohlsten? Hier erfahren Sie alles über die Freizeitgestaltung vom Sternzeichen Widder.

Wählen Sie ein Thema:

➔ Übersicht zu allen Widder-Beschreibungen

Wie verbringt das Sternzeichen Widder seine Freizeit am liebsten?

Wie wohnt der Widder und welche Vorlieben hat er?

Viel Freiraum

Eines ist klar, Widder brauchen einfach viel Platz. Handelt es sich bei ihrer Behausung um eine kleine Einzimmerwohnung, dann sind sie wahrscheinlich mehr unterwegs als zu Hause. Sie sind ein Action-Typ und deshalb ist ihr Traum vielleicht ein Loft, ganz ohne Wände und Beschränkungen.

Unordnung

Wenn sie in der glücklichen Lage sind, eine grosse Wohnung zu haben, dann brauchen Widder diesen Platz auch für all ihre Sachen. In kleineren Wohnungen herrscht gerne einmal das Chaos, schliesslich hat der Widder viel zu viele Ideen und Interessen, um dabei auch noch an das Aufräumen denken zu können.

Auch wenn Besuch kommt, stört den Widder die Unordnung nicht, dann liegen die Hanteln eben im Flur und die Schmutzwäsche türmt sich im Bad; die Gästehandtücher sind sowieso alle in der Wäsche.

Hauptsache praktisch

Doch es mag auch einige Widder geben, die die Musse haben, sich um ein gepflegtes Ambiente zu kümmern. Es wird sich jedoch ein Stil durchsetzen, der eine praktische Note hat und in der Pflege nicht zu aufwendig ist.

Temperament zeigen

Widder bevorzugen meist Rottöne in ihrer Wohnung, dies können durchaus auch dunkle und weiche Farbtöne sein, denn die haben auf sie eine anregende Wirkung. Schon ein paar Sofakissen in bordeauxrot können ihr Temperament widerspiegeln.

Offenes Feuer

Für viele Widder ist der eigene Kamin ein absolutes Muss. Können sie sich diesen Traum nicht verwirklichen, setzen sie alternativ auf grosse Kerzenständer. Auf jeden Fall setzen Widder auf natürliches Licht. Dazu noch ein paar schöne Landschaftsbilder und schon ist das Widder-Herz glücklich, denn tief in ihm schlummert eine grosse Naturverbundenheit.

Ein eigener Garten

Der Garten eines Widders muss vor allem wandlungsfähig sein. Die Menschen dieses Zeichens sind besonders aktiv und deshalb am liebsten immer mit irgendetwas beschäftigt. Ein Garten, den man nach Herzenslust umgestalten kann, ist da genau das Richtige. Die wichtigsten Utensilien sind somit Spaten und Schaufel.

Schon bei der Neuanlage des Gartens sollten genug Freiflächen eingeplant werden. Bäume, Sträucher oder ein Brunnen gehören zwar auch dazu, aber nur in Massen. Was zählt, ist der Platz, an dem sich der umtriebige Widder immer wieder neu austoben kann.

⇑ zurück zur Übersicht

Welches Hobby passt zum Sternzeichen Widder?

Welches Hobby entspricht dem Widder?

Der Widder ist das erste Zeichen im Tierkreis. Damit gehört er auch immer zu den ersten, die ein neues Hobby für sich entdecken. Oft schon lange, bevor die breite Masse davon erfährt. Zudem liebt es der Widder sportlich, denn Bewegung ist das A und O für sein Wohlbefinden. Kein Wunder, dass sein liebstes Hobby in diese Kategorie gehört.

Egal ob Radeln, Laufen, Motocross oder Squash: Alles, was Schnelligkeit erfordert und wobei der Widder sich austoben kann, gefällt ihm besonders. Und wenn er dabei dann auch noch die Konkurrenz abhängt und der Beste ist, strahlt er vor Stolz. Doch sobald er den Siegerpokal in Händen hält, denkt er schon wieder über die nächste sportliche Herausforderung nach. Sich immer wieder neu zu beweisen, ist nun mal seine grosse Leidenschaft!

⇑ zurück zur Übersicht

Welche Haustiere passen zum Sternzeichen Widder?

Welches Haustier eignet sich für den Widder?

Als feuriger, aktiver Widder leben Sie gerne in einer natürlichen Umgebung und haben folglich auch ein Herz für Tiere. Zu Ihnen passen die Tierrassen am besten, die für jeden Spass zu haben sind. Ein gutmütiger, aber auch sportlicher Hund, wie z.B. der Golden Retriever, eignet sich deshalb hervorragend als Widder-Haustier.

Natürlich darf es auch eine Katze sein. Eine einfache Hauskatze, die gerne wie ein kleiner Tiger oder ein schwarzer Panther aussehen darf, ziehen Sie dabei aber einer Perser- oder Siamkatze vor. Hauptsache, das Tier ist nicht überzüchtet.

Welche Eigenschaften sind typisch für Widder-Haustiere?

Die Widder-Geborenen unter den Haustieren erweisen sich nicht selten als kleine Raufbolde, denen die Kampfeslust schon angeboren ist. In vernünftige Bahnen gelenkt stellt sich der kleine Liebling als ein fideles, aktives und äusserst verspieltes Haustier dar. Die überschäumende Energie ist am besten beim Spielen und Herumtoben zu bändigen. Und wenn Sie mal keine Zeit oder Lust haben, mit Ihrem tierischen Gefährten umherzutollen, dann könnte auch ein Ball, ein Wollfaden oder ein Stöckchen zum Objekt der Begierde werden.

Doch neben den Spielphasen, sollten die Ruhepausen nicht zu kurz kommen. Hat sich ein Widder-Haustier einmal etwas in den Kopf gesetzt, so ist es kaum davon abzubringen. Ehe man sich versieht, ist die Wurst vom Teller oder eine Kostprobe vom Eis stibitzt. Es lässt sich nur ungern in seine Schranken weisen und kann schon mal lautstark protestieren, wenn es nicht nach seinem Kopf geht – ein Hans Dampf in allen Gassen, der ganz genau weiss, was er will.

⇑ zurück zur Übersicht

Welche Sportart passt zum Sternzeichen Widder?

Welche Sportart passt zum Widder?

In ihrer Freizeit sind Widder gerne sportlich aktiv, sie lieben körperliche Bewegung und sind auch gerne draussen an der frischen Luft. Sie laufen gern, auch auf dem Fussballfeld, und haben oft eine Schwäche für Kraftsport und Sportarten, die ein gewisses Risiko bieten.

Motorsport bietet hier ein tolles Ventil, Auto- oder Motorradrennen ziehen Widder deshalb auch magisch an. Alles was schnell ist und einen bestimmten Nervenkitzel bietet, gefällt den Widdern auf Dauer gut – dies gilt im Übrigen für männliche und weibliche Widder gleichermassen.

Auch der Kampf liegt ihnen im Blut. Fechten, Boxen oder auch Schiessen sind deshalb für einen typischen Widder optimale Sportarten.

⇑ zurück zur Übersicht

Was für ein Auto fährt das Sternzeichen Widder?

Welches Auto gefällt dem Widder und wie fährt er?

Rasche Entscheidung

Widder-Geborene zögern nicht lange, weder beim Autokauf noch im Strassenverkehr. Als klassisches Feuerzeichen wählen sie impulsiv das Auto, das ihnen ins Auge sticht. Wenn ein Verkäufer überzeugende Argumente vorbringt, dann kann der Kaufvertrag noch am selben Tag abgeschlossen werden. Wenn der Abschluss aber verzögert wird, kann es sein, dass sie das Interesse an diesem Modell ganz schnell wieder verlieren und ein paar Tage später ein anderer Verkäufer das Rennen macht.

Unbekümmert und schnell

Für einen Widder ist Autofahren ein Kinderspiel, denn Motoren werden von Feuer angetrieben und schliesslich ist ja auch der Widder ein Feuerzeichen. Er fährt unbekümmert drauflos, auch wenn der Tank fast leer ist. Wozu gibt es schliesslich Tankstellen und eine ist bestimmt im entscheidenden Moment zur Stelle. Lahme Enten werden ohne viel Federlesen überholt, obwohl man im Allgemeinen keineswegs sagen kann, dass Widder Raser sind. Sie sind nur gerne zügig unterwegs und mögen es nicht, wenn sie dabei aufgehalten werden.

Viele PS gehen vor Sicherheit

Es ist überflüssig, zu sagen, dass ihr feuriges Temperament nicht viel für träge Autos übrig hat: Widder fahren oft schnelle Autos, diese müssen dabei aber nicht unbedingt teuer oder repräsentativ sein. Ob ein Wagen solide ist, kümmert sie weniger. Wichtig ist, dass er praktisch ist und ohne grosse Umstände oder Wartezeiten erworben werden kann.

⇑ zurück zur Übersicht

Wo fühlt sich das Sternzeichen Widder am wohlsten im Urlaub?

Wo fühlt sich der Widder im Urlaub am wohlsten?

Der feurige Widder hält sich gern überall dort auf, wo Action geboten ist. Power und Abenteuer pur stehen auf seinem Reiseplan. Das Temperament fordert sein Recht, beim Sport und beim Nachtleben gleichermassen. Er ist gern unterwegs und macht schon mal bei einer Entdeckungstour nach einem verschollenen Schatz mit. Absolut furchtlos schlägt er sich seinen Weg durch das Dickicht des Dschungels. Auch der Grossstadtdschungel weckt sein Interesse. Hauptsache die Umgebung pulsiert und fordert ihn heraus.

Reisetipp Stadt

Im Big Apple können die Widder sich dem Rhythmus der Stadt hingeben. Chinatown bietet Exotik und die Fifth Avenue viel Luxus und eine Menge zu entdecken. Das reizt seine Abenteuerlust.

Widder-Städte: Berlin, Florenz, Madrid, Neapel, New York, Rio de Janeiro und Verona

Reisetipp Land

Kenia lockt mit einer Grosswildjagd. Auch wenn es nur eine Fotosafari ist, der Widder geniesst die spannungsgeladene Atmosphäre. Die Sonnenanbeter unter den Widdern kommen dabei ebenfalls auf ihre Kosten. Sie tanken Energie in einer lässigen und exotischen Atmosphäre mit dem Hauch des grossen Abenteuers.

Widder-Länder: Dänemark, Gomera, Kenia, Puerto Rico und Thailand

Beste Urlaubspartner

Mit dem Steinbock kann der Widder sich so wunderbar im schicksten Restaurant der Stadt unterhalten. Der Löwe finanziert die neue Garderobe aus Paris und der Zwilling amüsiert den Widder mit seinen Witzen und führt ihn in den angesagtesten Bars der Stadt aus.

Urlaubsflirt

Das Spiel mit dem Feuer ist ihre Spezialität und so sind die Widder nicht abgeneigt, wenn ihnen ein Latin Lover oder eine exotische Schönheit über den Weg läuft. Wozu haben sie schliesslich ihren feurigen Eroberungsdrang in die Wiege gelegt bekommen?

Beliebtes Ziel ihrer Begehrlichkeiten sind die hübschen, durchtrainierten Sportlehrer, denen man beim Tauch- oder Golfkurs auf unkomplizierte Weise näherkommen kann. Aber auch von anderen sportlichen Menschen fühlen sie sich immer angezogen und sind einem schnellen Abenteuer in der Regel nicht abgeneigt.

⇑ zurück zur Übersicht

Was für Stars mit Sternzeichen Widder gibt es in Hollywood?

Der Widder erobert Hollywood

Kamera läuft – und Action! Für die dynamischen Widder ist das genau das richtige Stichwort. Kein Sternzeichen ist unter den Hollywoodgrössen so häufig vertreten wie der von Mars regierte Widder. Und das macht vor allem diejenigen unter ihnen so erfolgreich, die den Kampf in jeglicher Form dargestellt haben: Russell Crowe in "Gladiator", Gregory Peck in "Wer die Nachtigall stört", Marlon Brando in "Die Faust im Nacken” und Spencer Tracy in "Teufelskerle" haben das eindrucksvoll bewiesen – und dafür jeweils einen Oscar erhalten.

Temperamentvoll und immer feurig sind/waren sie in ihrer Wirkung, mitunter auch sehr mitreissend: Charlie Chaplin ("Moderne Zeiten", "Lichter der Grossstadt"), Robert Downey jr. ("Iron Man"), Heath Ledger ("The Dark Knight", "Casanova"), Steve McQueen ("Getaway", "Le Mans"), Stevan Seagal ("Alarmstufe: Rot") und auch der Franzose Jean-Paul Belmondo ("Der Profi", "Ein irrer Typ") sind hierfür beste Beispiele.

Zwei Widder erobern das Weltall

Abenteuerlich ging es auch bei einer der ersten grossen Science-Fiction-Eroberungen zu. Mit "Raumschiff Enterprise" starteten seinerzeit zwei Widder ins All: William Shatner alias Captain Kirk und Leonard Nimoy als Mr. Spock schrieben Kino- und Fernsehgeschichte. Interessantes Detail am Rande: Die Ohren werden aus astrologischer Sicht dem Widder zugeordnet. Klar, dass die Figur des Vulkaniers Spock demnach nur von einem Widder dargestellt werden konnte.

Energiegeladen und feurig – die Widder-Schauspielerinnen

Und die Damen? Mars sorgt dafür, dass es sich um echte Powerfrauen handelt, die vor unbequemen Rollen keine Angst haben: Gloria Swanson, Bette Davis und Joan Crawford demonstrierten das eindrucksvoll. Auch die neue Generation der Widder-Ladys zeigt viel Charakter, wenngleich nicht immer perfekte Schönheit: Emma Thompson, Kristen Stewart, Keira Knightley, Jennifer Garner, Sarah Jessica Parker und Reese Witherspoon führen diese Linie fort.

⇑ zurück zur Übersicht

Wie feiert das Sternzeichen Widder eine Party?

Wo und mit wem feiert der Widder gerne eine Party?

Sommer, Sonne und frische Luft

Die idealen Voraussetzungen, um eine Party zu feiern, sind für ihn eindeutig Sommer, Sonne und viel frische Luft. Natürlich ist eine Gartenparty sein Traum, denn der Widder braucht einfach Freiraum, um seinen Spass zu haben und sich richtig austoben zu können. Das Feuer ist sein Element und so könnte er sich als Meister am Grill profilieren. Und wenn sich die Sonne am Abend verabschiedet, setzt der Widder auf Lampions oder Fackeln.

Ein feuriger Typ

Bei der Dekoration setzt der Widder vermutlich auf knallige Farben, zum Beispiel auf Lampions in Feuerrot. Er ist nun mal ein feuriger Typ und gerne mit spontanen und temperamentvollen Menschen zusammen. Er will lauthals lachen, tanzen und das Leben geniessen, dabei macht es ihm auch nichts aus, wenn ein Gast über die Stränge schlägt, solange nichts zu Bruch geht, denn dann kann ein Widder ungemütlich werden.

Wie soll die Gästeliste aussehen?

Der Schütze feiert gerne mit dem Widder, denn der liebt alle Freiluftveranstaltungen genauso wie er. Der Zwillinge glänzt mit den neuesten Witzen und der Wassermann bringt alle seine Freunde zur Party mit. Der Jungfrau könnte das Fest des Widders etwas zu laut sein und der Skorpion kommt als Letzter, dafür geht er zuerst. Der Löwe schätzt die unvergleichlich natürliche Art der Widders besonders.

⇑ zurück zur Übersicht

Was für Musik hört das Sternzeichen Widder?

Welche Musik gefällt dem Widder?

Der Widder ist ein feuriger Charakter. Darum hat er nichts gegen laute Musik, in der mitunter auch aggressive Töne angestimmt werden wie im Heavy Metal oder Rap. Wichtig ist dem Widder jedenfalls, dass die Songs zeitgemäss sind. Auf der Bühne macht er sich ebenfalls gut. So steht ihm die Rolle des Leadsängers einer Band oder Backgroundtänzers prima – Hauptsache, er kann dem Publikum durch seine Dynamik einheizen.

⇑ zurück zur Übersicht